"Direkt in den Mund gespritzt": Bei "Bauer sucht Frau"-Jörn und Oliwia wird's schmutzig! Top Marvel-Schöpfer Stan Lee ist tot! Top BEAT! Wie krank ist die Berliner Club-Szene wirklich? Top Unbekannter stiehlt Replikat von Goldmedaille zu Willy Brandts Friedensnobelpreis Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhöhung verspricht keine Besserung 23.706 Anzeige
11.612

Immer mehr junge Flüchtlinge gehen in Berlin auf den Strich

Für viele junge Flüchtlinge ist das die einzige Chance, Geld zu verdienen. #Berlin
Auch minderjährige Flüchtlinge prostituieren sich (Symbolbild). .
Auch minderjährige Flüchtlinge prostituieren sich (Symbolbild). .

Berlin - Prostitution kennt man im Tiergarten und vor allem auf der Straße des 17. Juni. Unter Homosexuellen ist die Ecke ein beliebter Ort für schnellen Sex und neuerdings auch der Treffpunkt von männlichen Flüchtlingen, die ihren Körper offenbar an ältere Männer verkaufen, wie rbb|24 berichtete.

Dutzende junge Flüchtlinge - die meisten von ihnen Afghanen - harren demnach im Tiergarten aus und warten auf einen Freier. Dieser könnte das Ticket sein, um Geld, Essen und ein Zuhause zu bekommen. Hilfsorganisationen sind bestrebt den Jugendlichen eine Alternative zu bieten. Kleidung oder eine Fahrkarte, sogar eine Unterkunft können gestellt werden.

Diana Henniges vom Verein "Moabit hilft", ein Projekt, dass durch den Bezirk Mitte im März ins Leben gerufen wurde, hatte schon mit mehreren Flüchtlingen zu tun, die sich prostituiert haben.

Eigentlich sollen sie rechtlich beraten und untergebracht werden, doch es gibt auch einige männliche Flüchtlinge, die bei ihren Freiern bereits eingezogen sind, erzählt sie gegenüber dem RBB.

Meist sind die Jungen verschlossen und öffnen sich erst nach langfristigen Kontakt den Mitarbeitern. "Viele wirken hilflos, wie kleine Kinder. Wenn man sie in den Arm nimmt, brechen sie oft in Tränen aus," so Henniges weiter.

Westlich der Siegessäule erstreckt sich laut Menschenrechtsorganisationen eine regelrechte Szene.
Westlich der Siegessäule erstreckt sich laut Menschenrechtsorganisationen eine regelrechte Szene.

Um die Flüchtlinge über die Gefahren von HIV aufzuklären, werden Streetworker in den Tiergarten geschickt, so Ralf Rötten, Vorstandsvorsitzender des Vereins "Hilfe für Jungs e.V." gegenüber dem Sender.

Doch die Jungs aus diesem Milieu herauszuholen, sei gar nicht so einfach, ergänzt Rötten: "Sie dürfen zum großen Teil keinen Deutschkurs machen, nicht zur Schule gehen und erst recht keiner Arbeit nachgehen. Was sollen wir einem solchen jungen Mann als Alternative anbieten?"

Nur wenige Flüchtlinge werden gezwungen, anzuschaffen. Für sie ist es eine einfache Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Wie Rötten erfahren haben will, empfehlen sich Flüchtlinge in einer Berliner Unterkunft, untereinander den Tiergarten.

Fotos: dpa/Lino Mirgeler, dpa/Kay Nietfeld (Symbolbild), dpa/Maurizio Gambarini

Tödlicher Unfall in der Altstadt: 69-Jähriger rast gegen Ampelmast und stirbt Neu So freizügig zeigt sich "Bauer sucht Frau"-Kandidatin im Internet Neu Dieses Ding hilft Dir, Deine Finanzen zu erledigen Anzeige Wieder ein Trainer weg! Magdeburg feuert Coach Härtel Neu Gefährliche Überraschung in Opas Tasche löst Einsatz am Münchner Flughafen aus Neu Das erwartet Euch dieses Jahr bei Hamburgs größtem Winterfest 3.693 Anzeige Tödlicher Crash: 73-Jähriger stirbt auf der Landstraße Neu Unbekannter Fahrer vergewaltigt junge Frau (17) in München Neu
Fake oder echter Lacher? Frivoler Fehler in ALDI-Prospekt Neu Verarscht Böhmermann hier mal wieder die Ossis? Neu Dunkler Karnevalsstart in Köln: Ein Toter, 14 Sexualdelikte, eine Vergewaltigung Neu
Frauenquote im Bundestag? Auch Merkel will mehr Frauenpower 99 Wieder mehrere Leichen an spanischem Strand angespült 1.822 Mann rast aus Liebe mit Auto in Puff und zerstört Gebäude 1.391 Ärzte schocken mit Blut-Selfies und haben dramatischen Grund 1.834 Heidi Klum und Tom Kaulitz für einige Zeit getrennt! Was ist da los? 1.111 Mega-Programm! Übertreiben es die Geissens mit diesem Kindergeburtstag? 639 So sieht Cathy Hummels im Bikini und ohne Photoshop aus! 4.041 Geheimnis um Baby-Namen gelüftet: So heißt der Sohn von Pippa Middleton 688 Im Drogenrausch: Mann verfolgt, würgt und beraubt blinde Frau 788 Polizei stellt Golf sicher: Volkswagen mit irrem Software-Update 3.221 Leipzig zur "European City of the Year 2019" gewählt 1.895 Als ein Paar aus dem Urlaub zurückkehrt, lebt ein fremder Mann in ihrer Wohnung 2.259 Tote Frau in Wohnung entdeckt: Lebensgefährte festgenommen 1.293 Bald rollt die Ostsee-Autobahn wieder: Letztes Bauteil der A20-Behelfbsrücke verlegt 1.115 Hörst du was? So süß verkündet Sven Hannawald, dass er wieder Papa wird 1.248 Versuchte Vergewaltigung? Jugendliche fesseln und entkleiden 15-Jährige 5.840 Dieses Konzept soll psychisch Kranke vor Straftaten bewahren 52 Hochzeit bei "Big Bang Theory": Ihr erratet nie, wer Sheldon heute Abend traut 4.144 Strategie-Papier zeigt: Die Angst der AfD vor Merkels Ende 1.957 Mit Gasflasche! Einbrecher-Kids versuchen Polizisten in die Luft zu sprengen 2.840 Nach Straßenbahn-Unfall mit 29 Verletzten: Darum entgleiste die Tram 233 Mann in Bonn verliert Reisetasche auf Gleis, dann kommt der Zug! 158 Verkäuferin in Eisdiele mit Messer bedroht: Wer kennt fiese Räuber? 254 Schauspieler postet Selfie, doch die Fans schauen auf etwas ganz anderes 3.708 Pinkelpause auf Autobahn wird Mann zum Verhängnis 2.985 Verwechselt: Dieser Frau muss Angela Merkel erklären, wer sie ist 1.894 Fahranfänger parkt Wagen: Als er zurückkehrt, erlebt er einen heftigen Schock 1.969 Mit Nothammer! Randalierer zertrümmert Scheiben in S-Bahn 295 Pfefferspray- und Sex-Angriff in Zug: Mehrere Verletzte 10.621 Versuchter Mord wegen 40 Euro? Haftstrafe für Altenpflegerin 496 Spaziergänger macht schreckliche Entdeckung: Leiche treibt in sächsischem Bach 4.868 Update Nanu, was machen die Berliner Mauerstücke in Thailand? 521 Nach Leichenfund in Studenten-Wohnheim: 19-jährige starben durch scharfen Gegenstand 2.058 Audi-Fahrer fährt in frischen Beton und bleibt stecken 5.502 Update Darum solltet Ihr auch beim kleinsten Lackschaden nie Fahrerflucht begehen! 1.308 Statement in Bautzen: Seehofer bleibt doch Innenminister! 2.010 Kann modernste Technik Tierquälereien in Ställen stoppen? 544 Wegen Fake-Klamotten! Händler attackieren Polizisten bei Kontrolle 4.123