Lebensgefahr! Wer hat diese Frau gesehen?

Die 35-jährige Anne Wyckmans wird seit dem 15.09.15 vermisst. Die Polizei sucht mit Hochdruck nach der Suizidgefährdeten.
Die 35-jährige Anne Wyckmans wird seit dem 15.09.15 vermisst. Die Polizei sucht mit Hochdruck nach der Suizidgefährdeten.

Leipzig - Die Polizei sucht mit Hochdruck nach der 35-jährigen Anne Wyckmans. Die Leipzigerin wird seit dem 15.09.15 vermisst und gilt als suizidgefährdet.

Die 35-Jährige wurde am Dienstag gegen 20 Uhr das letzte Mal gesehen. Zu dieser Zeit verließ Anne Wyckmans ihre Wohnung im Ortsteil Gohlis-Süd und ist seitdem verschwunden.

Bisher wurden ein Hubschrauber und ein Fährtenhund eingesetzt, um die Leipzigerin zu finden - ohne Erfolg.

Wie die Polizei mitteilt, hat die Vermisste in der Vergangenheit bereits versucht, sich das Leben zu nehmen. Nun wird befürchtet, dass sie sich erneut etwas antun könnte.

In der gemeinsamen Wohnung mit ihrer Ex-Lebensgefährtin, ließ die Vermisste einen Text zurück, in welchen sie sämtliche Vorkehrungen nach ihrem Tod beschrieb.

Zur Beschreibung:

  • 1,80 m groß
  • kräftige Gestalt
  • kurze, braune Haare
  • scheinbares Alter: 30 Jahre
  • Brille
  • europäisches Erscheinungsbild
  • blaue Augen
  • möglicherweise trug sie Pumaschuhe mit lila-farbenen Schnürsenkeln

Die Person hat womöglich einen Rucksack mit Cola, Whisky, Wasser und Zigaretten dabei.

Wer hat Anne Wyckmans seit gestern Abend gesehen? Wer weiß, wo sie sich aufhält? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, dringend die Polizei unter der 110 zu informieren.

Fotos: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0