Jungfernstieg-Morde: Polizist beschreibt Angeklagten als ruhig und niedergeschlagen 1.459
"Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler ist tot Top
Feuerwehrmann in Augsburg getötet: Frau muss zusehen Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 24.888 Anzeige
"Toni, du bist einfach eine Schlampe": Liebes-Krise bei GZSZ? Top
1.459

Jungfernstieg-Morde: Polizist beschreibt Angeklagten als ruhig und niedergeschlagen

Polizist macht Aussage im Prozess gegen mutmaßlichen Doppelmörder vom Hamburger Jungfernstieg

Im Gerichtsprozess um die tödliche Messerattacke auf eine Frau und ihr Kleinkind im S-Bahnhof Jungfernstieg hat am Montag ein Polizist ausgesagt.

Hamburg - Im Gerichtsprozess um die tödliche Messerattacke auf eine Frau und ihr Kleinkind im S-Bahnhof Jungfernstieg hat am Montag ein Polizist ausgesagt.

Der Angeklagte soll seine ehemalige Partnerin und ihr gemeinsames Kind am S-Bahnhof Jungfernstieg getötet haben (Archivbild).
Der Angeklagte soll seine ehemalige Partnerin und ihr gemeinsames Kind am S-Bahnhof Jungfernstieg getötet haben (Archivbild).

Als "ruhig und niedergeschlagen" hat der Beamte den Angeklagten bei dessen Festnahme beschrieben.

Der Polizist, der den heute 34-jährigen Mado Bido M. kurz nach der Tat festgenommen hatte, sagte Montagvormittag als Zeuge im Prozess vor dem Hamburger Landgericht aus.

Es habe nichts darauf hingedeutet, dass der Beschuldigte damals unter Alkohol- oder Drogeneinfluss stand, erklärte der Beamte.

Er habe auch nicht den Eindruck gehabt, dass der Mann an einer psychischen Störung leide.

Beide Aussagen könnten relevant sein für den psychiatrischen Gutachter, der den Prozess beobachtet und am Ende beurteilen soll, ob der wegen zweifachen Mordes Angeklagte schuldfähig ist.

Der Mann aus dem Niger hatte zum Prozessauftakt am vergangenen Donnerstag gestanden, seine Ex-Freundin und die gemeinsame einjährige Tochter getötet zu haben.

Er hatte nach der tödlichen Attacke am 12. April dieses Jahres selbst den Notruf gewählt und wurde wenig später unweit des Tatorts festgenommen.

Schon in den Monaten vor der Tat soll er die Frau aufgrund von Sorgerechtsstreitigkeiten bedroht haben.

Update, 17.16 Uhr: Angeklagter wollte Partner der Ex-Freundin töten

Ein anderer Polizist nannte das Verhalten des Mannes während der polizeilichen Vernehmung als "sehr kooperativ". Ein dritter Polizist, der sich ebenfalls am Montag vor dem Landgericht äußerte, zeigte sich besonders betroffen von den Szenen, die sich am Tatort abgespielt hatten, als er dort eintraf.

Mutter und Tochter hätten bereits leblos dagelegen, Passanten hätten geschrien, geweint und verzweifelt am Boden gesessen. Der Angeklagte war da bereits geflüchtet. "Ich bin seit zwölf Jahren Polizeibeamter und das war mit Abstand der schlimmste Einsatz, den ich je hatte", so der Beamte.

In der polizeilichen Vernehmung habe der Mann erklärt, seine Ex-Partnerin versehentlich getötet zu haben, berichtete einer der Polizisten nun. Der Beschuldigte habe angegeben, dass er eigentlich auf den neuen Freund der Frau habe einstechen wollen und zu spät bemerkt habe, dass sie dazwischen getreten war.

Er habe das Messer eigener Aussage zufolge extra am Morgen eingesteckt, um den anderen Mann zu töten. Außerdem sei der Angeklagte überzeugt davon gewesen, dass der neue Partner die Ex-Freundin mit einem Fluch belegt habe.

In Bezug auf die Tötung seiner kleinen Tochter habe der Mann mehrfach wiederholt, dass er der Mutter das Kind habe wegnehmen wollen - als Rache dafür, dass sie ihn von ihm getrennt habe.

Der Angeklagte Mado Bido M. (Mitte) versteckt sich am ersten Prozesstag hinter einem Aktendeckel. Neben ihm sitzen ein Dolmetscher (links) und sein Anwalt Tim Burkert (Archivbild).
Der Angeklagte Mado Bido M. (Mitte) versteckt sich am ersten Prozesstag hinter einem Aktendeckel. Neben ihm sitzen ein Dolmetscher (links) und sein Anwalt Tim Burkert (Archivbild).

Fotos: dpa/ZB/TNN, dpa/Pool/BILD/Martin Brinckmann

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 30.338 Anzeige
25-Jaehriger randaliert in Wuppertal: Polizei erschießt Hammer-Mann Top
Dein Horoskop: Das steht für Dich heute in den Sternen Top
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.694 Anzeige
Lecktücher und Kondome gratis? Häme im Netz für kuriosen Antrag auf SPD-Parteitag Neu
Riesenschlitten aus dem Vogtland hilft bald Russen in der Antarktis Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Heute wollen alle in diesen Markt! 1.502 Anzeige
Horror-Unfall! 19-Jähriger tot, drei Teenager in Lebensgefahr Neu
Sah aus wie eine Bombe: Verdächtiges Paket in Zugtoilette legt Hauptbahnhof lahm Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 1.594 Anzeige
TV-Fauxpas: Sportschau-Moderator Opdenhövel verrät Bayern-Ergebnis Neu
Wenn Muslime zu Christen werden: Richter prüfen Aufrichtigkeit von Flüchtlingen Neu
Künstler isst 120.000 Dollar teure Banane Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Grünkohl: Die Vitaminbombe des Winters Neu
N-Körbchen-Girl Amber: So hardcore ist sie in Wahrheit Neu
Fernseher & Co.: Heute gibt's Technik in Gotha bis 80% günstiger 4.285 Anzeige
Kassen-Automaten im Supermarkt: So wenig Menschen nutzen sie wirklich Neu
Mann wirft Hund in Käfig in Fluss, dann taucht ein anderer Hund auf Neu
Mann liegt blutüberströmt vor Supermarkt, Täter auf der Flucht Neu
Welcher Star trägt hier plötzlich rosa Klamotten mit Bärchen drauf? Neu
RB Leipzigs Nagelsmann nimmt sich Werner zur Brust: "Gibt Dinge, die wir besprechen werden" Neu
Medizinisch selten: Welpe kommt grün auf die Welt, jetzt sieht er so aus Neu
Melanie Müller: So hat die Mutterrolle die Dschungel-Queen verändert Neu
Diese süßen Augen bleiben für immer zu: Baby-Giraffe Jazz ist tot Neu
Schreckliches Drama: Kleines Mädchen (†5) stirbt kurz nach Weihnachtsfeier Neu
Künstliche Intelligenz im Weltraum: Wie CIMON 2 den Mensch zum Mars begleiten könnte Neu
Nach Serie von Brandstiftungen mit 15 zerstörten Autos: Mann festgenommen 3.758
So sexy startet Bohlen-Seitensprung in den Tag 472
Tödlicher Crash auf A99: Auto überschlägt sich, zwei Männer sterben in Wrack 2.126
Horror-Unfall: Frau rast gegen Baum, schwangere Beifahrerin stirbt 16.575
Fahrzeug in Schulklasse geschleudert: Lehrer tot, neun Kinder verletzt 2.934
Brachte Ex sie aus Heimtücke um? Frau stirbt nach Messerstichen 1.696
Edeka verbannt Feuerwerk aus seinen Regalen 6.950
Er spielte Rachels Vater: "Friends"-Star Ron Leibman gestorben 1.148
Heiße Grüße: So feiert Mia Julia Nikolaus 3.374
Banker ist so gestresst, dass er seine gesamte Familie ermordet 2.529
Bayern-Pleite in der Nachspielzeit! Gladbacher Elfer sorgt für zweiten Flick-Dämpfer 2.104
BVB zaubert: Kantersieg für schwarze Borussia gegen Düsseldorf 642
Das Supertalent: Sie bedroht Bruce Darnell! 2.069
Schauspieler Robert Walker Jr. ist tot 2.906
So trauern Freundin Melanie und Kollegen um Currywurst-König Harry Schulz 4.455
Todesursache geklärt: So kam es zur Tragödie um Country-Sängerin Kylie Harris († 30) 7.313
Pädophiler Tweet: Urteil gegen Elon Musk ist gefallen 1.621
Dieser Hund hat einen Gendefekt, doch alle wollen ihn haben! 1.309
Frau missbraucht hilfloses Kind für Geld und streamt die Taten via Skype 4.144
Hunde dürfen hier nicht mehr auf Bürgersteigen laufen, das ist der verrückte Grund 2.735
Deutschland-Wetter am 2. Advent: Typisches Weihnachtsmarkt-Flair? Fehlanzeige! 1.850
Irre: Über 50 Meter hoher Kamin muss wie Lego Stein für Stein abgebaut werden! 2.706
Jenny Frankhausers neuer Freund: Plötzlich reden die Fans über seine Religion 3.015
BVB: Zorc spricht Machtwort bei Sancho 1.015
Lilli Hollunder: "Schwangerschaft ist ein kleines Abenteuer" 1.164