22-Jähriger wird in Bayern vor den Augen seines Freundes vom Blitz erschlagen Top Ausgebliebener Elfmeter im Finale: Zwayer begründet Entscheidung Top 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 2.256 Anzeige Wolfsburg hält dem Kieler Druck stand und bleibt in der Bundesliga Top Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 9.568 Anzeige
346

Polizei sucht vermeintliche Kunden nach Supermarkt-Raub

Der Verkäufer ahnte nichts Schlimmes und wurde schließlich mit Reizgas angegriffen.
Beide Tatverdächtigen zwischen den Gängen.
Beide Tatverdächtigen zwischen den Gängen.

Berlin - Am 4. März diesen Jahres überfielen zwei Männer einen Supermarkt in Berlin-Mitte. Mit den Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach den mutmaßlichen Täter.

Gegen 17.20 Uhr betraten die beiden Männer den Laden in der Ackerstraße. Sie begaben sich mit Ware an die Kasse und gaben an, die Ware bezahlen zu wollen.

Der 25-jährige Kassierer sah keine bösen Absichten und öffnete routinemäßig die Kasse. In diesem Moment sprühte einer der Männer dem Verkäufer Reizgas ins Gesicht. Der Komplize hielt sich im Hintergrund auf und beobachtete die Situation. Offenbar bekam er ebenfalls etwas vom Reizgas ab und wirkte benommen.

Der mutmaßliche Haupttäter griff in die Kasse und nahm das Geld, was sich darin befand, an sich. Beide Männer konnten anschließend flüchten. Der 25-Jährige erlitt Verletzungen an den Augen und musste ambulant behandelt werden.

Die Ermittler fragen:

  • Wer kennt die abgebildeten Männer und kann Angaben zu ihren Identitäten machen?
  • Wer kann Angaben zu ihren Aufenthaltsorten machen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern des Raubkommissariats der Polizeidirektion 3 in der Perleberger Straße 61a in Berlin-Moabit zwischen 8 und 16.30 Uhr unter der Telefonnummer (030) 4664-373100, außerhalb der Bürozeiten unter der Telefonnummer (030) 4664-371100, per Fax (030) 4664-373199, per E-Mail an dir3K31@polizei.berlin.de oder bei einer anderen Polizeidienststelle zu melden.

Beide Tatverdächtigen laufen durch einen Gang im Supermarkt.
Beide Tatverdächtigen laufen durch einen Gang im Supermarkt.

Fotos: Polizei Berlin

Mega Verwandlung: Kaum zu glauben, wie Bachelor Oliver Sanne mal aussah Top Traktor kracht Böschung hinunter und überschlägt sich 2.182
AfD-Trio reiste 2017 auf russische Kosten nach Moskau 1.398 Treffen mit Löw: Warum Podolski mehr Klasse als Sandro Wagner hat 2.892 Verbindungen zur Mafia: Ehemaliger Bayern-Spieler muss vor Gericht 3.580 Mysteriöses Virus tötet Menschen in Indien: Es gibt keine wirkungsvolle Behandlung! 3.617 Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 3.734 Anzeige Tankstelle überfallen! Mann bedroht Kunden und Angestellten mit Pistole 334 Megavertrag! Kicken Iniesta und Podolski bald gemeinsam? 1.344 Streit eskaliert: 20-Jähriger mit abgebrochener Flasche erstochen 967 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.780 Anzeige Vierjähriger leblos im Wasser treibend gefunden: Wo waren die Eltern? 6.511 Aldi Süd trifft mit witziger Leinöl-Werbung genau den Nerv der Kunden 3.946
Sechs Verletzte! Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei 242 Ärzte können es nicht glauben: Wird diese Frau mit 70 Jahren noch einmal Mutter? 6.089 Mann will mit Ethanol Lagerfeuer entfachen: Plötzlich brennen drei Frauen 2.972 Atemberaubend: Die offiziellen Hochzeitsfotos von Meghan und Harry sind da! 18.334 Vater rührt mit Hochzeitsrede Tausende Menschen zu Tränen 1.995 Vergiftet! Dutzende Schulkinder nach Unterricht im Krankenhaus 2.606 Sonderfolge: Hier zeigt Horst Lichter seine Lieblingsstücke 1.621 Bus bei Meisterfeier von Roter Stern Belgrad abgefackelt! 1.272 Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 8.919 Anzeige Schlimmer Verdacht: Musste Familienvater sterben, weil der Anschnallgurt riss? 6.325 285.000 Euro Schaden! Ferrari und Porsche bei illegalem Rennen geschrottet? 4.885 Absoluter Schockmoment: Wohnmobil stürzt fast Abhang hinunter! 5.723 Er starb im Alter von 65 Jahren: Trauer um rbb-Moderator Jürgen Jürgens 4.084 Nach royaler Hochzeit: Gäste verscherbeln Geschenktüten auf Ebay 18.875 30 Jahre nach brutalem Mord an Deutscher: Zwei Männer in Haft 4.006 Lawine reißt Autos mit, auch eine Sächsin unter den Opfern 9.704 Mann blickt aus dem Fenster und kann nicht glauben, was er da sieht 16.723 Kaviar statt Cordon bleu: Diese Familie hat genug vom armen Plattenbau-Leben 4.180 Wegen Facebook-Posting landet diese junge Frau für Monate im Knast 6.721 Was krabbelt denn hier für ein mysteriöses Tier? 1.172 Mit abgebrochenen Bierflaschen zugestochen: Die Polizei fahndet 1.764 Was für eine süße Sensation! Weißes Rentier-Baby erobert Herzen 613 Chef zerhackt Angestellte (16) in Stücke, als sie ihn nach Geld fragt 7.562 Gnadenlos! "Alpha Female" zerlegt Micaela Schäfer im Wrestling-Ring 3.697 Welche deutsche Promi-Lady zeigt uns denn hier ihren Knackpo? 4.380 Wen Pietro Lombardi einfach nur phänomenal findet 1.270 Kein Witz! Mann ruft Polizei, weil er von Schwein verfolgt wird 1.928 Sie verfolgten einen Raser: Zivilfahnder überschlagen sich 3.452 Zu freizügig und zu dünn? GNTM-Siegerin kassiert heftigen Shitstorm 5.253 Schock! Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho soll in seiner Heimat ins Gefängnis 1.072 Trauer um Manfred Schaub: Hessens stellvertretender SPD-Chef ist tot 447 Alte Fehde eskaliert: Bauern gehen mit Stock und Messer aufeinander los 1.344 "Zwei eingesperrte Hunde!": Doch die Polizei findet etwas ganz anderes 7.805 Sprang ein Vater vom Dach, nachdem er seinen Sohn umgebracht hat? 1.491 DFB-Eklat und Medaillenwurf: Wagner mit "scheiß Woche" 4.560 "Du bist ein großes Vorbild": Emotionales Bushido-Foto sorgt bei Fans für weiche Knie 3.804 Totalschaden! Taxifahrerin schläft am Steuer ein 132