Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

NEU

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

NEU

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

3.760

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

1.691

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
40

267.000 Euro an Dresdner Geldautomat abgezockt

Dresden - Es ist der größte Schaden einer Skimming-Bande in Dresden. Mit ausgespähten Daten hiesiger Postbank-Kunden hoben Kriminelle in Buenos Aires 267.236,67 Euro ab!
In dieser Postbank-Filiale an der Großenhainer Straße griffen die Täter Kartendaten ab.
In dieser Postbank-Filiale an der Großenhainer Straße griffen die Täter Kartendaten ab.

Von Steffi Suhr

Dresden - Es war der größte Schaden einer Skimming-Bande in Dresden. Mit ausgespähten Daten hiesiger Postbank-Kunden hoben Kriminelle in Buenos Aires 267.236,67 Euro ab! Jetzt hockt einer der vier mutmaßlichen Täter auf der Anklagebank im Landgericht.

Claudiu B. (30) ist international unterwegs: Der Friseur aus Rumänien stand schon wegen gleicher Delikte in Polen und Argentinien vor Gericht.

Als er im Sommer 2013 in Frankreich verhaftet wurde, war er auf dem Weg nach Großbritannien zu seiner holländischen Verlobten, deren Mutter laut Fahnder wegen Betrugs mit Zahlungskarten auffiel. Jetzt sitzt er in Dresden im Gericht ...

Innerhalb von zehn Tagen hatten 2001 noch unbekannte Täter in der Postbank-Filiale an der Großenhainer Straße Kundendaten ausgespäht: Sie montierten am Automaten ein Gerät, um die Karten auszulesen.

Die PIN-Nummern bekamen sie von den 255 betroffenen ahnungslosen Opfern frei Haus. Chef-Fahnder Steffen Schmieder (54): „Die Täter montierten eine mit einer Kamera präparierte Deckenplatte über den Automaten.“

In Argentinien wurden mit den Daten Doubletten der Karten erstellt. Dann hoben Claudiu B. und drei Mittäter an diversen Automaten in Buenos Aires Geld ab. In sieben Tagen 267.236,67 Euro! „Das funktioniert nur außerhalb von Europa“, so Schmieder.

Claudiu B. (30) soll mit Kundendaten in Argentinien Geld abgegriffen haben.
Claudiu B. (30) soll mit Kundendaten in Argentinien Geld abgegriffen haben.

„Denn diese nachgemachten Karten sind ohne Sicherheits-Chip, was europäische Automaten sofort erkennen und diese Karten nicht akzeptieren würden.“

Indien, Arabien oder Argentinien dagegen seien Paradiese für Skimmer. Die beklauten Bankkunden bekamen ihr Geld zum Glück zurück - von der Bank.

Die Fahnder schnappten Claudiu B., ein weitere Täter wurde vor drei Wochen festgenommen, nach einem wird gefahndet, der vierte ist noch unbekannt. Urteil folgt.

So vermeiden Sie die Skimming-Abzocke

Hauptkommissar Steffen Schmieder (54) zeigt die bereits "geschnappte" Attrappen.
Hauptkommissar Steffen Schmieder (54) zeigt die bereits "geschnappte" Attrappen.

Von Hermann Tydecks

Immer wieder sorgen Fälle von Skimming-Betrug für Ärger. Um den zu vermeiden, gilt es einige Grundregeln zu beachten.

„Decken Sie bei der PIN-Eingabe unbedingt das Tastaturfeld mit Hand oder Geldbörse ab“, rät Kriminalhauptkommissar Steffen Schmieder (54).

„Lassen Sie sich nicht von Fremden ablenken, achten Sie auf ausreichend Sicherheitsabstand zum nächsten Kunden.“

Wer regelmäßig den Automaten seines Vertrauens nutzt, erkennt eine mögliche Manipulation besser: „Lücken oder Spalten am Gerät sollten misstrauisch machen!“

Für Skimming-Opfer gilt: sofort die EC-Karte sperren lassen (kostenlos unter Telefon 116116). Dann sollten Sie den Schaden Ihrem Geldinstitut melden und eine Strafanzeige bei der Polizei stellen.

Skimming-Kommissar Schmieder: „Die Regulierung verläuft in der Regel unproblematisch, das Geldinstitut ersetzt den Schaden.“

Fotos: Landgraf

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

2.724

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.469

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

1.765

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.174

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

3.302
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

126

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

7.939

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

3.661

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

2.892

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

1.485

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

3.531

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

1.858

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

5.071

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.459

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

405

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

328

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

961

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.602

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.693

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.490

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.975

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

9.336

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.207

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.348
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

8.644

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.203

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.780

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

568

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.128

Trauer um Astronaut John Glenn

1.470

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.805

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.873

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.483

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.109

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.026

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.184

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.022

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.643

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.563

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.284

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.286

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.130

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.504