Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
2.184
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
2.086
22.237

Bus-Mahnmal steht jetzt unter Polizeischutz

Angst vor Anschlägen! Die umstrittenen Kunst-Busse auf dem Dresdner Neumarkt stehen jetzt unter Polizeischutz!

Von Eric Hofmann, Dominik Brüggemann

Das Kunstwerk „Monument“ vor der Frauenkirche steht jetzt unter Polizeischutz (Foto von Dienstag, 7.2.)
Das Kunstwerk „Monument“ vor der Frauenkirche steht jetzt unter Polizeischutz (Foto von Dienstag, 7.2.)

Dresden – Das umstrittene Kunstwerk „Monument“ auf dem Dresdner Neumarkt steht unter Polizeischutz! Wegen offener Anfeindungen im Internet beobachtet die Polizei jetzt dauerhaft das Werk des deutsch-syrischen Künstlers Manaf Halbouni (32).

„Das Monument wird bewacht. Details zum genauen Umfang der Bewachung öffentlich zu machen, würde dem Sinn der Maßnahme widersprechen“, so Polizeisprecher Marko Laske (42) gegenüber TAG24.

Fest steht aber, dass am Neumarkt zusätzlich mehrere, auch private Kameras installiert sind, die den Platz zeigen (zum Beispiel hier).

Übergriffe auf die Busse gab es bislang noch nicht. Im Gegenteil: Vereinzelt zündeten Menschen Kerzen an dem Kunstwerk an oder brachten Rosen im Gedanken an Kriegsopfer an.

Die drei senkrecht aufgestellten Busse sorgen seit Dienstag für eine kontroverse Auseinandersetzung mit dem Krieg in Syrien (TAG24 berichtete). Bei der Eröffnung wurden Oberbürgermeister Dirk Hilbert und der Pfarrer der Frauenkirche massiv ausgebuht.

Am Mittwoch sorgte ein Reuters-Foto, auf dem die Flagge einer islamistischen Rebellengruppe auf den originalen Bussen in Aleppo zu sehen ist, für Zündstoff (zum Artikel). Inzwischen ist das Dresdner Kunstwerk international bekannt, wird weltweit in Medien thematisiert.

Unterstützung gab es am Donnerstag von Marion Ackermann, der Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Sie sagte zu dem Kunstwerk: „Mit seinem Monument vor der Dresdner Frauenkirche schafft der junge, in Dresden lebende Künstler Manaf Halbouni ein beeindruckendes Denkmal der Erinnerung an den Krieg – sei es der Krieg in Syrien oder der Zweite Weltkrieg. Der Künstler möchte unsere Wahrnehmungsfähigkeit auf subversive Art durch das Symbol der Mobilitätsfreiheit schärfen und auf die Zerstörung der Hochkultur, die Dresden und Aleppo gemeinsam ist, hinweisen.“

Der Aufbau auf dem Neumarkt sei ein Brückenschlag zwischen verschiedenen Kulturkreisen, die gemeinsame Schicksale teilten, so Frau Ackermann.

Ein Anschlag auf die Busse würde Dresdens Image schaden. Deshalb Polizeischutz!
Ein Anschlag auf die Busse würde Dresdens Image schaden. Deshalb Polizeischutz!

Fotos: Ove Landgraf

Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.547
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
220
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.305
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.341
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
4.791
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
343
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.275
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.274
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
3.011
Update
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
10.116
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
3.032
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.863
Anzeige
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.936
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.389
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.777
Anzeige
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
728
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.666
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
7.686
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.193
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.604
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
5.078
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
2.015
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.342
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.445
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
4.984
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.143
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
319
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.341
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.767
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.547
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
141
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.587
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
107
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
3.006
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
2.044
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
792
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.913
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
277
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.527
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.320
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
210
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
4.942
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.126
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.999
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.773
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.715
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.419
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
9.811
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.948
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.631