Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

TOP

Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

NEU

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
2.735

Ist Polizisten-Kennzeichnung populistischer "Blödsinn"?

Chemnitz - Nachdem am Montag ein Polizist einem Demonstranten in den Bauch schlug, wird der Ruf nach einer Kennzeichnungspflicht für die Beamten lauter. "Blödsinn", meint Sachsens GdP-Chef Hagen Husgen.
Sachsens GdP-Chef Hagen Husgen sagt Nein zur Beamten-Kennzeichnung in Einsätzen.
Sachsens GdP-Chef Hagen Husgen sagt Nein zur Beamten-Kennzeichnung in Einsätzen.

Chemnitz - Nachdem am Montag ein Polizist einem jungen Demonstranten am Rande der CEGIDA-Demo in den Bauch schlug, wird der Ruf nach einer Kennzeichnungspflicht für die eingesetzten Beamten lauter. "Blödsinn", meint Sachsens GdP-Chef Hagen Husgen.

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) weist nun die Forderungen nach einer Kennzeichnungspflicht für Beamte brüsk zurück: "Ich halte das für Blödsinn, wenn der Vorfall in Chemnitz nun aus populistischen Gründen ausgenutzt wird, um sofort wieder nach einer Kennzeichnungspflicht zu brüllen", sagte der sächsische GdP-Landesvorsitzende Husgen am Donnerstag.

Nach der Veröffentlichung des MOPO24-Videos, auf dem genau zu sehen ist, wie ein Polizeibeamter in Chemnitz einen in Gewahrsam genommenen Demonstranten scheinbar unvermittelt in den Bauch schlägt, hatten Linke und Grüne im Landtag eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten gefordert.

"Mir gefällt auch nicht, was ich auf dem Video gesehen habe", sagte Husgen.

Screenshot aus dem MOPO24-Video vom Montag.
Screenshot aus dem MOPO24-Video vom Montag.

Zunächst müssten aber die Zusammenhänge geklärt und die Ermittlungen abgewartet werden. Ihm sei kein Fall aus den letzten Jahren bekannt, in dem ein Polizist, dem ein Vergehen im Amt vorgehalten worden sei, nicht habe ermittelt werden können.

Sachsens Jusos (Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten der SPD) forderten die Umsetzung der im Koalitionsvertrag von CDU und SPD vereinbarten Einrichtung einer unabhängigen zentralen Beschwerdestelle der Polizei.

"Immer wieder kommt es im Rahmen von Demonstrationen zu eklatantem Fehlverhalten von Polizistinnen und Polizisten. Das wäre doch mal ein guter Anlass für Herrn Ulbig, aktiv zu werden", meinte die Juso-Vorsitzende Katharina Schenk.

Weder der beschuldigte Polizist noch der 16-jährige Demonstrant Jonathan T. seien bislang befragt worden, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Chemnitz. Zu beiden bestehe aber Kontakt. Sie gehe davon aus, dass die Befragungen nun zügig stattfinden würden. Auch weitere Zeugen sollten gehört werden.

Eine Anzeige des 16-Jährigen liegt nicht vor. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung gegen den 28-jährigen Polizisten waren gleich nach Bekanntwerden des Videos von Amts wegen eingeleitet worden. Außerdem hatte der Grünen-Landtagsabgeordnete Valentin Lippmann Strafanzeige gegen den Beamten der Bereitschaftspolizei Chemnitz gestellt.

Fotos: MOPO24, Petra Hornig Von Jörg Schulz

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

NEU

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

NEU
Update

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

4.531

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

5.656

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.257

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

9.128

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.820

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.597

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

21.843

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.665

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.943

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.414

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

619

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

6.474

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.790

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

927

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.049

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.270

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

779

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.269

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

8.303

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

647

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

11.229

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.576

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.789
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.721

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

3.015

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.562

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.638

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.428

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.397

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

4.105

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.419

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.982

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.415

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.738

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.481

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.810

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.710

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.438

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.227
Update