Super-Wahlsonntag: Heute zeigt sich, wo Europa wirklich steht! Top Bayern gegen RB: Fernseher kaputt! Plötzlich steht Mama Coman in einer Münchner Kneipe Top Nach Umbau bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Smartphones besonders günstig 4.134 Anzeige Randalierer greifen Polizisten an: Verletzte und Festnahmen bei schweren Ausschreitungen! Neu Für kurze Zeit in Bochum: SATURN verkauft fünf Artikel super günstig Anzeige
1.542

Tschechiens Regierungs-Chef Babis kritisiert ZDF-Reportage

Zoom vom ZDF steht in der Kritik

Mit heftigen Angriffen besonders aufs ZDF hat der tschechische Regierungschef Babis auf eine am Mittwoch ausgestrahlte ZDF-Reportage reagiert.

Prag - Mit heftigen Angriffen auf deutsche Medien hat der tschechische Regierungschef Andrej Babis am Donnerstag auf eine am Mittwoch ausgestrahlte ZDF-Reportage reagiert.

Multimilliardär Babis wurde in der Sendung als Politiker dargestellt, der seine politische Macht für Förderungen ausnütze.
Multimilliardär Babis wurde in der Sendung als Politiker dargestellt, der seine politische Macht für Förderungen ausnütze.

Die Sendung aus der Reihe >> "ZDFzoom" mit dem Titel "Betrügen leicht gemacht" hatte am Beispiel von Tschechien, Ungarn und Rumänien dargestellt, wie populistische Regierungspolitiker Fördermittel aus der von ihnen kritisierten Europäischen Union zu ihrem Vorteil nützten.

Multimilliardär Babis wurde in der Sendung als Politiker dargestellt, der seine politische Macht ausnütze, um die Regeln der Förderungsvergabe zugunsten seines Firmenimperiums zu beeinflussen.

"Diese ZDF-Reportage hat nichts mit seriösem Journalismus zu tun", kritisierte der Regierungschef gegenüber der tschechischen Nachrichtenagentur CTK.

Ohne sie namentlich zu nennen, beschuldigte Babis zugleich auch andere deutsche Medien der Voreingenommenheit ihm gegenüber: "So wie dieser Fernsehsender bringen auch andere immigrationsfreundliche deutsche Medien über mich total erfundene Reportagen. (...) Es missfällt ihnen, dass ich in Europa gegen Migration und für tschechische Interessen kämpfe, für die Interessen unserer Menschen und nicht für die Interessen der großen Länder wie Deutschland oder Frankreich."

Das ZDF wollte sich auf Anfrage nicht zu Babis' Vorwürfen äußern und verwies stattdessen auf die Reportage.

Gegen Babis, Gründer und Chef der liberal-populistischen Bewegung ANO, laufen sowohl auf EU-Ebene als auch in Tschechien selbst Untersuchungen wegen Betrugsverdachts im Zusammenhang mit EU-Förderungen. Erst am Mittwoch hatte die tschechische Polizei nach mehrjährigen Ermittlungen empfohlen, eine formelle Anklage gegen Babis zu erheben. Entscheiden muss darüber nun die zuständige tschechische Staatsanwaltschaft.

Fotos: PR ZDF

Laster übersieht Harley-Fahrer, doch der ist Mitglied einer Rockergang Neu Nach Explosion vermisster Mann tot auf Friedhofs-Bank gefunden Neu Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.668 Anzeige Metzelder? Krösche? Wer wird neuer Sportlicher Leiter bei RB Leipzig? Neu Junge Frau (19) stirbt bei Wohnungsbrand nahe Gießen Neu
Alkohol getrunken, aus Fluss geborgen: Mädchen (16) verliert Kampf um ihr Leben Neu Lebensgefahr: 22-Jähriger nach Crash in brennendem Auto eingeklemmt Neu
Bundeswehr-Panne: Bereits getaufte Fregatte ist immer noch nicht fertig Neu "Ich bin dann mal im Schlafzimmer": Daniela will ihren Fans schönen Abend wünschen, dann kippt die Stimmung Neu Auto knallt in Baum, überschlägt sich! 22-Jährige muss schwer verletzt aus Wrack geborgen werden Neu Mädchen (6) verschwindet im Möbelmarkt: Wo ist die kleine Tuong? Neu Frau stirbt bei Flugzeugabsturz, Ehemann schwer verletzt Neu Wer ist wer? Verwirrung um Trikotfarben im Pokalfinale 698 Streit zwischen zwei Männern eskaliert: Plötzlich zückt einer ein Messer 2.441 Streifenwagen fährt mit Blaulicht über Kreuzung und wird gerammt 2.318 Nach Explosion im Stadtzentrum von Lyon: Bombenleger weiter auf der Flucht! 663 Horror-Fund in Neukölln: Leiche am Bahndamm entdeckt 3.389 Sie lag mit mehreren Messerstichen im Treppenhaus! Tötete Ehemann seine Frau? 3.169 Tragischer Tod! Schwimmer stirbt nach brutaler Attacke von Hai 3.799 Thomas Gottschalk zeigt seine Neue: So lernte er Karina kennen 3.110 Surfer wird niedergestochen und liefert sich Katz-und Maus-Spiel mit Polizei 615 "Keine No-Go-Areas für Juden": Antisemitismus-Beauftragter mit klaren Worten 51 Hat das Erste kein Interesse? MDR-Riverboat wird nicht bei der ARD gezeigt 3.790 Beschiss bei "Grill den Henssler": Steffen spioniert Laura Wontorra aus 1.294 Nächster Kreuzfahrtriese verlässt Meyer-Werft in Papenburg 1.169 Welcher Ex-Schönheitskönigin gehört denn dieser durchtrainierte Körper? 1.920 Mutter wählt den Notruf, doch der Rettungsdienst glaubt ihr nicht, dass es ernst ist! 4.393 Mit Kinderkriegen "abgeschlossen": Anne Wünsche spricht über Sterilisation 1.070 Arzt bittet Muslima Niqab abzunehmen und steht jetzt vorm beruflichen Aus 19.289 Tödliches Familiendrama! Vater schießt durch geschlossene Tür auf seine Tochter (†23) 1.398 Lehrer wird wegen dieses Videos mit seiner Schülerin gefeuert 1.832 Babys mit zu kleinen Köpfen: Heilmittel gegen Zika-Virus gefunden? 1.035 Frau rettet Katze, die sich in ihrem Gartenzaun verhedderte, doch nichts ist so, wie es scheint 3.713 Jemand klaut seine Fotos für Tinder, doch lässt entscheidendes Detail weg 1.438 Hund kriecht nach Unfall mit gebrochenen Beinen herum, dann wird es herzzerreißend 4.646 Nach 8 Jahren ist Schluss: Dieser Star ist nicht mehr bei "The Voice" dabei 623 Double perfekt! FC Bayern räumt RB Leipzig aus dem Weg und ist Pokalsieger 1.879 Familie atmet auf: Vermisste Kunst-Studentin Jessica wieder da! 2.385 Update Tochter von in der Türkei inhaftierter deutschen Sängerin festgenommen 11.008 Drachenflieger bei Start verunglückt 325 Familiendrama: Mutter und Sohn (8) tot in Haus gefunden 10.009 Deutscher Tourist ertrinkt an Urlaubsstrand 11.510 Toyota unter Laster geschoben: Frau stirbt bei Unfall auf der A3 3.993 Behörde ermittelt: Schüler feiern in Polizeiuniform und Sadomaso-Kostümen 3.391 Schrecklich! Fußgängerin findet totes Baby auf der Straße 10.978 Update Gericht verärgert Putin: Russland muss gefangene Matrosen freilassen 1.620 Mann soll von acht Personen ausgeraubt worden sein, doch Zeugen erzählen was ganz anderes 609 Europawahl 2019: Manfred Weber befürchtet gutes Ergebnis für Rechtspopulisten 888