Janni Hönscheid und Peer Kusmagk beginnen ein neues Kapitel: "Noch ein letzter Blick zurück"

Potsdam - Auf in die neuen vier Wände! Vor Kurzem verkündeten Janni Hönscheid (29) und Peer Kusmagk (44), dass sie sich räumlich verkleinern wollen. Von einem 5-Zimmer-Haus soll es für die vierköpfige Familie um die Kinder Emil-Ocean und Yoko in eine 80-Quadratmeter-Wohnung gehen. Nun ist der große Tag gekommen.

Peer Kusmagk (r) sitzt mit seinem Sohn Emil-Ocean in einem Umzugswagen.
Peer Kusmagk (r) sitzt mit seinem Sohn Emil-Ocean in einem Umzugswagen.  © Screenshot/Instagram/janniundpeer

Das teilte der Moderator auf dem gemeinsamen Instagram-Profil mit. "Noch ein letzter Blick zurück und hinein ins neue Leben", begann der 44-Jährige sein Posting. Demnach sei es "ein toller Lebensabschnitt im großem Haus mit Garten und See vor der Tür" gewesen, aber auch eben nur ein Abschnitt.

"Es hat uns mehr Druck als Entspannung gebracht und am Ende haben wir uns nach etwas überschaubarem gesehnt, nach mehr Zeit für Familienabenteuer und Reisen", führte der einstige Gastrom aus und ergänzte: "Ohne das Gefühl zu haben, nicht genügend auszunutzen was man hat."

Das Paar beschreibt die Entscheidung als eine Befreiung. Schon alleine das Ausmisten sei eine Wohltat gewesen. "So haben wir diese Tür nun geschlossen und gucken dankbar zurück, bevor wir neugierig das nächste Kapitel öffnen", betitelte der Zweifach-Papa einen gemeinsamen Schnappschuss mit seinem Sohn Emil-Ocean.

Wann die Familie ihr gemeinsames Reich in einer Room-Tour zeigen wird, bleibt wohl nur eine Frage der Zeit ...

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0