Polizeiauto schanzt Böschung runter: Zwei Beamte schwer verletzt

Tübingen - Zu einem schweren Unfall am es im baden-württembergischen Tübingen in der Nacht zum Dienstag, bei dem zwei Polizisten schwer verletzt wurden.

Das Auto wird von einem Abschlepper aufgerichtet.
Das Auto wird von einem Abschlepper aufgerichtet.  © Simon Adomat/visualmediadesign

Gegen 2.30 Uhr kam der Polizeiwagen auf einer Landstraße bei Tübingen aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Straße ab, fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich, teilte ein Polizeisprecher auf Anfrage von TAG24 mit. Es sei kein anderes Auto in den Unfall verwickelt gewesen.

Die zwei Insassen wurden schwer verletzt.

Die Unfallstelle wurde für rund zwei Stunden komplett gesperrt.

Das Polizeiauto wurde bei dem Unfall völlig zerstört.
Das Polizeiauto wurde bei dem Unfall völlig zerstört.  © Simon Adomat/visualmediadesign

Titelfoto: Simon Adomat/visualmediadesign

Mehr zum Thema Stuttgart Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0