Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

Top

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.184
Anzeige

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

Top
3.822

Dresdner Staranwalt landet selbst vor Gericht

Pillnitz - Auf der Anklagebank kennt sich Stefan Heinemann (64) aus: Der Staranwalt verteidigte bereits Bürgermeister, Wirtschaftsbosse und Mörder in spektakulären Prozessen, gilt als wichtiger Kunstmäzen in Dresden. Doch nun musste er sich in eigener Sache verteidigen.
Dieses Schild in Pillnitz hatte der Anwalt übersehen.
Dieses Schild in Pillnitz hatte der Anwalt übersehen.

Pillnitz - Auf der Anklagebank kennt sich Stefan Heinemann (64) aus: Der Staranwalt verteidigte bereits Bürgermeister, Wirtschaftsbosse und Mörder in spektakulären Prozessen, gilt als wichtiger Kunstmäzen in Dresden.

Doch nun musste er sich in eigener Sache wegen Raserei verteidigen.

Ein kleines Stückchen auf der Pillnitzer Landstraße wurde dem Promi-Anwalt zum Verhängnis: Obwohl dort Tempo 30 gilt, bretterte er dort mit seinem Volvo mit 60 Sachen entlang, geriet prompt in einen Blitzer.

Doch das Knöllchen von 150 Euro wollte Heinemann so nicht gelten lassen und zog vor das Dresdner Amtsgericht.

„Mir geht es nicht ums Geld“, so der Anwalt. „Es geht um das Prinzip. Das Tempo ist dort einfach so schlecht ausgeschildert.“ Mit dieser Begründung wollte er auch Richter Tobias Spindler überzeugen.

Staranwalt Stefan Heinemann (64) wollte sein Knöllchen nicht zahlen.
Staranwalt Stefan Heinemann (64) wollte sein Knöllchen nicht zahlen.

„Das steht direkt nach der Ausfahrt vom Parkplatz“, verteidigte er sich. „Das habe ich echt nicht gesehen.“ Außerdem stand Heinemann der Blitzer zu weit weg von dem nur 200 Meter gültigen 30-Schild.

„Es ist nicht ersichtlich, wo die 200 Meter enden“, so der Jurist. „Da muss man schätzen.“

Doch so weit weg stand der Blitzer auch nicht - Falco K. (28) vom Ordnungsamt: „Die Messstelle war 130 Meter vom Schild entfernt.“

Und so muss Heinemann doch zahlen - Richter Spindler: „Das Schild war zu sehen, sie haben die notwendige Sorgfalt außer acht gelassen. Ein sorgfältiger Kraftfahrer kann auch die 200 Meter abschätzen.“

Trotzdem: Heinemann muss jetzt nur noch 100 Euro Bußgeld, dafür aber den Prozess zahlen.

Fotos: Ove Landgraf/Eric Münch

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

Top

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

Top

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

Neu

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.472
Anzeige

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

Neu

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.383
Anzeige

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

Neu

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

Neu

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

21.666
Anzeige

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

Neu

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

3.037
Anzeige

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

Neu

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

Neu

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

Neu

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

Neu

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

Neu

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

Neu

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

752

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

1.792

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

1.310

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

674

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Kroatin verzaubert "The Voice of Germany"

907

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

752

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

2.611

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

2.282

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

1.453

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

7.945

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

4.702

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

987

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

12.685

Ben Tewaag am Hauptbahnhof überfallen und geschlagen

1.827

Darum wandert Sophia Vegas jetzt aus

2.107

"Kriegsschauplatz" Kreisliga: Schlägerei führt zu Spielabbruch

5.201

Blutiges Drama! Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

7.081

Er wird in Russland festgehalten! Künstler fordern Freilassung ihres Regisseurs

365

So viele Kinder in Deutschland leben jahrelang in Armut

526

Preisschock! Darum wird der Apfelsaft jetzt erheblich teurer

1.532

Fahrer flüchtet vor Polizei, weil er gejagt werden möchte

870

Flieger sitzt immer noch fest: Air Berlin sauer auf isländische Flughafen-Betreiber

864

Trotz Panne! TSG-Coach Nagelsmann steht zum Videobeweis

56

Sie wird vom Weißen Hai angegriffen! Wie das Mädchen sich rettet, ist unglaublich

4.174

Das Strafmaß für Ex-Drogeriekönig Schlecker sinkt!

1.544
Update

So viele Rechtsextreme gibt es bei der Bundeswehr

1.287

Giftalarm bei Brand! 18 Feuerwehrleute verletzt

1.417
Update

Hitlergruß und "Sieg Heil": Rund 90 Straftaten bei Nazi-Konzert

2.549

Drei Tote mit Schusswunden in Geländewagen entdeckt

2.251

Überschwemmungen und Erdrutsche: Zwei Todesopfer nach Taifun

538

Geisterfahrer rammt Wagen mit zwei kleinen Kindern

1.110

Transporter übersehen: Zusammenstoß mit vier Verletzten

1.095

Gefahr für die Tochter? Melanie Müller lässt sich stechen und trinkt Alkohol

4.846

Nach Facebook-Ausraster: Jetzt nimmt Veganator Hildmann sich selbst aufs Korn

1.024