Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

NEU

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.499

Architekt verrät: So toll wird der Ostrasee

Dresden - Am Anfang war der „Ostrasee“ in der Flutrinne nichts mehr als eine unwahrscheinliche Idee. Doch jetzt sammeln sich immer mehr Experten um das Bürgerprojekt von Landschaftsarchitekt Till Rehwaldt. Das sind die wichtigsten neuen Fakten.
Ein Open-Air-Spektakel in der einstigen Flutrinne: So könnte die Seebühne zu einem echten Event werden.
Ein Open-Air-Spektakel in der einstigen Flutrinne: So könnte die Seebühne zu einem echten Event werden.

Von Dirk Hein

Dresden - Am Anfang war der „Ostrasee“ in der Flutrinne nichts mehr als eine unwahrscheinliche Idee. Doch jetzt sammeln sich immer mehr Experten um das Bürgerprojekt von Landschaftsarchitekt Till Rehwaldt. Das sind die wichtigsten neuen Fakten.

Mittlerweile liegen die ersten Erkenntnisse vor, wie tief in der Flutrinne gegraben werden müsste, damit auf natürliche Art und Weise ein Grundwasser-See entsteht.

Diplom-Geologe Axel Pörschke hat dazu die Bodenstruktur untersucht.

Ab etwa drei Meter befindet sich im Normalfall Grundwasser. Würde die Flutrinne acht Meter tief ausgegraben, wäre ein dauerhafter See sichergestellt.

Will den Ostrasee als Bürgerprojekt etablieren: Landschaftsarchitekt Till Rehwaldt (50).
Will den Ostrasee als Bürgerprojekt etablieren: Landschaftsarchitekt Till Rehwaldt (50).

Ein Großteil des ausgegrabenen Materials ließe sich zudem ohne Kosten zu verursachen wieder verwenden. Mit verbuddelten Altlasten rechnet Pörschke, der bereits eine Bohrung auf dem Areal durchgeführt hat, nicht.

Auch Städtebau-Professorin Angela Mensing-de Jong unterstützt das Projekt und hält es für realisierbar: „Die Strahlkraft von Messe und Ostrale ist zu gering, um die Friedrichstadt nach vorne zu bringen. Die ganze Region hat den Ostrasee verdient.“

Mittlerweile hat Till Rehwaldt das Projekt weiter entwickelt.

Mit Blick auf die wegfallenden Parkplätze in der Flutrinne verweist der Landschaftsarchitekt auf das von der Messe zumindest angedachte Parkhaus.

So idyllisch soll der Ostrasee einmal aussehen.
So idyllisch soll der Ostrasee einmal aussehen.

Er will außerdem weg vom Gedanken eines reinen Badesees: „Wir planen mit einer Seebühne. Vom Trümmerberg aus hätten Zuschauer beste Sicht.“ Konzerte und Festspiele wären möglich.

Neben einer Promenade mit Cafés und Bänken plant Rehwaldt am anderen Ende der Flutrinne aber auch einen komplett naturbelassenen Bereich mit Feuchtwiesen und Tümpeln. „Störche, Frösche und Kraniche würden sich ansiedeln.“

So könnte sich die Seebühne in das Messegelände samt Flutrinne einfügen.
So könnte sich die Seebühne in das Messegelände samt Flutrinne einfügen.

Fotos: Rehwaldt Landschaftsarchitekten, Eric Münch

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

NEU

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

NEU

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

NEU

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

NEU

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

NEU

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

4.032

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

1.688

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

3.347

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

3.128

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

1.002

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

5.468

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.999

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

8.763

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

681

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.699

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.805

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.865

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.339

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

32.005

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

13.056

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

17.041

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.660

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

413

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.786

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.516

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.837

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.316

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.625

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.771

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.239

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

4.079

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.942

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

6.041

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.465

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

4.022

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

13.115

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.229

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

10.318