Vergewaltigte und tötete 35-Jähriger seine Ex-Nachbarin? Neu Schlimmes Unglück: Junge (8) wird leblos im Wasser gefunden Neu 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 2.555 Anzeige Vermisster Flüchtling tot in Bugasee gefunden Neu
16.327

Polizist wegen Fahrkartenkontrolle erstochen

Hessen - Herborn ringt um Fassung. Kurz vor dem Fest - am Morgen des Heiligabend - wird am Bahnhof des beschaulichen Städtchens ein Polizist erstochen, ein weiterer schwer verletzt. Wegen der Nichtigkeit einer Fahrkartenkontrolle, wie ein Staatsanwalt betont.
Polizisten in Herborn auf dem abgesperrten Bahnsteig. Am Morgen war hier bei einer Messerattacke ein 46 Jahre alter Polizist getötet worden.
Polizisten in Herborn auf dem abgesperrten Bahnsteig. Am Morgen war hier bei einer Messerattacke ein 46 Jahre alter Polizist getötet worden.

Hessen - Herborn ringt um Fassung. Kurz vor dem Fest - am Morgen des Heiligabend - wird am Bahnhof des beschaulichen Städtchens ein Polizist erstochen, ein weiterer schwer verletzt. Wegen der Nichtigkeit einer Fahrkartenkontrolle, wie ein Staatsanwalt betont.

Helga Schilling ringt nach Fassung, sucht nach den richtigen Worten. Tränen kullern über ihre Wangen. Sie kann kaum fassen, welche blutige Szenen sich einige Stunden vorher am Bahnhof des beschaulichen 20.000-Einwohner-Städtchens Herborn im hessischen Lahn-Dill-Kreis abgespielt haben.

"Ich bin wirklich mehr als erschüttert. Ich wollte nach Frankfurt zum Glockengeläut um 17 Uhr wie Heiligabend in jedem Jahr", erzählt sie. "Aber ich bin da nicht mehr fähig zu." Sie wolle nur noch nach Hause. "Es ist schrecklich. Wie kann sowas passieren?"

So wie ihr geht es vielen Menschen an diesem 24. Dezember in Herborn, als am Morgen ein 46 Jahre alter Polizist erstochen und ein 47-jähriger Kollege mit einem Messer schwer verletzt werden - von einem betrunkenen und wegen Gewaltdelikten unter Bewährung stehenden 27 Jahre alten Mann, der selbst aus dem Lahn-Dill-Kreis kommt. Er wollte sich nach Schilderung der Behörden in einem Regionalzug, der in Richtung Dillenburg unterwegs war, nicht von einem Schaffner kontrollieren lassen, wenig später geht er mit einem Messer auf die alarmierten Polizisten los, wird selbst von zwei Schüssen der Beamten schwer verletzt.

Ein zweiter Beamter sowie der mutmaßliche Täter wurden schwer verletzt.
Ein zweiter Beamter sowie der mutmaßliche Täter wurden schwer verletzt.

Einige Stunden nach der Bluttat ist wenig los an dem Bahnhof mit seinen drei Bahnsteigen. Ein paar Menschen warten an einer Bushaltestelle, rot-weißes Flatterband sperrt die Zugänge zum Bahnhof ab. Dort steht noch die Regionalbahn, Polizisten in Zivil sichern letzte Spuren.

Schnell hat sich die Messerattacke in dem Städtchen herumgesprochen. Per Kurznachrichtendienst oder SMS informieren sich viele Anwohner gegenseitig. In einer Gaststätte in der Nähe erzählt ein junger Mann, er habe von Freunden übers Handy davon erfahren. Wie ein Lauffeuer habe sich die schreckliche Nachricht in Herborn verbreitet.

"Wir sind alle geschockt, dass so etwas passiert ist", sagt Henryk Kuczynski, der seinen Enkel in Herborn vom Zug abholen wollte, um mit ihm Weihnachten zu feiern. Der Enkel muss schließlich mit dem Bus von Gießen nach Herborn fahren, der Bahnverkehr wird unterbrochen. Unfassbar nennt Kuczynski die Tat. "Und das an Heiligabend - nicht nachvollziehbar."

Der mutmaßliche Täter selbst hat sich nach Angaben von Staatsanwalt Dominik Mies bislang noch nicht geäußert, Haftbefehl wird erlassen. Der 27-Jährige werde seine Schussverletzungen überleben, sagt Mies. "Er wird jetzt in ein Haftkrankenhaus verlegt werden." Der andere Beamte schwebte zwischenzeitlich in Lebensgefahr, Staatsanwalt Mies spricht von "erheblichen Verletzungen". "Der Hauptstich beim verletzten Beamten ist in den Schulterbereich zugefügt worden."

Zum Familienstand des getöteten Polizisten äußert sich Mies nicht. "Wir möchten die Persönlichkeitsrechte des Verstorbenen und der Hinterbliebenen wahren und keine Angaben machen", sagt er. Es handele sich um ein "ganz gravierendes Tötungsdelikt". Aufgrund der Nichtigkeit einer Fahrscheinkontrolle sei ein Polizist getötet und ein weiterer schwer verletzt worden. "Hier ist eine Aggressivität an den Tag gelegt worden, die man selten antrifft."

Fotos: dpa (2)

Spielplatz-Zoff unter Kindern endet in Notaufnahme eines Krankenhauses! Neu Junge Frau in Kessel verbrüht: Die Narren schweigen eisern Neu Bei Hymne geweint: Lena Meyer-Landrut bekennt sich zu diesem Fußball-Verein! Neu Preis nach Größe: Zahlen wir in Parkhäusern bald unterschiedlich? Neu
Müllabfuhr kippt Ladung mitten auf Straße und macht damit alles richtig! Neu Rührende Geste: Vater springt für toten Sohn beim Abschlussball ein Neu Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 9.151 Anzeige Frau zerlegt Wohnung ihres Freundes: Der Grund ist lächerlich Neu 400 Kilometer von Zuhause! Dreister Busfahrer lässt 49 Kinder stehen Neu Was macht Joachim Löw auf einem Baumwoll-Beutel? Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 16.042 Anzeige Endlich offiziell! Lucien Favre wird Trainer beim BVB Neu Kleine Hochzeits-Crasherin: Wegen Charlotte wurde der Ablauf geändert Neu Krass: Warum liegt hier plötzlich Schnee? 2.056 Unglück an Bahnübergang: Lkw kollidiert mit Personenzug 1.662 Mann will Alligator filmen, dann schnappt das meterlange Tier zu 1.972 Tod eines Jungen (4) im Schwimmbad weiter unklar 141 Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 4.029 Anzeige Er wohnt neben einer Kita: Verurteilter Pädophiler aus eigenem Haus abgeführt 1.320 Weil das Essen zu spät kam: Pizzabote ins Krankenhaus geprügelt! 1.584 Bonnie Strange ist Mama! Und gleich gibt's Zoff um ihren Ex-Lover im Krankenhaus 2.940 YouTube-Fans aufgepasst: Dagi Bee startet neue Tour 380 Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 10.371 Anzeige Bizarr! Darum muss der Ringer-Weltmeister im Kuhstall trainieren 410 Überraschung! Fasst Katja Krasavices Freund ihr hier in den Schritt? 2.239 Eier-Anschlag auf früheren "Mister Germany": War es ein Fan seiner Ex? 267 Krass! Mann zündet Böller direkt neben Kinderwagen 1.001 Brutaler Vorfall beim Karneval der Kulturen: Chaot wirft Glasflasche und trifft Kind (5) am Kopf! 1.905 Darum muss ein 15-Jähriger jetzt eine Millionenstrafe zahlen 3.066 Drastischer Anstieg: So viel Kohle geht mittlerweile für Asyl-Anwälte drauf! 3.884 Fotos an der Loreley geknipst: Mann (31) stürzt 20 Meter an der Felswand hinab 1.207 Dieser "Bauer sucht Frau"-Kandidat (36) ist noch Jungfrau 1.127 Gasflaschen explodieren in Halle: Sieben Verletzte! 1.109 Suff-Crash! Fünf junge Männer bei Unfall verunglückt 5.201 Update Mitten auf der Straße! 21-Jährige wird an den Haaren über Boden geschleift 8.307 Affe ausgebüxt! Pavian bringt Flughafen zum Stillstand 871 Nach Hasenhüttl-Aus bei RB Leipzig: Erst Pause, dann ab auf die Insel? 2.239 Ingolf Lück feiert sich jetzt schon als "Let's Dance"-Sieger 1.564 Sind die Zalando-Chefs bald die Topverdiener unter den Managern in Deutschland? 937 Betrunkener Verkehrspolizist rast in Gegenverkehr: Mutter und Kind (1) sterben 2.881 Schlimmer Schicksalsschlag! Sonya Kraus in großer Trauer 8.829 Welche Sängerin zeigt sich uns hier beim Sonnen im Bikini? 2.238 Mann füllt Kartoffeln in Badewanne, kurze Zeit später wird er festgenommen 15.185 Diese Dinge sind bei der WM 2018 in den Stadien verboten! 2.921 "In aller Freundschaft": Lebensgefährliche Verwechslung in der Sachsenklinik! 4.658 22-Jährige stundenlang vergewaltigt und in Wald verscharrt 11.409 Update Fast 250.000 Euro Schaden! Betrugsprozess im BER-Umfeld beginnt 233 Update Maßregelvollzug-Patient soll 13-Jährige monatelang missbraucht haben 2.577 Darum hat ausgerechnet diese Frau Meghan Markles Hochzeitsblumen bekommen 4.959 Tränen-Drama bei GZSZ: Ist Leon der Baby-Vater? 4.249 Frau steigt zu Verwandtem ins Auto: Dort warten bereits vier Männer auf sie 8.183