Nach Date mit Drake: Sex-Darstellerin schießt bei Pornhub an die Spitze

Rap-Star Drake (30) ist eigentlich mit J.Lo zusammen, datete aber in Amsterdam den US-Pornstar Rosee Divine...
Rap-Star Drake (30) ist eigentlich mit J.Lo zusammen, datete aber in Amsterdam den US-Pornstar Rosee Divine...

Los Angeles - Knifflige Frage: Mit wem ist Rap-Star Drake gerade zusammen? Die meisten von uns denken wahrscheinlich noch an Jennifer Lopez, die ihm anscheinend die Weihnachtsfeiertage versüßte. Doch die wird wohl gerade vor Eifersucht kochen: Die nächste Lady steht schon in den Startlöchern...

Und die hat dem 30-Jährigen wohl einiges zu bieten. Besonders im Bett. Von Ihren Qualitäten können sich Millionen Lüstlinge auf der ganzen Welt überzeugen, denn Rosee Divine ist Pornostar. Wie The LADBible berichtet, wurden die beiden in Amsterdam bei einem romantischen Abendessen gespottet. War das nur die Vorspeise?

Als die Bilder der beiden durchs Netz geisterten, wussten einige Fans sofort, um wen es sich bei der schönen Begleitung handelt.

Anscheinend wollte sich plötzlich die ganze Welt von der schlüpfrigen Arbeit Rosees überzeugen und durchsuchten mal die Sexfilm-Plattform Pornhub.

Rosee Divine verdient ihr Geld mit Pornos und zeigt sich im Netz gerne freizügig.
Rosee Divine verdient ihr Geld mit Pornos und zeigt sich im Netz gerne freizügig.

Schwarz auf weiß heißt "mal durchsuchen": Die Abrufe des Namens von Drakes Date schnellten an nur einem Tag um 2656 Prozent in die Höhe. Das zeigt die Analyseseite Pornhub Insights.

Im Moment ist sie damit der meistgesuchte Pornostar der Welt!

Das zeigt mal wieder die Neugier der User nach pikanten Details. Ein anderes Beispiel dafür ereignete sich am 11. Januar, als Gerüchte über ein "Golden Shower"-Video von Donald Trump auftauchten.

Millionen frivole Gemüter suchten nach verwandten Begriffen. Doch mit dem rapiden Erfolg von Rosee Divine kann nicht mal der nun amtierende Präsident der Vereinigten Staaten mithalten.

Drake ist schließlich bekannt dafür, sich gerne mit den Schönsten der Schönen zu umgeben. Auf Popstar Rihanna folgte im Dezember Jennifer Lopez (47), immerhin 17 Jahre älter, als der Sänger.

Und was hat die zu dem pornösen Date zu sagen? Jaaa, sie hat sich schon mehr oder weniger zu Wort gemeldet. Bei Instagram postete sie ein sexy Bild und schreibt dazu: "Wenn die Party vorbei ist, du auf deine Leute wartest, die betrunken sind und einfach nicht aufhören wollen...LOL"

Zwischen den Zeilen schaut dieses laszive Foto aber eher nach: "Warum einen Hamburger essen, wenn du ein Steak zuhause hast" aus. Eines muss man Drake aber lassen: Sein Hamburger scheint ziemlich saftig zu sein und den Appetit von Millionen Internet-Usern angekurbelt zu haben.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0