Wie süß: Hier beginnt für kleinen Prinz Georg der Ernst des Lebens

Schmuck anzuschauen wie immer: Der kleine Prinz in schicker Uniform
Schmuck anzuschauen wie immer: Der kleine Prinz in schicker Uniform

London - Endlich ist es soweit: Wonneproppen Prinz George (4) hat heute seinen ersten Schultag in der Thomas's School im Stadtteil Battersea in London.

In schicker Uniform und mit einem schüchternen Blick, erschien der Prinz um 9 Uhr Hand in Hand mit Vater Prinz William (35). Freundlich wurde er vor der Schule in Empfang genommen.

Offiziell wird der royale Spross in der Schule, die umgerechnet 20.000 Euro pro Jahr kostet, den Namen George Cambridge tragen.

Von Herzogin Kate (35) fehlte allerdings jede Spur – die Duchess of Cambridge leidet unter extremer Schwangerschaftsübelkeit. Wie schon bei den ersten beiden Schwangerschaften mit George und Charlotte (2), kann sie daher nur bedingt Termine wahrnehmen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0