"Promi Big Brother": Janine hat ihren Eisprung und greift Tobi in die Badehose

Köln/Leipzig - Bereits in der Auftaktshow der diesjährigen "Promi Big Brother"-Staffel hatte Soap-Sternchen Janine Pink (32) Herzen in den Augen, wann immer sie mit "Love Island"-Muskelprotz Tobias Wegener (26) erzählte oder ihn ansah. Und das war oft der Fall. Seitdem schlafen die beiden nebeneinander - ob es bald auch ein miteinander gibt?

Der Po muss auch saubergemacht werden. Das dachte sich Janine Pink und seifte Tobis Hinterteil unter der Campingdusche ein.
Der Po muss auch saubergemacht werden. Das dachte sich Janine Pink und seifte Tobis Hinterteil unter der Campingdusche ein.  © Sat.1

"Tobi ist schon ein Schnuckelchen", sagte die Leipzigerin nach der Duschsession "ihres" Hotties. "Da ist alles straff und knackig - wie ein Hähnchen." Solche muskulösen, strammen und krassen Beine habe sie noch nie gesehen, "die sind ja wie ein Broiler. Da könnte ich glatt reinbeißen."

Doch obwohl der 32-Jährigen das Wasser im Mund sichtlich zusammenlief, hielt sie sich zurück. Bis TV-Hellseherin Lilo von Kiesenwetter (65) mit einer Aufforderung um die Ecke kam. Während sich Tobi von oben bis unten einseifte, machte ihn Janine auf seinen seifenlosen Rücken aufmerksam. "Dann mach du doch", forderte sie Lilo auf.

Der Ex-"Köln 50667"-Star ließ sich natürlich nicht zweimal bitten, stand im Zeltlager von ihrem Campingstuhl auf und ging dem Fitnessjunkie zur Hand. Doch es blieb nicht nur bei der Rückseite des braungebrannten Körpers. Janine Pink zog auch die Badehose ein wenig nach vorn, seifte sogar Wegeners Po ein.

Lilo kann nicht glauben, was unter der Dusche abgeht

So einfach kann man Menschen glücklich machen.
So einfach kann man Menschen glücklich machen.  © Sat.1

Dass wenige Meter weiter andere Promis ihre Zeit absaßen, interessierte die beiden Turteltauben nicht. Besonders eine schaute überrascht durch ihre getönte Riesenbrille.

"Ja, hast du denn sowas schon mal gesehen?", fragte Lilo. Doch Janine fuhr die dauersitzende Hellseherin gleich einen Gang zurück. "Ich hab mich unter Kontrolle, keine Angst." Die intime Duschsituation wird womöglich nicht die letzte gewesen sein, nimmt man die Worte der Sächsin ernst: "Ich glaub, den wasch ich jetzt immer."

Und dann ging es auch noch ein wenig um Sex. Den zweiten Tag in Folge. "Ich hab diese Woche Eisprung", stellt Janine klar, guckt zu dem gelernten Maler und Lackierer und sagt: "Wir müssen uns ranhalten." Und dem 26-Jährigen kommen auch die ersten schlüpfrigen Gedanken. "Wenn jemand Sex haben sollte, dann ist es halt so. Wenn jemand Druck auf der Tinte hat, soll er halt Gas geben."

Hartz und herzlich: Axt-Drama um Kevin! "Ich bin am Verbluten"
TV & Shows Hartz und herzlich: Axt-Drama um Kevin! "Ich bin am Verbluten"

Der 26-Jährige wäre wohl auch der perfekte Schwiegersohn für Janines Mutter. "Meine Mutti würde sagen: 'Orrr, das ist ja auch ein sexy Leckerbissen'". Und die ehemalige Soap-Darstellerin wünscht sich prinzipiell auch einen Partner an ihrer Seite. Einsam sein und allein sterben sei für Pink keine Option.

DSDS-Fünfter, Dschungel-Sieger und Schnellmerker Joey Heindle ist der Flirt übrigens auch schon etwas aufgefallen. "Da liegt doch was in der Luft. Ich hab euch beobachtet, ihr guckt euch an, da fallen Blicke", so der 26-Jährige.

Am Ende waren Janine und Tobi noch die strahlenden Gewinner des Live-Spiels "Knutschball", bei dem ein Plastikball mit dem Mund in Partnerarbeit in einer Schüssel abgelegt werden musste. Wenn das nicht der perfekte Beginn einer Romanze ist...

Nicht nur der Rücken wurde eingeseift.
Nicht nur der Rücken wurde eingeseift.  © Sat.1

Mehr zum Thema Promi Big Brother: