Polizei sucht nach Josephine (13)

Josephine Schulz (13) wird seit dem 15.09.15 vermisst.
Josephine Schulz (13) wird seit dem 15.09.15 vermisst.

Borsdorf - Wer hat Josephine Schulz gesehen? Seit dem 15.09.15 ist die 13-Jährige verschwunden. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Hinweise.

Am Dienstagnachmittag verließ das Mädchen die Oberschule in Brandis und wurde danach zuletzt im Zug nach Borsdorf gesehen. Zu Hause kam Josephine aber nicht an. Seitdem weiß niemand wo die 13-Jährige ist.

Nach Polizeiangaben ist Josephine schon mehrmals ausgerissen. Vor ihrem jetzigen Verschwinden kam es in ihrer Familie zur Streitigkeiten.

Zur Beschreibung:

  • ca. 170 cm groß
  • scheinbares Alter 17 Jahre
  • schlanke Gestalt
  • blonde, glatte lange Haare, Pferdeschwanz
  • europäisches Erscheinungsbild
  • blau/graue Haare
  • rote oder schwarze Leggings
  • lila blaue Turnschuhe
  • kleine Tätowierung an der rechten Hand in Form einer Zahl (8) zwischen Daumen und Zeigefinger

Mögliche mitgeführte Gegenstände:

  • kleinen schwarze Rucksack
  • blau/schwarz karierten Schulranzen
  • Kopfhörer

Wer hat Josephine Schulz gesehen? Wer kann Hinweise zu ihrem akutellen Aufenthaltsort geben?

Zeugen werden gebeten, sich in der Polizeidirektion Leipzig, Dimitroffstraße 01 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966-46666 oder jeder anderen Dienststelle zu melden.

Foto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0