Knochenbrüche! Zwei Verletzte beim Dreier

Neu

Geldtransport-Räuber verarscht Justiz, dann bekommt er diesen Job

Neu

Unglaublich! So viele Nachrichten schickt jeder täglich...

Neu

Früher GNTM, heute Curvy: Ist diese Figur noch gesund?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

34.312
Anzeige
187

Wenn die Polizei nur einen Fehler macht... ist der Täter fein raus

Nachdem die Wohnung eines Rahdeners ohne Durchsuchungsbefehl gefilzt wurde, stand der 40-Jährige Wohnungseigentümer vor Gericht. Sein Anwalt warf dort den Polizisten Willkür und rechtswidriges Handeln vor.
Ein Routineeinsatz der Polizei führte zu einer willkürlichen Hausdurchsuchung - zumindest sieht der Anwalt eines Angeklagten das so.
Ein Routineeinsatz der Polizei führte zu einer willkürlichen Hausdurchsuchung - zumindest sieht der Anwalt eines Angeklagten das so.

Rahden - Haben sich Polizeibeamte bei einem Routineeinsatz in Rahden rechtswidrig verhalten? Das zumindest behauptet der Anwalt eines vor Gericht stehenden Mannes aus der Stadt. 

Der Angeklagte soll laut Neue Westfälische Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geleistet haben. Außerdem wird ihm vorgeworfen, er habe eine Beamtin vorsätzlich verletzt. Bei der Hausdurchsuchung fanden die Polizisten zudem ein verbotenes Butterfly-Messer.

Grund genug den 40-Jährigen anzuklagen. Das sieht sein Rechtsanwalt allerdings anders. Seiner Meinung nach wurde sein Mandant nicht ausreichend über seine Rechte aufgeklärt, bevor seine Wohnung durchsucht und er nach den gefundenen Gegenständen befragt wurde. Deshalb seien alle seine Aussagen nicht verwertbar.

Denn eigentlich waren die Beamten aus einem ganz anderen Grund bei ihm zu Hause - ohne Durchsuchungsbefehl von einem Richter oder Staatsanwalt! 

Bei ihrer Durchsuchung fanden die Beamten ein Butterfly-Messer wie dieses. (Symbolbild)
Bei ihrer Durchsuchung fanden die Beamten ein Butterfly-Messer wie dieses. (Symbolbild)

Ausgangspunkt war eine Mietstreitigkeit. Dem Mann wurde der Strom abgestellt. Deshalb kamen die Polizisten zu ihm, um nachzusehen, ob alles wieder in Ordnung sei. Dabei stellten sie Marihuana-Geruch in der Wohnung des Angeklagten fest. Für die Einsatzkräfte der Anlass, die Räume ordentlich auf den Kopf zu stellen.

Da sein Mandant nicht darüber aufgeklärt wurde, dass er einen Anwalt einschalten könne, wirft der den Beamten nun Willkür und rechtswidriges Handeln vor. Der Richter schien das ähnlich zu sehen. Es gab zwar keinen Freispruch, allerdings wurde das Verfahren gegen den 40-Jährigen vorläufig eingestellt.

Voraussetzung: Der Rahdener zahlt innerhalb der nächsten sechs Monate 300 Euro an eine gemeinnützige Organisation. Die Kosten des Verfahrens muss der Angeklagte nur zur Hälfte übernehmen. Den Rest zahlt die Landeskasse. 

Fotos: Pixabay, imago, DPA

Was haben diese Schlagerstars eigentlich gemacht, bevor sie berühmt wurden?

Neu

Welpen qualvoll gehalten: Berufsverbot für Tierarztin

Neu

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.882
Anzeige

Achtung! Hersteller tauscht Kindersitze aus

Neu

Traumhochzeit bei Jessica und David? Das sagt die Bachelorette!

Neu

Todesfalle Ostsee? Wieder zwei Badetote

Neu

Mann verprügelt eigene Eltern mit Baseballschläger

Neu

Rekordzahlen in Hessen! Über Tausend Verfahren wegen Kinderpornografie

Neu

Polizei will Wohnung zwangsräumen und findet das hier

Neu

Wegen ihrer Postleitzahl wird für diese Mieter jeder Tag zum Alptraum

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.706
Anzeige

Heldenhaft: Hund rettet Herrchen das Leben

184

Nach Baby-Boom kommt Boom in hessischen Kitas

91

Entdecke Deine Freiheit neu! Sicher Dir jetzt einen Privatkredit.

Anzeige

Polizei veröffentlicht Fotos vom Gas-Anschlag auf McDonald's-Filiale

228

Fußball-Fans prügeln Mann zu Tode

2.957

Elfjährige von Plattform der "Drehenden Fässer" getötet

4.167

Messer-Attentat von Hurghada: Dritte Touristin stirbt an Verletzungen

2.667

Mehr Haut als Stoff! Becker-Tochter (17) provoziert mit heißem Foto

6.487

Eintrachts Rekord-Transfer Haller: Sieben Millionen sind nur eine Zahl

39

Habgier: Nach dem Mord sollen sie sein Konto geplündert haben

1.453

Umgestürzter Kran auf A3: Polizei geht gegen Unfall-Gaffer vor

281

Gast schlägt zu, weil ihm Pizza nicht schmeckt

1.311

"Quälerei"! Naddels Auftritt gibt Fans Grund zu großer Sorge

8.328

Tödlicher Fahrfehler? 51-Jährige kracht gegen Baum und stirbt

445

Todesangst! Vater setzt kleine Tochter in sengend heißer Wüste aus

2.611

Größtes Hai-Aquarium Europas: Ist das Tierquälerei?

1.521

Zu Tode geschleift: Männer binden Hai an Speedboot und rasen mit ihm übers Meer

3.382

Galopprennbahn vor dem Aus? Stadt darf Räumung durchsetzen!

200

Schock bei Angelina Jolie: Ihr Gesicht war gelähmt

1.624

Diese junge Frau bekommt keinen Pass, weil sie bei Aldi einkauft

5.570

Harte Konsequenzen! Jusos klauen CDU-Fahnen

164

Spezialkommando befreit 19-Jährige aus Wohnwagen

5.716

Mitarbeiter in Angst: Massiver Stellenabbau bei Deutscher Bank

138

Mann ersticht nach Kündigung seine Kollegen

10.368

Als die 19-Jährige das prall gefüllte Portemonnaie findet, wählt sie sofort diese Nummer

4.520

Justin Bieber fährt einen Fotografen an

1.029

Lehrerin hat auf Klassenfahrt mit Schüler Sex auf Toilette

35.025

Betrunkene versuchen Tankstelle anzuzünden

1.863

So unsicher sind viele Reisebusse noch immer

124

Darum bekommen diese Elefanten Auftritts-Verbot!

1.232

Fünf Taucher ertrinken bei Schiffsunglück

3.743

Keine Entwarnung! Wie lange halten die Dämme dem Hochwasser stand?

5.032

Dreijähriger bei Crash durch Autoscheibe geschleudert

431

Jessica hat sich entschieden! Und es gibt eine Überraschung

16.710

Zu viel Regen! Hier läuft eine Talsperre über

13.282

Frau bringt Baby in tausenden Metern Höhe zur Welt

4.127

In dieser Berliner Straße ist nichts so, wie es aussieht

438

Tragödie auf Rummel: Schaukel löst sich und kracht nach unten

38.302

Polizei findet am Unfallort nur zwei Geister-Autos

6.904
Update

Studie beweist: Der Osten arbeitet länger als der Westen

1.913

Können Forscher den Ausgang einer Wahl voraussagen?

1.121

Zwei Bundeswehr-Soldaten sterben bei Hubschrauber-Absturz

2.196

Immer mehr Reizgas-Attacken! Kommt bald das Verkaufs-Verbot?

1.130