Pornostar Mia Khalifa gibt verstörendes Interview: So kam es wirklich zur Pornoszene mit Hijab 31.216
Coronavirus im Ticker: Mehrere Deutsche stecken in Wuhan fest Top Update
Schutz gegen Coronavirus zum Greifen nah? Pharmaunternehmen entwickelt Impfstoff Top
Zwei US-Soldaten bei Absturz von Militärjet in Afghanistan getötet Neu
Sven Ottke erlitt Kreislauf-Zusammenbruch im Dschungelcamp! Neu
31.216

Pornostar Mia Khalifa gibt verstörendes Interview: So kam es wirklich zur Pornoszene mit Hijab

Dieses Interview von Ex-Pornostar Mia Kahlifa (26) dürfte viele ihrer Fans verstören

Der Grund warum Mia Khalifa (26) die berühmteste Sex-Szene ihrer kurzen Porno-Karriere drehte, dürfte viele schockieren. Jetzt brach sie ihr Schweigen!

Toledo (Spanien) - Dieses Interview ist ein echter Schock! Mia Khalifa (26) hat ihr Schweigen gebrochen, wie es zu der härtesten Sex-Szene ihres Lebens kam, die ihr einst Todes-Drohungen von der Terror-Gruppe IS einbrachte (TAG24 berichtete).

Mia Khalifa (26) hat über ihren härtesten Porno-Dreh ausgepackt.
Mia Khalifa (26) hat über ihren härtesten Porno-Dreh ausgepackt.

Im Gespräch mit "BBC Hardtalk" ließ die Ex-Pornodarstellerin jetzt eine Bombe platzen. Die 26-Jährige sagte, dass sie große Vorbehalte hatte, als sie ihre weltbekannte Pornoszene drehen sollte, in der sie einen Hijab, also ein muslimisches Kopftuch, tragen musste.

"Ich habe ihnen wörtlich gesagt, 'ihr werdet mich umbringen'", so Khalifa in dem Interview über ihr Gespräch mit den Porno-Chefs. Auf die Frage, warum sie sich nicht geweigert habe, sagte sie: "Einschüchterung - ich hatte Angst."

Und weiter: "Ich wusste, wenn ich nein sagen würde, würde es... sie wissen, sie werden dich nicht zwingen es zu tun, an dem Punkt ist es Vergewaltigung... Niemand zwingt dich Sex zu haben. Aber ich war immer noch verängstigt."

Khalifa versuchte ihre Nervosität anhand eines Beispiels zu verdeutlichen, berichtet der "Daily Star".

"Haben sie jemals im Restaurant etwas gesagt, wenn das Essen nicht richtig war und der Kellner vorbeikam und fragte: 'Ist alles in Ordnung?' Ich war eingeschüchtert, ich war nervös."

Die junge Frau drehte die Szene also nur deshalb, weil sie zu verängstigt war, sich dagegen zu wehren. Für viele dürfte sich dies schon an der Grenze zur Vergewaltigung befinden.

Khalifa, die derzeit in Spanien ist, sieht das hingegen anders, glaubt, dass sie einfach nur "nervös" war. Nach diesem Interview dürften viele ihrer Fans trotzdem verstört zurückbleiben.

Mia Khalifa (26) auf einem Instagram-Selfie.
Mia Khalifa (26) auf einem Instagram-Selfie.

Fotos: Instagram/Screenshot/miakhalifa

So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Youtube-Gigant inscope21 macht sich in Video über Laura Müller lustig Neu
Vater wird beschuldigt, seine 5 Kinder umgebracht zu haben Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 13.368 Anzeige
Eltern machen ihr Baby mit Wodka und Bier betrunken Neu
Zuschauer verlassen sein Programm? Jetzt spricht Dieter Nuhr! Neu
Hier wird Eure Unterstützung gebraucht: Pneuhage in Naumburg sucht neue Leute! 2.621 Anzeige
Polizei bittet Ehepaar zur Kasse, dieses bedankt sich sogar dafür! Neu
Wegen einer Sturmböe? Lkw kippt auf Landstraße um Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 5.677 Anzeige
Cool oder eklig? Ex-Gntm-Model zeigt haarige Aussichten! Neu
Deutsche Lehrerin in Wuhan: So sind die Zustände nach Coronavirus-Ausbruch Neu
15-Jähriger stirbt nach Familiendrama: Haftbefehl gegen 17-jährigen Bruder Neu
Drei Lkw krachen auf A8 ineinander: Fahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt 288 Update
Kein Heimrennen für Bohnacker: Skicross-Weltcup abgesagt 28
Wild entschlossen: Balljunge darf Münzwurf machen und sorgt für Mega-Lacher! 2.788
Nicht so clever: Typ klaut 30 Handys und versteckt sie in hautenger Hose! 715
Zwei Arbeiter beim Öffnen eines Dampfkessels verbrüht: Schwer verletzt 277
Was Rentner (86) in Nachtkasten hat, lässt Pfleger erstaunen 1.254
Filmstudio pleite! James Bond bald nicht mehr im Kino zu sehen? 1.975
"Goodbye Deutschland"-Auswanderin mixt Ehemann Gift ins Glas, ihrem Mann ist das Urteil zu milde 5.497
Millionenschaden bei Feuer in Drei-Sterne-Restaurant: Ersatzbetrieb soll anlaufen 121
Frau darf nicht mitfliegen wegen ihres Outfits 5.234
Joko Winterscheidt hat neuen Job und einen Titel, der Fragen aufwirft 1.614
Michael Wendler hat Finanz-Ärger: Droht beim nächsten Deutschland-Besuch Zwangsvollstreckung? 10.530
Thomas Müller zur EM? Karl-Heinz Rummenigge sieht Chance und blickt in die Zukunft 238
Letzte Staffel "Großstadtrevier" mit Jan Fedder (†64) startet mit Bestwert 586
Hunde-Welpe im Park gefunden: Wo ist der Besitzer? 5.364
Ausgerissener Hund bringt den ganzen Verkehr zum Stillstand 1.187
So viel geben Deutsche im Jahr für Süßigkeiten aus 504
Nanu, was macht der Elefant da in der Luft? 1.613
Dieter Bohlen zu DSDS-Kandidatin: "Du hast dich völlig scheiße angezogen!" 3.300
Coronavirus: Neuer Verdachtsfall in Berlin, Probe auf dem Weg in die Charité! 8.602
Gnadenlos-Urteil gefallen: Selbsternannter Clan-Boss Ahmad "Patron" Miri verknackt 3.489
Bauernsohn dreht durch: 24-Jähriger von Polizei angeschossen! 3.949
Zoff um SemperOpernball: Judith Rakers droht mit Konsequenzen 13.860
RB Leipzig: Rangnick schockiert über Friseur-Skandal! "Bis zum Goldsteak nicht mehr weit!" 4.320
Spiele manipuliert? Skandal in Österreichs Basketball-Liga 307
Terrorprozess: Mitangeklagter räumt Sympathie für IS ein 471
Schon 56 Tote durch starke Überschwemmungen in Brasilien 243
Wind reißt Bauteil mit: 24-jähriger Kranführer stirbt 6.123
Zahlen wir auf Obst und Gemüse bald keine Mehrwertsteuer mehr? 919
Vollbusiges Instagram-Model hält ihren Hatern den Spiegel vor 2.867
Tödliches Schulbus-Drama: Wie geht es den Kindern nach dem Unfall? 2.436
Suff-Polizist raste Fabien M. (†21) tot: Aufruf zum stillen Gedenken an das Unfall-Opfer 5.291
Mitarbeiter finden Goldbarren beim Entrümpeln 9.976
"Nackte Katze": Daniela Katzenberger postet Tinder-Foto und die Fans rasten aus! 3.214
Tödliches Bahnunglück! Zug erfasst Schäfer mit Schafherde 5.240 Update
So schützt SAP seine Mitarbeiter in China vor dem Coronavirus 158
Coronavirus: Deutsche sitzen in Wuhan fest! Holt die Bundeswehr sie jetzt ganz schnell nach Hause? 1.784