15 Jahre Kolle-Kiez: Jörn und Anne feiern GZSZ-Jubiläum

Potsdam - Was wäre "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ohne die Zwillinge Emily und Philip? Unvorstellbar! Seit genau 15 Jahren stehen Anne Menden (33) und Jörn Schlönvoigt (33) für das RTL-Erfolgsformat vor der Kamera. An Aufhören ist nicht zu denken!

Emily (Anne Menden ) schaut Philip (Jörn Schlönvoigt) ernst an.
Emily (Anne Menden ) schaut Philip (Jörn Schlönvoigt) ernst an.  © TVNOW / Rolf Baumgartner

Jörn Schlönvoigt war gerade einmal zarte 18, seine Soap-Kollegin Anne 19 alt, als die GZSZ-Liebling am 5. Oktober 2004 ihren ersten Drehtag für die Vorabendserie hatten.

Im Gespräch mit "RTL" erinnert sich der Schauspieler, wie es überhaupt dazu kam. "Ich bin damals über das erste Street-Casting von GZSZ mit über 5.000 Teilnehmern zur Serie gekommen. Nach wie vor ein verrücktes Gefühl, aus so vielen Menschen ausgewählt worden zu sein."

Für den 33-Jährigen wurde damit ein langgehegter Traum wahr. Schon mit zwölf Jahren wollte er in der Daily mitwirken.

"Das wusste mein gesamtes Umfeld", verriet der TV-Star und fuhr fort: "Das war natürlich alles sehr aufregend und das ist es bis heute noch. Ich habe nie den Respekt vor der Arbeit verloren." Auch bei seiner Soap-Schwester sind die Erinnerungen an die Anfänge wach.

"Am ersten Drehtag war ich sehr aufgeregt – es war ja auch mein Geburtstag. Das Jubiläum feiere ich darum auch ganz im Privaten", ließ die gebürtige Troisdorferin "RTL" wissen.

Ein Ende scheint nicht in Sicht! Anne könnte sich noch weitere 30 Jahre vorstellen, wie sie lachend ausprustete. Und Jörn? "Ich freue mich, mitteilen zu können, dass ich meinen Vertrag bei 'GZSZ' verlängert habe", verkündete der Sonnyboy.

Anne Menden und Jörn Schlönvoigt feiern 15-jähriges GZSZ-Jubiläum.
Anne Menden und Jörn Schlönvoigt feiern 15-jähriges GZSZ-Jubiläum.  © TVNow

Mehr zum Thema Gute Zeiten, schlechte Zeiten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0