"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
Neu
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
Neu
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
Neu
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
Neu
7.620

Polizei-Bilanz: So lief der Jahreswechsel in Sachsen

Dresden - Sachsen feiert ein friedliches Silvester. In vielen Städten muss die Polizei dennoch eingreifen. Die Palette der Vorfälle reicht von zerstörten Telefonhäuschen bis zu Schlägereien.
In Chemnitz brannten auf der Augustusburgerstrasse gegen 21.00 Uhr Müllcontainer.
In Chemnitz brannten auf der Augustusburgerstrasse gegen 21.00 Uhr Müllcontainer.

Dresden - Der Jahreswechsel in Sachsen ist weitgehend friedlich geblieben. "Es gab keine besonderen Probleme", sagte am Neujahrstag ein Sprecher des Lagezentrums im Innenministerium in Dresden.

Die im Vorfeld befürchteten Attacken gegen Flüchtlingsunterkünfte blieben aus. Vielerorts mussten Polizei und Feuerwehr in der Silvesternacht dennoch ausrücken - wegen brennender Mülltonnen, Explosionen, illegaler Feuerwerke, Ruhestörung oder Schlägereien.

In Dresden blockierten zehn Vermummte mit Warnbaken die Gleise und attackierten eine Straßenbahn. Zwei Unbekannte sprühten Graffiti auf die Wagen, wie die Polizei mitteilte.

Passanten, die den Anschlag verhindern wollten, wurden von der Gruppe angegriffen. Die Vermummten flohen anschließend vor der Polizei.

Insgesamt wurden an Silvester in der Landeshauptstadt rund 200 Vorfälle gemeldet: Sachbeschädigungen, Brände auf Balkons, von Bäumen, Gestrüpp oder Abfallbehältern sowie hilflose Menschen.

Viele Brände, wie hier in einer Gartensparte auf der Chemnitzer Humboldstraße, hielten in der Silvesternacht die Einsatzkräfte in Atem.
Viele Brände, wie hier in einer Gartensparte auf der Chemnitzer Humboldstraße, hielten in der Silvesternacht die Einsatzkräfte in Atem.

Zwei 18-Jährige warfen vor den Augen einer Polizeistreife in Königsbrück (Landkreis Bautzen) einen Böller in eine Telefonzelle und schlossen die Tür.

Gegen die Teenager wird ermittelt. In Hoyerswerda gingen durch explodierende Feuerwerkskörper die Scheiben eines Buswartehäuschens zu Bruch. Ein 28-Jähriger widersetzte sich der vorläufigen Festnahme, bei ihm wurden mehrere illegale Böller sichergestellt.

Vor der Hauptpost Zittau warfen Unbekannte einen Knallkörper in einen Briefkasten. Die Detonation zerstörte den Behälter und die Post darin. In Weißwasser musste die Feuerwehr eine Wohnung aufbrechen, weil eine Silvesterrakete auf dem Balkon gelagertes Holz in Brand gesetzt hatte. Der Mieter war nicht zu Hause.

Beschädigte Briefkästen, Container und Fensterscheiben beschäftigen auch die Polizeidirektion Zwickau. Dort wurden zudem 16 Anzeigen wegen Körperverletzung aufgenommen und Beamte mussten 15 Mal wegen Ruhestörung ausrücken.

in der Silvesternacht 2015 brannten in Pirna durch Feuerwerk mehrfach trockene Wiesen, Bäume, Laub und Gebüsch.
in der Silvesternacht 2015 brannten in Pirna durch Feuerwerk mehrfach trockene Wiesen, Bäume, Laub und Gebüsch.

In Plauen gingen zwei Schaufensterscheiben zu Bruch, in Falkenstein sprengten Unbekannte einen Parkscheinautomaten und randalierten. Die Chemnitzer Polizei vermeldete 100 Einsätze im Zusammenhang mit dem Jahreswechsel. So nutzten Einbrecher in Freiberg die Gunst der Stunde und machten in drei Einfamilienhäusern Beute.

Ruhig blieb es im Leipziger Stadtteil Connewitz. Der Innenexperte der Linken im Landtag, Enrico Stange, führte das nicht auf das Versammlungsverbot zurück, das die Stadt zur Verhinderung möglicher Ausschreitungen in der Silvesternacht rund um das Connewitzer Kreuz verhängt hatte.

Davon ließen sich Randalierer nicht abschrecken, sagte Stange. Er kritisierte das Vorgehen der Behörden, da eine auf historische Erfahrungen gegründete Annahme nicht zur Einschränkung des Versammlungsrechts, einem der höchsten Rechtsgüter, legitimiere.

In den vergangenen Jahren war es in der Nacht zu Neujahr immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Randalierern und der Polizei im Süden der Stadt gekommen. Zudem hatte es am 12. Dezember 2015 im Zuge einer Neonazi-Demonstration schwere Krawalle gegeben.

Fotos: Haertelpress, Bernd März, Marko Förster

Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
Neu
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
Neu
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
Neu
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.908
Anzeige
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
Neu
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.251
Anzeige
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
Neu
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
Neu
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
Neu
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
Neu
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
Neu
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
Neu
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
Neu
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
1.323
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
592
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
3.829
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
220
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
800
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
132
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
270
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
46
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
271
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
186
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
1.859
Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
19.200
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
520
Kinder-Stress: Sara Kulka verhindert Eklat in Flugzeug
1.716
Streit unter Jugendlichen: Teenie (16) soll Mädchen (15) erstochen haben!
3.663
Besoffen und auf Koks mit Vollgas in Polizei-Auto gerast
1.905
Chinesischem Milliardär gehören nun 9,7 Prozent von Daimler
744
Deshalb sprengte sich Attentäter vor US-Botschaft in die Luft
1.242
Hier werden bald Abschiebe-Häftlinge "einziehen"
340
Bei Überfall auf Wache fünf Polizisten erschossen
1.427
Gigantischer DNA-Test soll Kindermörder überführen
1.426
Bei Netflix werdet ihr fürs Serien-Gucken bezahlt, aber es gibt einen Haken
1.117
Feuerwehr muss Schraubenschlüssel von Penis runter holen
2.014
Nach schrecklicher Explosion: Nur noch Trümmer und Schock
2.152
"Gib mich die Kirsche": Bolzplatz soll Weltkulturerbe werden
553
Unglaublich, wie viel diese 24-Jährige abgenommen hat
3.078
Müssen Obdachlose jetzt für immer auf der Straße leben?
278
Berliner Polizisten setzen ihre Dienstwaffen immer öfter ein!
235
Nach Kunst-Eklat: Bananensprayer "verarschte" noch weitere Präsidenten
809
Mit 100 durch die Stadt: Polizei jagt betrunkenen Blaulicht-Fahrer
2.201
Wohnhausbrand: Für Bewohner kommt die Feuerwehr zu spät
170
Holz vor der Hütt'n: Busen-Foto wird für Polizei zum Skandal
4.162
Dieter Bohlen zieht über DSDS-Kandidaten her: Jetzt bekommt er die Quittung!
27.751
Sie zog ihm Bierflasche über Nischel, aber jetzt ist alles wieder gut
1.235
Mädchen (12) von wilden Hunden in Stücke gerissen und gefressen
10.270