"Promi Big Brother": Janine und Tobi duschen zusammen, dann stinkt's eklig nach Fisch

Köln/Leipzig - Doch schon bevor es losging, roch es plötzlich nach Fisch. Na lecker! Die beiden Promi-BB-Turteltauben Janine Pink (32) und Tobias Wegener (26) genossen am Sonntagabend eine gemeinsame Dusche. Nachdem die Leipzigerin ihrem Dr. Love schon am Vortag den Rücken einseifte, ging es nun gemeinsam unter den erfrischend-nassen Wasserstrahl.

Mit den Sinnen sehen, schmecken und riechen mussten Janine Pink (32) und Tobias Wegener (26) Flüssigkeiten erraten, die aus einer Dusche auf sie rieselten. Aber sie scheiterten.
Mit den Sinnen sehen, schmecken und riechen mussten Janine Pink (32) und Tobias Wegener (26) Flüssigkeiten erraten, die aus einer Dusche auf sie rieselten. Aber sie scheiterten.  © Sat.1

Mit einem zärtlichen "Guten Morgen, Schätzchen", weckte "Love Island"-Aufreißer Tobi seine Janine, mit der er unter einer Decke geschlafen hatte.

SAT.1 brachte die Fernsehnation anschließend auf den neuesten Stand in Sachen Zoff, Zärtlichkeiten und quälendem Hunger. Denn während es den drei "Promis" im Luxuscamp - Kult-Kandidat Zlatko Trpkovski, Ex-Dschungelkönig Joey Heindle und TV-Hellseherin Lilo von Kiesenwetter - an nichts fehlte, sind die Kandidaten im Zeltlager mehr und mehr gereizt.

TV-Detektiv Jürgen Trovato hat sich übrigens wieder mit Wollersheim-Gattin Ginger Costello "vertragen", nachdem er die 33-Jährige auf ihre Cellulite-Beine angesprochen hatte. Macht man auch nicht!

GNTM: Tessa Bergmeier wird im Zug belästigt und schlägt zurück
Germany's Next Topmodel Tessa Bergmeier wird im Zug belästigt und schlägt zurück

Aber dann stand ja auch schon wieder das nächste Live-Spiel an! Das Zeltlager sollte einen Mann und eine Frau auswählen, die beim Match "Dusche der Sinne" in Partnerarbeit miteinander agieren sollten. Zu dem Zeitpunkt wusste aber noch niemand, was genau die Aufgabe sein wird.

Man entschied sich für das eingespielte Team Janine und Tobias. Kurzerhand ging's zu Moderator Jürgen Schropp und seinen zehn Duschen ins Studio. Denn die flirtwilligen Teilnehmer sollten erraten, welche Flüssigkeit aus den zehn Duscharmaturen auf sie rieselt. Schaffen sie sieben Richtige, verdoppelt sich das Einkaufsbudget für den Supermarkt von neun auf 18 Euro.

Es stinkt nach Fisch, Tobi ist farbenblind und Bonbons sind flüssig

Wenn das mal nicht die Fischsoße war...
Wenn das mal nicht die Fischsoße war...  © Sat.1

"Das ist ja wie bei 'Naked Attraction'", sagte Soap-Sternchen Janine Pink, als sie die Spielearena betrat. Um gleich darauf - nachdem sie sich bis auf einen Bikini ausgezogen hatte - festzustellen: "Hier riecht's so komisch, oder sind wir das? Hier stinkt's wie im Fischhaus!"

Wir können (hoffen wir) Entwarnung geben: Mit der Körperhygiene der Turteltauben hatte es nichts zu tun, vielmehr wurden hinter den Duschwänden schon die Flüssigkeiten bereitgestellt, die sie durch sehen, schmecken und riechen erkennen sollten.

Bei Kaffee und Wurstwasser klappte das noch gut. Doch die dritte Dusche hatte es in sich. Man einigte sich auf Eukalyptusbonbon. Moderator Schropp: "Ist das flüssig?" Nee, ist es nicht. War demnach auch falsch. Mundspülung war's.

Zukunft geklärt: Geht es für Simone und Richard Steinkamp bei "Alles was zählt" weiter?
Alles was zählt Zukunft geklärt: Geht es für Simone und Richard Steinkamp bei "Alles was zählt" weiter?

Und auch Nummer vier vergeigten die Kandidaten. Statt der Antwort Hundefutter (Schropp: "Das ist doch auch nicht flüssig!" - Janine: "Vielleicht habt Ihr's püriert?!") war es Fischsoße. Die hat auch so gestunken. Lecker.

Aber auch Tobi schoss den Vogel ab. Aus der fünften Dusche kam eine rote Flüssigkeit, die man auf dem Boden deutlich erkannte. Der Muckieboy war sich sicher: "Weißwein, Weißwein!" Schropp verzweifelte allmählich, schrie: "Guck' doch mal nach unten"). Die nachgeschobene Antwort "Rotwein" zählte gerade so. Sollte aber am Ende nicht zum Sieg reichen.

Denn anschließend versemmelte das Duo auch Ananassaft, den sie als Sauerkrautsaft identifizierten (Janine: "Waaas? Der war bestimmt schon gammelig") und Sojasoße, den die 32-Jährige fälschlicherweise als Maggi erkannte. Spiel verloren, nur neun Euro zum Einkauf. YouTuber Chris (32) kaufte davon in 60 Sekunden drei Kilo Nudeln und Ketchup.

Janine und Tobi ins Luxuscamp gewählt

Wie immer durften die Bewohner des Luxuscamps wieder Leute zu sich holen und aus dem ungeliebten Zeltlager befreien. Nachdem Zlatko und Joey eigentlich Chris wollten, drängte Lilo darauf, "das Pärchen" zu sich zu holen. Die Jungs gaben nach, "aus Respekt vor dem Alter", so Zlatko.

Superbrain Joey war sich nach der Entscheidung schon sicher: "Die pimpern hier die Hütte kaputt!" Aber einer musste ja auch wieder aus dem Saus und Braus raus. Und die Zuschauer entschieden sich überraschend für Zlatko, der noch ein Weißweinglas exte.

"Promi Big Brother" läuft täglich 22.15 Uhr bei SAT.1, freitags schon 20.15 Uhr.

Ex-Dschungelkönig Joey Heindle begrüßte die Luxus-Neuankömmlinge Tobi und Janine.
Ex-Dschungelkönig Joey Heindle begrüßte die Luxus-Neuankömmlinge Tobi und Janine.  © Sat.1

Mehr zum Thema Promi Big Brother: