Mysteriöse Wende! Otto Kern aus zehntem Stock gestürzt?
Top
Sarah Lombardi spricht erschöpft von aufgestauten Aggressionen
Neu
"Sonst büchsen sie aus!" Politik ringt um Umgang mit Straftätern aus Nordafrika
Neu
Frau findet Eimer voll Geld und macht dann das
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.018
Anzeige
5.662

"Dschungel"-Flüchtlinge nähen sich Münder zu

Calais - Mehrere iranische Migranten haben im Flüchtlingslager von Calais erneut mit zugenähten Mündern gegen den Abriss von Teilen der Baracken-Siedlung protestiert.
Protest am "Dschungel" von Calais.
Protest am "Dschungel" von Calais.

Calais - Grausame Bilder aus Calais! Mehrere iranische Migranten haben im Flüchtlingslager von Calais erneut mit zugenähten Mündern gegen den Abriss von Teilen der Baracken-Siedlung protestiert.

Die Männer hielten am Freitag Schilder mit Aufschriften "Stoppt die Polizei" und "Wo sind die Menschenrechte?" hoch. Sie wehren sich gegen die laufende Räumung des südlichen Teils des Camps, das wegen der prekären Lebensbedingungen als "Dschungel von Calais" bekannt ist.

Die Behörden hatten nach dem grünen Licht eines Verwaltungsgerichts am Montag mit der Teilräumung begonnen, am Anfang kam es dabei auch zu Zusammenstößen.

Am Mittwoch hatten sich erstmals Männer als Zeichen des Protests die Münder zugenäht. Die Präfektur hatte daraufhin erklärt, solche extremen Schritte seien nicht gerechtfertigt.

Iranische Migranten nähen ihre Münder zu.
Iranische Migranten nähen ihre Münder zu.

Nach Angaben der Behörden sind 800 bis 1000 Menschen von der Räumung betroffen, Hilfsorganisationen vermuten aber deutlich mehr Menschen in dem Bereich. Der Staat hat versprochen, sie in Zentren im ganzen Land unterzubringen - viele wollen allerdings nicht aus Calais weg. In der nordfranzösischen Hafenstadt sammeln sich seit Jahren Migranten, die illegal nach Großbritannien gelangen wollen.

Seit 1994 verbindet der 50 Kilometer lange Eurotunnel Dover und Calais - also Großbritannien und Frankreich. Tausende Flüchtlinge versuchen seit Monaten, bei Calais durch den Eurotunnel nach England zu gelangen.

Migranten blockierten die Straße und versuchten, auf Lastwagen (oder Züge) aufzuspringen und so das begehrte Großbritannien zu erreichen. Französische Behörden hatten im Januar die Felder vor dem Tunnel geflutet - um die Flüchtenden am Weiterkommen zu hindern.

Fotos: dpa

Körper regelrecht zerrissen: Polizisten mit 130 km/h gezielt überfahren
Neu
Mercedes kracht an Bahnübergang in Schmalspurbahn
Neu
Hitlerbilder und Hakenkreuze: Reservistenverband schließt drei Mitglieder aus
Neu
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
Neu
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
Neu
Bundeswehr-Soldat plante Anschläge auf diese deutschen Politiker
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
20.035
Anzeige
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
Neu
Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleverem Trick
Neu
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
Neu
Eiskalt in die Brust: Mann sticht bei Spaziergang Opfer direkt ins Herz!
Neu
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
Neu
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
1.069
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
1.482
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
268
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
1.001
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
1.045
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
1.205
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
1.276
Update
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
636
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
626
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
2.444
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
1.492
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
1.422
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
2.550
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
1.820
Morddrohungen! Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
460
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
824
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
73
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
942
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
706
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
657
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
1.575
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
806
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
4.837
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
8.406
Ab sofort: Piloten von Ryanair wollen streiken
475
"In aller Freundschaft": Das passiert nachts in der Sachsenklinik
1.112
Gewohnt bissig: Barbara Schöneberger teilt gegen pinke "Daniela" aus
1.671
Er schwebte in Lebensgefahr! Menderes notoperiert
11.206
Im Fernbus! Zoll entdeckt zehn Kilo Marihuana
1.193
Reichsbürger prahlt mit falschem Pass: Razzia!
1.509
Studentin stirbt nach Vergewaltigung
7.392
Oscar Pistorius bei Streit im Gefängnis verletzt
1.128
Wer fährt die Krallen aus? Das sind die 22 neuen Bachelor-Babes
1.730
Im Schwimmbad: Asylbewerber onaniert vor Kindern
6.720
Herzlose Tat: Lebensretter auf Weihnachtsmarkt bestohlen
2.227
Brand und Explosion in tschechischer Chemiefabrik
5.094
Ein Toter und 18 Verletzte bei Explosion von Gasstation
3.091
Update
Polizei alarmiert: Mutter hält Freund ihrer Tochter für Einbrecher
765
18-Jähriger überfährt auf Flucht vor Polizei fast Schüler-Gruppe
1.303
Mann darf kein Pilot werden, weil er HIV hat
799
Mädchen (2) versehentlich von Geschwisterkind erschossen
1.575
Wanderer stürzt in 2000 Metern Höhe in Schlucht und stirbt
1.544