Fiese Worte ihres Vaters bringen Theresia bei Promi Big Brother zum Weinen

Köln/Hamburg - Oh je! Theresia Behrend-Fischer (27) wurde erneut bei Promi Big Brother von ihren Emotionen übermannt und brach in der Sendung am Mittwoch in Tränen aus.

Theresia bricht im Promi-Big-Brother-Sprechzimmer wieder in Tränen aus.
Theresia bricht im Promi-Big-Brother-Sprechzimmer wieder in Tränen aus.  © Sat.1

Das zerrüttete Verhältnis zu ihren Eltern überschattet das Leben der ehemaligen "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin.

Bisher war nur bekannt, dass die beiden ein Problem mit dem Altersunterschied zwischen ihrer 27-jährigen Tochter und Ehemann Thomas (55) haben.

Der Kontakt brach deswegen ab. Nun sprach Theresia erstmals über fiese Worte ihres Vaters.

Der Streit belastet die Wahlhamburgerin enorm. Bereits am Anfang von Promi Big Brother brach sie deswegen in Tränen aus.

Als an Tag 5 das Gespräch wieder auf Eltern und Kindheit kam, gab es mehrere emotionale Momente und ein Tränenmeer in der TV-Show.

Theresia erzählte im Sprechzimmer: "Ich wünsche mir nichts mehr, als dass ich wieder meinen Papa zurückbekomme, wie er früher war. Er war immer so lieb zu mir, als ich Kind war. Ich war immer sein Ein und Alles", schluchzte sie.

Die 27-Jährige verließ völlig aufgelöst den Raum.

Erstes Aufeinandertreffen mit Vater endete im Desaster

Thomas und Theresia haben nach ihrer Teilnahme bei GNTM geheiratet.
Thomas und Theresia haben nach ihrer Teilnahme bei GNTM geheiratet.  © DPA/Johannes Neudecker

Die anderen Bewohner trösteten Theresia. Dann erzählte sie erstmals, wie gemein sie von ihren Eltern behandelt wurde.

"Mein Vater hat zu mir gesagt: 'Theresia, du könntest alles von mir haben, hättest du dich nicht so entwickelt, so wie du jetzt bist'", berichtete die 27-Jährige.

Wieso? "Weil ich mit einem alten Mann zusammen bin, der sowieso bald in die Kiste steigt und ich ekelhaft bin." Das habe er ihr so ins Gesicht gesagt. Autsch!

Schockierte Gesichter im Camp. Joey Heindle (26) reagierte als erster, zeigte Respekt für Theresias Offenheit und sagte: "Ich hoffe, dass deine Eltern das sehen, und sehen, wie du darunter leidest."

Denn das tut Theresia deutlich. Sie liebt ihren Mann und ihre Eltern trotz des Streits. "Ich kann es einfach nicht verstehen, wie man sein einziges Kind so loslassen kann", sagte sie.

Schon sehr früh hat Theresia eine Vorliebe für ältere Männer entwickelt. Vor etwa vier Jahren kam sie mit dem 28 Jahre älteren Dokumentarfilmer Thomas zusammen, vor Kurzem heirateten sie.

Als der Hamburger ihre Eltern kennenlernen wollte, endete es in einem Desaster, berichtet Thomas im Interview mit Promiflash. Auf einem Volksfest traf er ihren Vater.

"Ich war voller Vorfreude Theresias Eltern kennenzulernen", sagte Thomas zu Promiflash. Als er sich dann mit "Hallo, ich bin der Thomas" vorgestellt habe, habe Theresias Vater geantwortet: "Ah ja, ich kenne dich aus einer Kneipe."

Thomas verneinte und klärte das Missverständnis auf: "Ich bin der Freund ihrer Tochter." Das war dem Vater wohl zu viel.

"Und da hat er sich wie der Blitz umgedreht und war weg." Danach haben sich Thomas und Theresias Vater nie wieder gesehen. Ob er sein Herz durch den emotionalen Auftritt seiner Tochter im Fernsehen erweichen lässt?

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema Promi Big Brother:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0