Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

NEU

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

NEU
4.862

Vorwurf: Dieser Juwelier liebt Partys und Kundenabzocke

Aue - Vor Gericht ist Ralf R. (30) aus Breitenbrunn kein Unbekannter - der Internet-Juwelier ist bereits dreifach wegen Betrugs vorbestraft. Seit Montag steht er wieder vor dem Kadi - Kunden fühlen sich geprellt.
Ralf R., wie er sich selbst am liebsten sieht: edle Kleidung, teure Zigarren, noble Lokalitäten.
Ralf R., wie er sich selbst am liebsten sieht: edle Kleidung, teure Zigarren, noble Lokalitäten.

Von Frank Vacik

Aue - Vor Gericht ist Ralf R. (30) aus Breitenbrunn kein Unbekannter - der Internet-Juwelier ist bereits dreifach wegen Betrugs vorbestraft. Seit Montag steht er wieder vor dem Kadi - Kunden fühlen sich geprellt.

Die Firmen-Homepage des Erzgebirgers lässt eigentlich keine Zweifel zu: Hier ist ein Profi am Werk.

Edle Schmuckstücke, teure Ringe, Ketten, Ohrstecker. Und das zu sagenhaft günstigen Preisen.

Teilweise werden knapp 60 Prozent Ersparnis versprochen. In einer Art Ticker laufen die Lobes-Hymnen vermeintlicher Kunden über den Bildschirm.

Christiane Winkler (47) aus Berlin war eine. Jetzt ist sie Zeugin im Betrugsprozess: „Mein Diamantring kostete knapp 1300 Euro. Als ich ihn prüfen ließ, wurden mir nicht mal 500 Euro Wert bescheinigt.“

Christiane Winkler (47) ist eine der Kundinnen. Sie sagte als Zeugin aus.
Christiane Winkler (47) ist eine der Kundinnen. Sie sagte als Zeugin aus.

Auch Klaus Rauser (49) aus München sagte Montag aus: „Ich habe Schmuck für rund 600 Euro bestellt, geliefert wurde aber nichts.“

Insgesamt 15 geprellte Kunden stehen auf der Liste der Staatsanwaltschaft, etwa 22.000 Euro Schaden wurden laut Anklage innerhalb von zwei Jahren verursacht.

Ralf R. selbst schweigt zu den Vorwürfen. In sozialen Netzwerken spart er hingegen nicht mit Einblicken in sein rauschendes Partyleben. Am Montag bezeichnete er sich als „arbeitslos“.

Wegen Insolvenzverschleppung seiner Internet-Firma wurde er bereits 2014 vom Amtsgericht Chemnitz zu neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Trotzdem steht er noch als Vorstandsvorsitzender im Impressum seines Internethandels.

Der Prozess wird am 22. Juli fortgesetzt. Dann sollen weitere Zeugen gehört werden.

Ralf R. (30) sprach im Gericht nur mit seinem Anwalt über die Vorwürfe.
Ralf R. (30) sprach im Gericht nur mit seinem Anwalt über die Vorwürfe.

Fotos: Haertelpress/Harry Haertel, Frank Vacik

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

NEU

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

NEU

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

NEU

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

NEU

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

1.782

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

1.501

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

1.827

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.521

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

1.975

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

6.016

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

785

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

1.272

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

1.638

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

6.198

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

206

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

374

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.688

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

2.545

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

1.431

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.105

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.521

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

279

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.278

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

3.163

Gisela May ist gestorben

3.108

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.356

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

1.816

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

5.339

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.397

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.277

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.082

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

10.979

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.546

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.633

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.181

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.291

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.924

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.308

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.346

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.594

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.530

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.446

Bus kommt von Straße ab und stürzt in See: 18 Tote

3.098