Feldbrand bei Leipzig: Ganzer Ort verschwindet im dichten Rauch

Parthenstein - Im Ortsteil Pomßen südöstlich von Leipzig ist es am Montagnachmittag erneut zu einem Feldbrand gekommen.

Feuerwehren versuchen, angrenzende Grundstücke zu retten. Eine Hecke steht bereits in Brand.
Feuerwehren versuchen, angrenzende Grundstücke zu retten. Eine Hecke steht bereits in Brand.  © Sören Müller

Das Stoppelfeld an der Großsteinberger Straße geriet in Brand.

Das Feuer ist mittlerweile auch schon auf angrenzende Hecken und mindestens zwei Grundstücke übergegriffen.

Starker Wind soll die Rettungsmaßnahmen erschweren.

Im Einsatz befinden sich aktuell die Feuerwehren aus Parthenstein, Grethen, Pomßen, Klinga und Naunhof.

Über dem Parthensteiner Ortsteil Pomßen liegt eine dichte Rauchwolke.
Über dem Parthensteiner Ortsteil Pomßen liegt eine dichte Rauchwolke.  © Sören Müller

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0