Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
Top
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
Neu
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
Neu
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
Neu
15.185

Polizisten lassen missbrauchtes Schaf einfach krepieren

Ein Schaf musste sterben weil ihm nach einer Misshandluung nicht geholfen wurde. Nun standen deshalb zwei Polizisten vor Gericht.
Das Schaf starb nach einer Misshandlung (Symbolbild).
Das Schaf starb nach einer Misshandlung (Symbolbild).

Müllheim/Stuttgart - Am Donnerstag fand vor dem Amtsgericht in Mühlheim die Hauptverhandlung in einem Tierquälerei-Prozess statt.

Ein 46-Jähriger verging sich Ende Februar 2016 in einem Stall in Neuenburg an einem Schaf, das gerade erst zwei Lämmer geboren hatte. 

Der Mann fesselte das hilflose Tier und band ihm den Euter ab. Als der Halter (75) des Schafes in den Stall kam und versuchte das Tier zu retten, schlug ihn der Täter brutal zu Boden und flüchtete.

Das Euter des Schafes war entzündet, deshalb verhungerten die beiden kleinen Lämmer.

Auch das Schaf musste wenige Tage später eingeschläfert werden.

Zwei Polizisten, die am Tatort ermittelten, hatten die Notlage des Schafes zwar erkannt, aber die Fesseln nicht gelöst. Dabei waren sie verantwortlich dafür, dem Schaf zu helfen.

Der Tatvorwurf gegen zwei Polizisten lautet deshalb: Tierquälerei durch Unterlassen. Gegen die beiden Beamten wurden Geldbußen in Höhe von 700 Euro und 800 Euro verhängt. Die Tierrechtsorganisation PETA begrüßt das Urteil.

Dazu kommentiert Sophie Nouvertné, Syndikusanwältin bei PETA:

"PETA begrüßt die Entscheidung des Amtsgerichts Müllheim. Die Beamten haben sich am Tatort tierschutzwidrig verhalten, denn sie hätten dem hilflosen, gefesselten Tier umgehend helfen müssen. Da sie dies versäumt haben, hat sich der Gesundheitszustand des Tieres in der Folge so massiv verschlechtert, dass es letztlich eingeschläfert werden musste. Durch ein besonnenes Einschreiten der Ermittlungsbeamten hätte dies verhindert und das Leben des Tieres wahrscheinlich gerettet werden können."

Dem Schafhalter selbst war es aufgrund seiner schweren Verletzung nicht möglich, dem Tier zu helfen.

Der 46-jährige Täter stand bereits mehrfach wegen Tierquälerei vor Gericht. Trotz therapeutischer Behandlung war der Mann erneut rückfällig geworden. Er wurde im Juli 2016 vom Amtsgericht Freiburg zu einer Freiheitsstrafe von 2 Jahren wegen Körperverletzung verurteilt.

Fotos: Imago

Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
Neu
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
Neu
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
Neu
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
Neu
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
Neu
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
106
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
1.062
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
472
Studie beweist: Wer wenig putzt, lebt gesünder
1.368
Drama beim Gottesdienst! Aschekreuz auf Stirn verätzt Gläubige
1.129
Ups! Versteckt sich in Bachelor-Carinas Zimmer ein schlüpfriges Detail?
2.842
Mysteriös: Wie kommt ein iPhone auf ein 80 Jahre altes Gemälde?
3.382
Zuckerkranker Mann aus Stammheim wird vermisst
56
AfD will Burkas verbieten und zieht Spott auf sich
2.073
Brutale Prügelei: Mann verliert sein Auge, ein anderer ist fast blind
2.569
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.183
Anzeige
Maischberger fragt: Soll die Rundfunkgebühr abgeschafft werden?
2.042
Auffahr-Crash: Lkw kracht ungebremst auf stehenden Sattelzug
75
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.579
Anzeige
Audi und die Abgas-Affäre: Razzien in Wohnungen von Ex-Vorständen
271
Frau geht mit Bauchschmerzen zum Arzt, der schrecklichen Fund macht
4.866
Mädchen verschwindet und taucht plötzlich in Venedig wieder auf
2.311
Mann beschimpft: Wer kennt diesen Straßenbahn-Pöbler
252
Krass! Schüler muss mit Gasmaske aufs Schulklo gehen
1.964
Zahl der Asylverfahren um 127 Prozent gestiegen
202
Frau bekommt Kind und spült es im Klo runter
6.661
FIFA-Ex-Chef fordert WM 2026 in Marokko!
978
Menschliche Henne: Junge (14) legt mehrere Eier!
5.928
Horror-Fund: Babyleiche in Mülltonne entdeckt
6.965
Essener Tafel greift durch: Hier werden nur noch Deutsche aufgenommen
7.086
Schwer verletzt! Opa von eigenem Wagen überrollt
1.198
Fans sauer! Helene Fischer verschiebt schon wieder Konzerte
3.707
Sieg perfekt! Nordische Kombinierer holen erneut Gold
1.211
"Diese Schweine!" Löst harmlose Suchanfrage jetzt Streit zwischen Oetker und Nestlé aus?
2.977
Skandal beim Shorttrack: Ist das die unfairste Aktion der Olympischen Spiele?
9.546
Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen
722
Typ wird angeblich ausgeraubt, doch die Wahrheit ist einfach peinlich!
2.351
DFB: Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel
765
Valentina Pahde: Das macht sie so richtig glücklich
1.903
Jungs hundertmal missbraucht: Ex-Priester kommt in Psychiatrie!
973
Wann erfährt der Bachelor von Svenjas dunklem Geheimnis?
8.170
Anonyme Briefe, falsche Gerüchte
163
Eltern glauben sieben Jahre lang, dass ihr Kind tot ist, dann beweist ein Zufall das Gegenteil
4.785
Schrecklicher Arbeitsunfall! Frau bleibt in Förderband von Schoko-Fabrik stecken
4.304
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
195
Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
8.394
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
2.601
Unglaublich, was hier passiert ist!
4.560
War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
4.439
Hund stürzt beim Gassigehen in Steinbruch Felsen hinunter
1.379