Polizei und Familie suchen Sydney (15) aus Zwickau

Sydney Hildebrand (15) wird seit 14 Tagen vermisst.
Sydney Hildebrand (15) wird seit 14 Tagen vermisst.

Zwickau - Wo steckt Sydney Hildebrand? Seit dem 20. Dezember ist die 15-jährige Zwickauerin spurlos verschwunden. Nun bitten Polizei und Angehörige dringend um Zeugenhinweise.

Offenbar war die Schülerin am Tag ihres Verschwindens mit ihrer Familie in einen heftigen Streit geraten. Die Polizei vermutet nunmehr, dass die Teenagerin durchgebrannt und untergetaucht ist.

„Vermutlich hält sie sich bei einem Freund in Zwickau auf. Sämtliche Ermittlungen zum Aufenthalt der 15-Jährigen oder zur Person des Freundes verliefen bisher ohne Ergebnis“, sagt Polizeisprecher Jens Scholze (46).

Die Ermittler gehen bislang nicht davon aus, dass Sydney Hildebrand etwas Schlimmes zugestoßen ist oder sich das Mädchen etwas antun will.

„Wer hat das Mädchen gesehen oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Die Vermisste sieht etwas älter aus, hat lange dunkle Haare, ist etwa 1,65 Meter groß und schlank“, so Jens Scholze.

Zeugenhinweise unter Telefon: 0375/ 428 448 0.

Foto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0