Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
Neu
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
Neu
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
Neu
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
Neu
5.416

Er ging mit einem Dönermesser auf Wachmann los

Chemnitz - Mit einem Dönermesser hat Omar R. (28) im Februar dieses Jahres die Mitarbeiter der Galeria Kaufhof in Todesangst versetzt. Seit Dienstag sitzt er deshalb wegen versuchten Totschlags auf der Anklagebank des Chemnitzer Landgerichts.
Aus diesem Dönerladen soll sich der Angeklagte die Tatwaffe besorgt haben.
Aus diesem Dönerladen soll sich der Angeklagte die Tatwaffe besorgt haben.

Von Doreen Grasselt

Chemnitz - Mit einem Dönermesser hat Omar R. (28) im Februar dieses Jahres die Mitarbeiter der Galeria Kaufhof in Todesangst versetzt. Seit Dienstag sitzt der Libyer deshalb wegen versuchten Totschlags auf der Anklagebank des Chemnitzer Landgerichts.

Laut Staatsanwalt soll Omar R. abends in der Schuhabteilung des Kaufhofs seine alten Treter heimlich gegen ein Paar neue im Wert von etwa 80 Euro ausgetauscht haben, die alten ließ er irgendwie verschwinden.

Beim Versuch, das Geschäft zu verlassen, haben ihn die Wachmänner angesprochen und ins Büro mitgenommen. „Er hat die ganze Zeit behauptet, es seien seine Schuhe“, erzählt Ladendetektiv Sebastian B. (41).

Der Libyer Omar R. (28) gab vor Gericht zu, im Februar Kaufhof-Wachmänner mit einem Döner-Messer bedroht zu haben.
Der Libyer Omar R. (28) gab vor Gericht zu, im Februar Kaufhof-Wachmänner mit einem Döner-Messer bedroht zu haben.

Barfuß musste der Libyer den Laden verlassen: „Ich hatte Angst“, sagte der Angeklagte am Dienstag und behauptete: „Die Detektive hatten Baseballschläger und einen Schlagring. Sie haben mich geschlagen und getreten.“

Deshalb habe Omar R. sich vom Döner-Imbiss gegenüber ein Messer geholt und sei zurück zum Personaleingang gelaufen. Sebastian B. erinnert sich: „Er rüttelte an der Tür, ich öffnete, plötzlich holte er mit dem riesigen Messer aus. Ich konnte nur schnell die Tür wieder zumachen.“

Kollegen riefen die Polizei. Die Beamten schlugen Omar R. das Messer aus der Hand. Festnahme.

Der Libyer will betrunken gewesen sein, doch der Atemalkoholtest ergab null Promille. Urteil folgt.

Aktuell ist Omar R. in der Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) am Adalbert-Stifter-Weg gemeldet. Bei einer rechtskräftigen Verurteilung ab drei Jahren Haft kann er abgeschoben werden. Das Strafmaß für Totschlag liegt nicht unter fünf Jahren. Bei Versuch kann es abgemildert werden.

Die Tatwaffe will der Angeklagte selbst durch ein Fenster aus dem Imbiss entwendet haben.
Die Tatwaffe will der Angeklagte selbst durch ein Fenster aus dem Imbiss entwendet haben.

Fotos: Haertelpress/Harry Härtel

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
Neu
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
254
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.046
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
117
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.410
Anzeige
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
2.245
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
11.878
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.548
Anzeige
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
129
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
100
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
181
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
3.041
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.176
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
4.615
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
157
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
5.652
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.073
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
5.273
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
3.932
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
951
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
2.636
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
137
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
27.776
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
358
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.129
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
1.768
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.612
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
2.990
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.642
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
894
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.160
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
217
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
119
Knast für syrischen Gefährder
1.220
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
83
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
3.554
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.154
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.458
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
648
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.746
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.464
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.011
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.117
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.489
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.818
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.351
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.395
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.255
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
6.909
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.200