Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen 3.232
Zitter-Sieg: BVB gewinnt und zieht ins CL-Achtelfinale ein Top
"Radioaktiv"-Zeichen auf mehreren Paketen ohne Adresse: Großalarm! Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 5.019 Anzeige
Sturzgeburt auf dem Klo: Wirtin verweigert Frau jegliche Hilfe! Neu
3.232

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

Erste Hochrechnungen: Frankreich hat Mitte-Links-Politiker an erste Stelle gewählt.
Marine Le Pen (48, Front National): derzeit Platz 2 mit 21,7 Prozent nach ersten Hochrechnungen.
Marine Le Pen (48, Front National): derzeit Platz 2 mit 21,7 Prozent nach ersten Hochrechnungen.

Paris - Der Mitte-Links-Politiker Emmanuel Macron und die Rechtspopulistin Marine Le Pen haben die erste Runde der französischen Präsidentschaftswahl nach ersten Hochrechnungen gewonnen.

Wie die Sender France 2 und TF1 am Sonntag berichteten, konnten der Ex-Wirtschaftsminister und die Chefin der rechtsextremen Front National (FN) sich für die Stichwahl am 7. Mai qualifizieren.

Macron lag laut France 2 mit 23,7 Prozent vor Le Pen mit 21,7 Prozent. Die Hochrechnung von TF1 sah beide Kandidaten auf Augenhöhe mit 23 Prozent. Die 48-Jährige Le Pen schnitt damit wesentlich besser ab als vor fünf Jahren, als sie im ersten Wahlgang 17,9 Prozent der Stimmen geholt hatte.

Das gute Ergebnis Le Pens ist für viele Franzosen und Europäer ein Schock. Denn die FN-Chefin will die Euro-Währung in Frankreich abschaffen und ihre Mitbürger über die EU-Mitgliedschaft abstimmen lassen. Der entscheidende zweite Wahlgang am 7. Mai dürfte damit auch zu einer Abstimmung über Europa werden. Macron, Chef der politischen Bewegung "En Marche!" (Auf dem Weg), ist europafreundlich eingestellt.

Ein Sieg Le Pens in der Stichwahl in zwei Wochen wäre nach dem Brexit-Votum und dem Triumph von Donald Trump in den USA der dritte große Erfolg von nationalistischen Populisten.

Etwa 47 Millionen Franzosen waren zur Wahl des Nachfolgers von Präsident François Hollande aufgerufen. Insgesamt wollten elf Kandidaten den Sozialisten beerben. Hollande hatte sich nicht mehr für eine weitere Amtszeit beworben. Der französische Staatschef hat weitreichende Machtbefugnisse und amtiert fünf Jahre.

 Mitte-Links-Politiker Emmanuel Macron (39, En Marche!): 23,7 Prozent.
Mitte-Links-Politiker Emmanuel Macron (39, En Marche!): 23,7 Prozent.

Fotos: DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 59.205 Anzeige
Tim Mälzer: Starkoch muss Restaurant "Bullerei" schließen! Neu
Lufthansa muss New-York-Flug nach vier Stunden abbrechen 2.477
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.084 Anzeige
IT-Panne bei Sparkassen: Mehrere Zehntausend Kunden betroffen? 2.397
Gewalt durch Migranten: Boris Palmer zur Horror-Tat von Augsburg 12.163
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.575 Anzeige
Lebensgefahr! Horror-Fund in Supermarkt sorgt für Aufregung 6.409
Frau unterzieht sich mehreren OPs, um die dickste Vagina aller Zeiten zu bekommen 5.732
Fuß in die A****ritze stecken: Bett-Zoff bei Daniela Katzenberger und Mama Iris Klein 2.002
Fritz von Weizsäcker getötet: Polizei sucht weitere Zeugen 547
Rache an FC Bayern: Gelingt Tottenham mit José Mourinho die große Revanche? 174
Horror beim Geld-Abheben: Bewaffnete Räuber stürmen Bank-Filiale 3.645
Vermisste Katze wartet ganze Nacht auf Besitzerin am Bahnhof 2.830
Nach qualvollem Hunde-Tod: Frauchen warnt andere Besitzer 1.673
"Jumanji: The Next Level": So ist der Blockbuster mit Dwayne Johnson geworden 514
Melanie Müller fehlt beim Weihnachtsfest, Oma stinksauer: "Braucht kein Mensch!" 8.183
So kurios überlebten Fischer ein Schiffsunglück 994
Juwelendiebstahl im Grünen Gewölbe Dresden: Fall kommt zu "Aktenzeichen XY"! 2.956
Frau (†77) am hellichten Tag erstochen: So trauern die Menschen um das Opfer 797
Schlagersängerin mit Pracht-Dekolleté will zu Weihnachten "unbedingt einen Freund haben" 4.304
Bagger im Einsatz: 500 Liter Asphalt-Kleber laufen ins Erdreich! 273
Er wollte töten: Motiv des Polizisten-Angreifers in München bekannt 3.216
RB Leipzigs Fan-Treffen in Lyon wegen gewalttätiger Proteste abgesagt 3.700
Todes-Drama um kleinen Jungen (†4) in Freizeitbad: Neue Details zur Tragödie bekannt 2.492
Amtsenthebungsverfahren gegen Trump! Demokraten stellen Anklage gegen US-Präsident 944
Sat.1 sperrt Promis in Luxusvilla ein: Sie sollen dabei sein 2.368
Diese Frau hat vier Partner gleichzeitig, jetzt ist sie schwanger 8.663
Bayern-Star Thomas Müller vor Tottenham-Spiel mit Ansage an Konkurrenz 535
Älterer Mann vergeht sich an Kind: Zeuge verhindert Schlimmeres 3.723
Bei Verfolgungsjagd: Diebe attackieren Polizei mit Krallen 1.868
Jörg Pilawa: Diese krasse Entscheidung bereut er nicht 767
"Was sollen wir ohne dich machen?!": Briten total vernarrt in Motsi Mabuse 862
Politikerin will Vornamen von Münchner Messer-Mann: Mit dieser Antwort hat sie wohl nicht gerechnet 10.842
Geht das zu weit? Dieser Weihnachts-Pullover sorgt für Entsetzen 13.778
Kurz vor Finale: Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" hat dringende Bitte an ihre Fans 9.710
Streit bei Jugendfußballspiel eskaliert: Trainer schlägt 14-Jährigen blutig! 2.023
Trauerfeier-Gast kann nicht glauben, was der Priester zur Beerdigung macht 3.840
Krasse Aussicht: Was macht Yvonne Pferrer denn da? 580
Promis auf Hartz IV: Entsetzen bei den Fellas! Es kommt zum heftigen Streit 3.252
"Was ein Arsch!" Wer zeigt sich hier beim sexy Sekt-Date? 10.525
Polizei gelingt massiver Schlag gegen Drogenbande 1.893
Verschleppte Tuong (7) aus Potsdam: Mutmaßlicher Peiniger vor Gericht 3.860
Showmaster Frank Elstner erhält Ehrenpreis für Lebenswerk 267
Nach Erschießung von Erfurter Waschbär: Feuerwehr wird beschimpft 3.566
Live-Video: Dynamos neuer Trainer Markus Kauczinski stellt sich vor 12.338
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist tot! 25.477
Janni Hönscheid gesteht: Damit geht sie ihrem Peer regelmäßig auf die Nerven! 1.208
FC Bayern steigt bei "Pro Evolution Soccer" ein: Liga-Start noch im Dezember 354 Update