Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

TOP

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

TOP

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

NEU

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.879
Anzeige
5.502

Zoff um ein Lied! Frauen schlugen sich blutig

Dresden - Karamba! Der Streit um die Musik in einer kubanischen Kneipe in der Neustadt ist seit Donnerstag ein Fall für den Amtsrichter: Maylin P. (43) soll eine Landsmännin übel vermöbelt haben.
Marbelis P. nach dem unsanften Zusammenstoß der beiden Frauen. Wie es zu dem Gerangel kam, muss nun das Gericht klären.
Marbelis P. nach dem unsanften Zusammenstoß der beiden Frauen. Wie es zu dem Gerangel kam, muss nun das Gericht klären.

Von Steffi Suhr

Dresden - Karamba! Der Streit um die Musik in einer kubanischen Kneipe in der Neustadt ist seit Donnerstag ein Fall für den Amtsrichter: Maylin P. (43) soll eine Landsmännin übel vermöbelt haben.

Das „Martinez“ ist eine beliebte kubanische Bar, in der Latinos und Einheimische feiern und tanzen. So wie im April 2014: „Wir feierten den Geburtstag meiner Nichte“, so Maylin. Tanzlehrerin Marbelis P. (40) war dort, um mit Freundinnen zu tanzen.

„Ich hatte mir beim DJ zum zweiten Mal mein Lieblingslied gewünscht“, sagte Marbelis.

Doch das brachte Maylin auf die Palme: „Sie schimpfte, warum ich das Lied nochmal spielen lasse, tanzte provozierend mit. Ich dachte, das gibt Ärger, wollte lieber gehen. Da griff sie mich an“, sagte Marbelis.

Die Angeklagte Maylin P. (43) ist sich keiner Schuld bewusst, will sich lediglich gewehrt haben.
Die Angeklagte Maylin P. (43) ist sich keiner Schuld bewusst, will sich lediglich gewehrt haben.

„Sie schlug mir ein schweres Bierglas ins Gesicht, kratzte mit ihrem Plastefingernägeln und schlug mich“, so Marbelis, die eine gebrochene Nase, Splitter im Gesicht und zahlreiche Kratzer erlitt.

Ganz anders die Schilderung von Maylin: „Eine Frau im Lokal warnte mich, dass Marbelis gefährlich wäre. Da ging sie auch schon mit dem Aschenbecher auf mich los, ich habe mich nur gewehrt. Andere Gäste trennten uns, ich verließ das Lokal.“

Immerhin: Marbelis erstattete Anzeige. Weil die Polizei Maylin nicht finden und befragen konnte, setzte es einen Haftbefehl.

„Ich wurde verhaftet, als ich aus Kuba zurückkam“, empörte sich die Angeklagte. Urteil folgt.

Tatort der Schlägerei war die kubanische Kneipe "Martinez" in der Dresdner Neustadt.
Tatort der Schlägerei war die kubanische Kneipe "Martinez" in der Dresdner Neustadt.

Fotos: Thomas Türpe (3), privat (2)

Leipziger Buchmesse: Raum für politischen Austausch und Diskussion

NEU

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.079
Anzeige

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

NEU

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.743
Anzeige

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

1.755

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

3.946

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

5.138

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

7.228

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

3.798

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

7.610

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

7.100

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

6.802

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

2.865

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

3.646

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

3.614

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

5.050

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

887

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

5.037

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

4.478

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

4.038

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

6.069

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

2.261

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

8.619

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

2.505

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

10.342

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

4.763

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

1.404

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

1.261

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

2.056

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

2.778

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

580

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

4.732

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

6.327

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

3.779

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

3.260

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.995

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.946

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.584

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

6.446

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

5.599