Kohls Sohn will nicht zur Beerdigung seines Vaters gehen

Top

100 Teilnehmer bei Friedensmarsch der Muslime in Berlin

557

Zwei Schwerverletzte bei Brand in Hotelsauna

1.692

Chlamydien in den Augen! So krank kann ein Freibad-Besuch machen

4.120
13.609

Professor fordert Sterbehilfe für Sachsens Dörfer

Kontroverse Studie bringt Politik auf die Palme
Harald Simons, Professor für Volkswirtschaftslehre an der HTWK Leipzig, eröffnet traurige Wahrheiten über Sachsens Dörfer.
Harald Simons, Professor für Volkswirtschaftslehre an der HTWK Leipzig, eröffnet traurige Wahrheiten über Sachsens Dörfer.

Leipzig/dresden - Soll Sachsen seine Dörfer ausbluten lassen und aufgeben? Genau das empfiehlt ein Leipziger Professor den Landesplanern. 

Harald Simons: „Aufgrund der demografischen Situation ist es ökonomischer, den Landgemeinden würdevolle Sterbehilfe zu geben.“ 

Fördermittel sollten gezielt in „versteckte Perlen“ wie Döbeln, Borna oder Mittweida fließen. Der Aufschrei der Dorfbürgermeister und Landräte ist natürlich unüberhörbar.

Im Auftrag der Sächsischen Aufbaubank und der sächsischen Wohnungswirtschaft erstellte Simons eine umfangreiche Studie zum „Schwarmverhalten in Sachsen“. Darin zeigt der Volkswirtschaftsprofessor der HTWK Leipzig auf, wie die Sachsen in den nächsten Jahren umziehen werden. Seine Schlussfolgerungen stellen die bisherige Förderpraxis auf den Kopf.

So spaltet sich Sachsen demografisch auf. Besonders Schwarmstädte wie Leipzig und Dresden wachsen rasant, auch Chemnitz und Freiberg können ein wenig gewinnen. Die Landregionen hingegen bluten hoffnungslos aus.

Simons: „Selbst Unternehmen aus den Regionen werden künftig in die Nähe der Schwarmstädte umsiedeln, weil sie dort die Mitarbeiter finden.“ Letztlich wandern selbst der Frisör und der Handwerker ab. „Der Wandel vollzieht sich rasanter als vorhergesehen.“

Legende.
Legende.

In seiner aufsehenerregenden Studie des Empirica-Institutes Berlin findet der Professor für die Dörfer harte Worte: „Diese Gemeinden sterben nicht zukünftig aus, sie tun es heute schon!“ 

Deshalb empfiehlt er eine „palliativ-medizinische Behandlung“ - auf Deutsch: würdevolle Sterbehilfe.

Simons: „Das bedeutet eben nicht die völlige Einstellung öffentlicher Leistungen, sondern eine soweit wie mögliche Reduzierung der Schmerzen bis zum Tod.“ So soll nicht mehr in Steine investiert, sondern die Betriebskosten gezahlt werden. Beispiele:

  • Die Schule, die in absehbarer Zeit schließt, erhält statt neuer Fenster Heizkostenzuschuss.
  • Es wird keine Bushaltestelle mehr gebaut, stattdessen erhalten die Bürger Taxi-Gutscheine.
  • Stromleitungen werden nicht mehr saniert, stattdessen kommen Dieselgeneratoren ins Dorf.
  • Straßen werden nicht mehr geteert, nur noch geschottert.

Und auch Privateigentümer sollten nicht mehr damit rechnen können, dauerhaft an die öffentliche Infrastruktur (Wasser, Strom, Post...) angebunden zu sein. Der Volkswirtschaftsprofessor: „Dieser Rechtsanspruch sollte aufgehoben werden. Ziel der Landespolitik sollte sein, die Härten des Aussterbens zu mindern - ohne falsche Hoffnungen zu wecken.“

Ein Versuch der Sterbehilfe aus dem Muldental: In dieses „multiple Haus“ kommt montags der Frisör, am Dienstag der Arzt, am Mittwoch der Physiotherapeut und freitags die Sparkasse.
Ein Versuch der Sterbehilfe aus dem Muldental: In dieses „multiple Haus“ kommt montags der Frisör, am Dienstag der Arzt, am Mittwoch der Physiotherapeut und freitags die Sparkasse.

Solch ehrliche Aussagen bescherten Simons‘ Briefkasten natürlich einen Shitstorm betroffener Bürgermeister und Landräte. 

Zwar stimmte man ihm in der Analyse zu, doch der Tonfall sei „böse“, „herabwürdigend“ und „menschenverachtend.“

Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich kritisierte dieser Tage die Schlussfolgerungen der Studie und verwies auf Millionen von Fördermitteln, die in die Dörfer geflossen sind: „Das ist keine Sterbehilfe. Was die Menschen auf den Weg gebracht haben, ist auch ein Signal, dass sie den weiteren Aufholprozess meistern wollen.“

Das mag Balsam auf die geschundenen Dorfseelen sein. Immerhin gibt man ungern zu, dass man über Jahre hinweg viel Energie, Kraft und Geld letztendlich vergebens investiert hat. Doch wenn die Jugend längst abgewandert ist, wird sich kaum einer finden, der die Leichen weiterhin schminkt.

Selbst der Görlitzer Landrat Bernd Lange räumt ein: „Die Politik hat in den vergangenen 25 Jahren versagt, die ländlichen Räume zu stärken.“ 

Statt Sterbehilfe hofft er auf einen anderen Ansatz: „Gäbe es von Görlitz, Zittau oder Weißwasser früh bis Nacht aller halben Stunde eine S-Bahn nach Dresden, bräuchte der Pendler nicht unbedingt umzuziehen.“

Fotos: DPA, PR, Frank Schmidt

OMG! Dr. Oetker verkauft jetzt allen Ernstes eine Chips-Pizza

1.968

Mann donnert mit 75 km/h durch die 30er Zone und hat eine unfassbare Ausrede

5.866

Gefährliche Manipulation? Lok springt aus den Gleisen

1.133

Aus Eifersucht! Mann sticht auf Rügen 20 Mal auf seine Frau ein, sie stirbt

3.397

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.136
Anzeige

Mindestens 28 Tote bei drei Bombenanschlägen in Pakistan

348

Brandgefahr? Diese Ikea-Schüssel wird so heiß, dass man darin braten könnte

2.381

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.418
Anzeige

Sex-Kannibale will im Knast Mörder heiraten!

4.898

Hunderte stellen sich gegen Anti-Israel-Demo

416

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Hauptsponsor

283

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.904
Anzeige

Sexclub-Brand mit drei Toten: Verdächtiger sitzt schon im Knast

1.793

Dieser Drängler hat sich den Falschen ausgesucht!

21.014

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

13.891
Anzeige

Ist das der dümmste Einbrecher aller Zeiten?

1.828

Ausgebrannter Lkw fängt während des Abschleppens erneut Feuer

257

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

44.580
Anzeige

Tragisches Unglück oder Mord? Zwei Leichen nach Familiendrama

1.570

Mensch oder Lamm? Merkwürdiges Wesen sorgt für Angst und Schrecken

13.544

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.717
Anzeige

Typ hackt sich in REWE-System ein und macht das hier!

10.056

Ahnungslose Familie lebt tagelang mit dem Tod zusammen

16.864

Clean eating: Was ist das eigentlich?

14.303
Anzeige

Das Auto war ein Wrack: 19-Jähriger lebensgefährlich verletzt

159

Passagier überträgt Hubschrauberabsturz live auf Facebook

4.025

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.660
Anzeige

Mitarbeiter erspart Chef mit Idee Millionen: Der Dank dafür ist lächerlich

10.689

2400 Menschen übernachten auf Berliner Flughäfen

3.682

Über 20 Jahre Verspätung: Bundestag ändert Schwulengesetz und tritt nach

1.783

Linksradikale drohen mit Terror! Sichert ein Kriegsschiff der Bundesmarine den G20-Gipfel ab?

3.194

Horror! Passanten finden abgetrennten Finger

2.416

Frau sperrt Freund nackt auf dem Dachgeschoss aus

2.427

Drama im Garten: Mädchen (4) stirbt, weil sich Schaukel um den Hals wickelt

9.744

Weil sie Angestellte wie Sklaven behandelten: Acht Prinzessinnen verurteilt

3.355

Mann fragt 19-Jährige mitten auf der Straße, ob sie ihm den Hoden abtrennen

10.974

Frau wird von Zug erfasst und überlebt das Unglück

231

Darum kommen diese Jungs im Rock zur Schule

2.303

Jetzt ist klar, was das Feuer im Londoner Hochhaus auslöste

18.174

Reizgas-Attacke auf Jobcenter: Elf Verletzte

2.058

Dieser Mann lebt wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel

3.749

Mit wem urlaubt Elyas M'Barek denn da auf Mykonos?

2.818

Diese Frauen bekommen nur einen Job, wenn sie viele Likes haben

2.502

Jetzt erst aufgedeckt! Er rettete 10.000 Juden zur Nazi-Zeit das Leben

3.470

"Das ist der Horror": Anwohner haben Angst vor männlichen Flüchtlingen

19.064

Das ist der erste Shop der Welt, in dem Ihr mit Likes zahlen könnt

905

Nach 40 Jahren: Frau findet ihren Vater durch ein verlorenes Portemonnaie wieder

3.310

Eltern aufgepasst! Dieser Kindersitz wird zurückgerufen

6.344

Antiterror-Einheit bei bundesweiter Großrazzia gegen Rechtsextremismus

3.920
Update

Will Johnny Depp etwa Donald Trump umbringen?

3.871

Grüne Soße überall! Doch reichte es für den Weltrekord?

116

Projekttag abgebrochen: Mann befummelt sich vor Schulklasse

8.841

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

882

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

7.453

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

3.719