Achtung Betrüger! Polizei warnt vor dieser fiesen Masche

Mühlhausen/Sondershausen - Betrüger, die sich als Handwerker ausgaben, haben Hausbewohner im Unstrut-Hainich- und Kyffhäuserkreis um Tausende Euro geprellt.

Falsche Dachdecker haben sich in Thüringen Tausende Euro erschlichen. (Symbolbild)
Falsche Dachdecker haben sich in Thüringen Tausende Euro erschlichen. (Symbolbild)  © DPA

Die Männer klingelten an Haustüren und boten ohne vorherigen Auftrag ihre Dienste als Dachdecker an, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Auf diese Art erbeuteten die Unbekannten in mindestens zwei Fällen Anzahlungen in Höhe mehrerer Tausend Euro, mit denen sie sich aus dem Staub machten.

Die Betrüger hatten es bei ihrer Tour am Dienstag vor allem auf ältere Menschen abgesehen, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die Polizei rät grundsätzlich davon ab, solche mündlichen und vermeintlich günstigen Haustürangebote anzunehmen.

Denn die Rentner sitzen nun auf einem Schaden von mehreren Tausend Euro, eine Leistung haben sie für den Preis nie erhalten.

Besonders auf das Geld von Rentnern haben es die Betrüger abgesehen. (Symbolbild)
Besonders auf das Geld von Rentnern haben es die Betrüger abgesehen. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0