Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

Top

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

Top

Drogenhandel im Darknet: Razzia bei Ex-Grünen-Politiker

Neu

Großzügige Spende: Hessen schenkt dem "armen" Berlin eine Flagge

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

53.065
Anzeige
18.195

Familie tötet 41-Jährige bei Exorzismus in Frankfurter Hotel

Das 41-jährige Opfer soll in den frühen Morgenstunden aus unbekannten Gründen angefangen haben, um sich zu schlagen, Selbstgespräche zu führen und körperlich aggressiv zu werden. Die Familie führte einen Exorzismus durch....
In einem quälenden Gewaltexzess sollen fünf Koreaner eine Verwandte umgebracht haben. Sie wollten ihr Dämonen austreiben (Symbolbild).
In einem quälenden Gewaltexzess sollen fünf Koreaner eine Verwandte umgebracht haben. Sie wollten ihr Dämonen austreiben (Symbolbild).

Frankfurt/Main - Der Tod der Südkoreanerin in einem Frankfurter Hotel muss lang und qualvoll gewesen sein. Fünf Verwandte - darunter ihr eigener Sohn - sollen mindestens zwei Stunden lang gewaltsam versucht haben, der Frau Dämonen auszutreiben. 

Bei dem Gewaltexzess vor rund zehn Monaten erstickte die 41-Jährige. Wegen Mordes müssen sich die Angehörigen - darunter zwei Jugendliche und ein Heranwachsender - von kommendem Montag an (10. Oktober) vor dem Landgericht verantworten. Die Jugendstrafkammer hat zunächst 15 Verhandlungstage bis Mitte Januar anberaumt.

Angeklagt sind der 16 Jahre alte Sohn der Getöteten sowie dessen 15 Jahre alter Cousin. Außerdem stehen die Cousine des Opfers (44), deren Sohn (22) und deren Tochter (19) vor Gericht. Sie sollen ihrem Opfer "Schmerzen und Qualen körperlicher Art" zugefügt haben, "die über das für die Tötung erforderliche Maß weit hinausgingen", heißt es in der Anklage der Staatsanwaltschaft. 

Die Frau starb infolge dieser grausamen Behandlung an massivem Druck auf den Brustkorb und Gewalteinwirkungen auf den Hals. 

"Sämtliche Angeschuldigte nahmen ein Ersticken der Frau zumindest billigend in Kauf" teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Ermittler gehen vom Mordmerkmal der Grausamkeit aus. Anhaltspunkte für Mord auf Verlangen haben sie nicht.

Die 41-Jährige soll in den frühen Morgenstunden aus unbekannten Gründen angefangen haben, um sich zu schlagen, Selbstgespräche zu führen (Symbolbild).
Die 41-Jährige soll in den frühen Morgenstunden aus unbekannten Gründen angefangen haben, um sich zu schlagen, Selbstgespräche zu führen (Symbolbild).

Die sechs Familienmitglieder waren der Anklage zufolge am 5. Dezember 2015 gemeinsam in dem Frankfurter Hotelzimmer. Die 41-Jährige soll in den frühen Morgenstunden aus unbekannten Gründen angefangen haben, um sich zu schlagen, Selbstgespräche zu führen und körperlich aggressiv zu werden. 

Daraufhin habe sich der Rest der Familie entschieden, eine "Teufelsaustreibung" vorzunehmen.

Dafür hielten sie nach den Feststellungen der Anklagebehörde abwechselnd die Arme der Frau fest und drückten sie zu Boden. 

Die beiden Jugendlichen setzten sich auf die Beine des Opfers und hielten es fest, um Gegenwehr zu unterbinden. Der 22-Jährige presste die Schultern des Opfers auf den Boden. Die Angeklagten sollen massiv auf den Brustkorb sowie die Schultern und den Bauch der Frau eingewirkt haben - vermutlich knieten sie auf ihr. 

Die 44-Jährige umfasste laut Anklage den Hals der Cousine und drückte ihr mehrfach ein kleines Handtuch und später einen stoffbezogenen Kleiderbügel in den Mund, um ihr Schreien zu ersticken. Der 22-Jährige hielt dabei den Kopf des Opfers fest.

Alle fünf Angeklagten sitzen seit der tödlichen Teufelsaustreibung in Untersuchungshaft. Psychiatrische Gutachten haben der Staatsanwaltschaft zufolge keinen Hinweis auf seelische Störungen oder eine verminderte Schuldfähigkeit ergeben. Die Angeklagten sollen Christen sein - mit buddhistischen und schamanistischen Einflüssen. 

Welcher Kirche oder Sekte sie angehören, konnten die Ermittler zunächst nicht herausfinden.

Fotos: Screenhot Youtube

Mann randaliert in Asyl-Heim und zeigt seinen Penis

Neu

Dramatischer Brand in Hochhaus: Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.583
Anzeige

Politisches Statement? Damit sorgte Billy Joel beim Konzert für Aufsehen

Neu

Leichtgläubig: Freier geben Prostituierte EC-Karte mit PIN-Nummer

Neu

Darum vertragt Ihr Alkohol mit den Jahren immer schlechter

Neu

Drama in Sachsen: Politiker fällt bei Bürgergespräch um und stirbt

Neu

19-Jähriger schlägt mit Beil auf die eigenen Eltern ein

Neu

FC Barcelona verklagt Neymar auf Schadenersatz

Neu

Nach Frauenmord und Flucht: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Mörder erlassen

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.394
Anzeige

Gift-Eier-Skandal: Fipronil erstmals auch in Sachsen nachgewiesen

Neu

89-jährige schleift mit Minivan Fußgängerin über Parkplatz

Neu

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

Neu

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

Neu

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

Neu

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

Neu

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

Neu

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

1.294

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

1.347

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

362

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

1.791

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

3.392

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

170

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

1.541

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

1.398

Dramatischer Unfall: Fußgänger stirbt nach Kollision mit BVG-Bus

8.206
Update

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

2.896

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

2.211

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

135

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.665

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

8.343

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.518

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

5.026

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

5.356
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.323

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

6.462

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

2.551

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

1.813

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

1.972

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

1.070

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

4.015

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

4.618

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

6.026

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

32.887

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

3.127

Nutten vor dem Schulhof: Ein Zaun soll das Problem lösen

6.593

Pferdehof brennt schon seit 36 Stunden! Wann kann das Feuer endlich gelöscht werden?

4.614
Update

25-Jähriger wird am Bahnhof von ICE erfasst

2.669

Radfahrer (15) bei Crash mit Auto 20 Meter durch die Luft geschleudert

4.112

Sensation bei Jauch: Rentner schafft keine Million, aber trotzdem einen Rekord

15.369

Mann läuft auf Autobahn und wird von Kleintransporter erfasst: Tot

3.778

Schädel gespalten! Hausmeister ermordet Auswanderer-Pärchen

12.211

Sofort tot! Motorradfahrer kracht in Kutsche voller Kinder

9.228