Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

TOP

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

TOP

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

TOP

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.991
Anzeige
3.190

Polizist nach Schüssen von "Reichsbürger" in Lebensgefahr

Nach den Schüssen eines sogenannten "Reichsbürgers" auf Polizisten in Mittelfranken ist einer der verletzten Beamten gestorben. 
Beamte der Spurensicherung untersuchen in Georgensgmünd (Bayern) zwei Fahrzeuge. 
Beamte der Spurensicherung untersuchen in Georgensgmünd (Bayern) zwei Fahrzeuge. 

Georgensgmünd - Nach den Schüssen eines sogenannten "Reichsbürgers" auf Polizisten in Mittelfranken schwebt einer der verletzten Beamten noch in Lebensgefahr. Am Abend hatte die Polizei bereits mitgeteilt, er sei gestorben, dies erwies sich aber als Irrtum.

 "Entgegen erster Meldungen schwebt der schwer verletzte Beamte (32) der Spezialeinsatzkräfte Nordbayern aktuell in akuter Lebensgefahr. Wir bitten die Falschmeldung zu entschuldigen", teilte die Pressestelle kurz vor 21 Uhr mit. 

Bei dem Schwerverletzten handelt es sich um einen 32 Jahre alten Beamte eines Spezialeinsatzkommandos (SEK). Drei weitere Polizeibeamte wurden bei der Razzia in Georgensgmünd gegen den Mann verletzt.

Der 49-Jährige hatte am Morgen, als die Beamten in sein Haus eindrangen, das Feuer auf diese eröffnet. Bei dem Mann handelt es sich um einen Jäger, der 31 Lang- und Kurzwaffen zunächst legal besaß. 

Von den Behörden wurde er aber nicht mehr als zuverlässig eingestuft. Deshalb sollten ihm seine Waffen entzogen werden. Zuvor hatten die Behörden seinen Jagdschein und seine Waffenbesitzkarte als ungültig erklärt.

Ein 31 Jahre alter SEK-Beamter erlitt bei der Schießerei einen Durchschuss am Oberarm, zwei weitere Polizisten (beide 37) wurden durch Glassplitter verletzt. Der Täter wurde festgenommen. 

Polizisten der Spurensicherung und des Unterstützungskommandos (USK) bei der Durchsuchung des Grundstücks.
Polizisten der Spurensicherung und des Unterstützungskommandos (USK) bei der Durchsuchung des Grundstücks.

Die Behörden hatten am Mittwochmittag mitgeteilt, gegen den Schützen werde wegen versuchten Mordes ermittelt. Am Donnerstag soll er einem Ermittlungsrichter zur Klärung der Haftfrage vorgeführt werden.

"Ich bin entsetzt über den Fall", sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU). Es sei eine "bisher so in Bayern nicht gekannte Eskalation".

Bayern will nun allen Anhängern der Gruppierung den Waffenbesitz untersagen. "Wer die deutsche Rechtsordnung ablehnt, der bietet keine Gewähr, ordnungsgemäß mit Waffen umzugehen", erklärte Herrmann.

"Reichsbürger" erkennen die Bundesrepublik Deutschland nicht als Staat an. Stattdessen behaupten sie, das Deutsche Reich bestehe bis heute fort. Häufig legen sie dabei die Grenzen von 1937 zugrunde.

Daher sprechen sie dem Grundgesetz, Behörden und Gerichten die Legitimität ab und akzeptieren auch amtliche Bescheide nicht. "Darunter sind Querulanten, Spinner, Verschwörungstheoretiker und Geschäftemacher, aber auch Rechtsextremisten", sagte ein Sprecher des bayerischen Verfassungsschutzes.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nimmt zu den Schüssen eines "Reichsbürgers" auf Polizisten Stellung. 
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann nimmt zu den Schüssen eines "Reichsbürgers" auf Polizisten Stellung. 

Fotos: DPA, dpa/Nicolas Armer

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

NEU

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

NEU

So wird der Zahnarztbesuch viel entspannter

ANZEIGE

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

NEU

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

NEU

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

NEU

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

2.570

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.402
Anzeige

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

4.076

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

254

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

601

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

5.698

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

318

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

6.235

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

356

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.328

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

15.668

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

4.704

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.494

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.616

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

2.797

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

9.487

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

7.302

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.623

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.515

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

8.625

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

12.915

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

632

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

3.027

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

3.597

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

8.889

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

5.412

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

6.738

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

5.035

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

3.366

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

373

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.539

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

12.691

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

7.593

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.702

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.802

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

5.560