Fans bekommen Theresia bei Promi Big Brother oben ohne zu sehen

Hamburg - Endlich ist Theresia Behrend-Fischer (27) wieder in einer TV-Show zu sehen. Die Hamburgerin macht bei der diesjährigen Staffel von Promi Big Brother mit.

Theresia Fischer macht bei Promi Big Brother mit.
Theresia Fischer macht bei Promi Big Brother mit.  © DPA/Annette Riedl

Die ehemalige Teilnehmerin und Publikumsliebling von "Germany's Next Topmodel" (GNTM) gehört zu den ersten neun Kandidaten, die am Dienstag offiziell bestätigt wurden.

Deswegen verkündete Theresia in einer Story, dass sie ab sofort eine Instagram-Auszeit nehmen muss.

Sie werde nun in einem Hotel auf Promi Big Brother vorbereitet und da sind Handys verboten.

Sie hat dort keine Verbindung zur Außenwelt, erklärt ihr Ehemann Thomas Behrend, der am Dienstag Theresias Account übernahm.

Bis Freitag wird sie im Hotel bleiben, dann startet die Show im Big-Brother-Haus in Köln.

Was die Fans da erwartet, lässt die 27-Jährige im Interview mit Sat.1 durchblicken.

Theresia will sich als Streitschlichterin einmischen

In ihrer Instagram-Story verabschiedete sich Theresia vorerst von ihren Fans. (Fotomontage)
In ihrer Instagram-Story verabschiedete sich Theresia vorerst von ihren Fans. (Fotomontage)  © Montage: Screenshot/Instagram/theresiafischer

Sie mache bei Promi Big Brother mit, "weil ich endlich mal den Menschen da draußen zeigen will, wer die wahre Theresia ist, wie sie wirklich tickt, dass sie wirklich so authentisch ist und dass sie sich vor allem auch schwierigen Situationen stellen kann", erklärt das Model über sich in der dritten Person.

Und wie ist die junge Frau so? Zielstrebig, willensstark, ehrgeizig und manchmal gehe sie mit dem Kopf durch die Wand, erklärt Theresia.

Außerdem schlichte sie gerne Streit. "Nicht einfach unter Tisch kehren, sondern das Problem beim Nacken greifen."

Eine Sache steht für sie klipp und klar fest: "Ich werde mich definitiv nicht im Haus nackt zeigen, weil ich das nicht möchte."

Beim Duschen werde sie daher zum Bikini greifen. Umziehen will sie sich je nach Möglichkeit unter einer Decke oder auf der Toilette. Damit ja keiner etwas sieht.

Wird das Model in Versuchung geraten?

Theresia hat direkt nach GNTM ihren Thomas standesamtlich geheiratet.
Theresia hat direkt nach GNTM ihren Thomas standesamtlich geheiratet.  © DPA/Johannes Neudecker

Dabei geht Theresia sonst sehr locker mit ihrem Körper und sexuellen Reizen um.

"Ich sage immer, wenn man unter meinem Oberteil etwas durchsieht, weil ich ja keinen BH trage, dann stört mich das überhaupt nicht. Aber ich möchte nicht provokant mit meinen Brüsten irgendwie da umherrennen."

Wer das gehofft hat, dürfte also enttäuscht werden.

Auf sexuelle Abenteuer werde sie sich während der Show übrigens nicht einlassen. Das komme für sie nicht infrage. "Ich bin verheiratet. Wenn das jemand anders machen möchte, okay."

Sie müsse das aber nicht mitansehen. "Na ja, wer weiß, dann hole ich mir eine Fliegenklatsche und hau immer hinten drauf!", sagt sie. Aber nicht, um mitzumachen, sondern damit "sie ruhig sein sollen". Das dürfte dann allerdings interessant werden.

Davon können sich die Zuschauer ab Freitag überzeugen. 20.15 Uhr startet die Promi Big Brother live auf Sat.1 und auf Joyn.

Titelfoto: Montage: dpa/Annette Riedl, Screenshot/Instagram/t

Mehr zum Thema Promi Big Brother:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0