Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

TOP

Unfassbar: Mutter stillt Baby mit 1,8 Promille im Blut

TOP

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

TOP

Fünftes WM-Gold: Dahlmeier schreibt Biathlon-Geschichte

TOP

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

6.632
Anzeige
4.974

Das ist der Mann, der Khaled getötet hat

Dresden - Seit Montagmorgen läuft der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Khaled. Hassan S. (27) soll am 12. Januar mehrfach mit dem Messer auf Khaled eingestochen haben, der starb später.

UPDATE 12:40 Uhr: Nach der Unterbrechung haben die Polizistin, die zuerst am Tatort war, und der Arzt, der den endgültigen Totenschein ausstellte, ausgesagt. Beide gingen zunächst von einem Fenstersturz aus, schlossen eine Fremdeinwirkung aber nicht explizit aus.

Hat er Khaled umgebracht?
Hat er Khaled umgebracht?

Update 10:00 Uhr: Vor gut einer halben Stunde ist der Prozess am Landgericht gestartet. Zunächst hatte der Anwalt von Hassan das Wort. Laut seinen Ausführungen soll sein Mandant von Khaled angegriffen worden sein und dabei das Messer während einer Rauferei aus dem Hosenbund von Khaled gezogen haben. Khaled soll nach Angaben des Anwaltes Hassan in den Hof gelockt und auf ihn eingeschlagen haben. Anschließend habe er einen Gegenstand aus Khaleds Hose gezogen haben und damit auf ihn eingeschlagen haben. Dass es ein Messer war, will Hassan nach Ausführung seines Anwaltes erst später bemerkt haben.

Sein Mandant gibt die Tat also zu, beruft sich aber auf Notwehr.

Anschließend wurde der Prozess für eine halbe Stunde unterbrochen, da die Schwurgerichtskammer sich beraten muss. Grund dafür ist, dass der Anwalt von Hassan der Verwendung der Vernehmung seines Mandanten nach der Festnahme widerspricht. Grund dafür sei, dass die Polizisten im Streifenwagen angeblich zu Hassan gesagt hätten, er solle die Tat doch einfach zugeben. Daraufhin habe Hassan gemeint, er wolle sich erst auf dem Revier äußern. Nach erneuter Nachfrage eines Beamten soll er dann zugegeben haben, Khaled erstochen zu haben. Zudem hätten die Polizisten Hassan vorher nicht belehrt.

Hassans Anwalt führt weiterhin an, es seien Übersetzungsfehler in der Vernehmung entstanden, auch die spätere Belehrung soll der Dolmetscher nicht korrekt übersetzt haben.

Ist Hassan S. der Mann, der Khaled am 12. Januar umbrachte?
Ist Hassan S. der Mann, der Khaled am 12. Januar umbrachte?

Dresden - Ist das der Mann, der Khaled ermordet hat? Dieser Frage geht seit Montagmorgen die Schwurgerichtskammer des Landgerichtes Dresden nach.

Auf deren Anklagebank muss sich Hassan S. (27), ein junger Flüchtling aus Eritrea, für den gewaltsamen Tod seines ehemaligen Mitbewohners Khaled verantworten.

Hassan S. soll am Abend des 12. Januar mehrfach mit einem Küchenmesser auf Khaled eingestochen haben. Erst am Morgen danach wurde die Leiche des Mannes im Hof einer Plattenbausiedlung in Leubnitz-Neuostra gefunden.

Laut Obduktionsergebnis erlitt Khaled sieben massive Stiche in den Hals sowie weitere in Brust und Kopf. Er verblutete und erstickte zugleich an Blut in der Lunge.

Für den Prozess sind insgesamt zwölf Zeugen, meist Polizisten und Ermittler, geladen sowie Rechtsmediziner und psychiatrische Gutachter.

Zudem wurde ein Dolmetscher für Arabisch und Tigrinya engagiert, das in Äthiopien und Eritrea gesprochen wird.

Bis zum 16. September will Schwurgerichtskammer geklärt haben, warum der damals 20-Jährige sterben musste.

Fotos: Ove Landgraf

Hier rast ein Meteor durch den Nachthimmel

NEU

Erbitterte Tomatenschlacht in Chile

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.354
Anzeige

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

NEU

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.188
Anzeige

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

NEU

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

NEU

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

NEU

Oma rast mit Vollgas durch die Waschanlage: 90.000 Euro Schaden

2.468

Kill-Bill-Plakat! So kämpft eine Frau ums Bürgermeister-Amt

977

Hund mit Auto Gassi geführt: So viel muss der Halter blechen!

2.012

15-Jährigem droht Unfruchtbarkeit! Krankenkasse will nicht zahlen

2.042

Schlagerstar Anna-Maria hat ein Problem mit ihren Hunden

1.618

Bein von U-Bahn abgerissen: Verursacher wieder auf freiem Fuß

2.749

Wo ist die 12-Jährige Chantal? Neue Spur führt zu einem Mann

2.404

Großdemo: 160.000 Menschen wollen mehr Flüchtlinge im eigenen Land

4.897

Polizei sucht stundenlang: Navi führt junge Frau in die Irre

2.091

Platzt jetzt die Hochzeit von "Bauer sucht Frau"-Traumpaar?

4.274

Lkw kracht in Auto: Ehepaar stirbt!

5.423

Taxifahrer fährt randalierenden Nachtschwärmer mehrfach um

4.123

Wegen Vorfällen beim Spiel gegen RB: Watzke erhielt Morddrohungen

1.761

Miss Germany! Sächsin Soraya ist die schönste Frau Deutschlands

6.363

Berlin-Anhänger spucken Bayerns Ancelotti an - der zeigt den Mittelfinger

2.188

Staatlich verordneter Veggie-Zwang! Ministerin will kein Fleisch mehr

5.745

Vom Zug überfahren: Arbeiter stirbt beim Baumfällen am Bahndamm

4.833

Riesiges Loch in Straße verschluckt Autos

3.936

Schreckliche Bilder! Leere Südtribüne trifft BVB hart

5.799

Hier bricht sich David Beckhams Sohn das Schlüsselbein

2.502

Hundebesitzerin schreibt diesen bösen Aushang, und der hat es in sich

11.769

Mitten in der Innenstadt! Linienbus fängt Feuer und brennt komplett aus

7.877

Elfjähriger wird nach 120 Kilometern von Polizei gestoppt

4.741

Zug entgleist nahe Bahnhof: Ein Toter und mehrere Verletzte

5.891

Schreckliches Drama: Mutter ersticht neunjährigen Sohn - Suizid scheitert

9.120

Betrunkener schläft unter der Dusche ein und überschwemmt Wohnhaus

3.377

120 Ü-Eier geklaut! Zeuge ertappt Dieb

384

Zoll beschlagnahmt sechs Kilo Pferdepenisse am Flughafen

5.061

Ist das unser Ende? Forscher entdecken Alptraum im All

60.899

27 Herzattacken in 24 Stunden: Wie konnte der Mann das überleben?

3.865

15 Tote und 25 Verletzte! Schwerer Busunfall in Argentinien

1.153

Olympia-Turmspringer tot am Becken-Grund entdeckt

8.213

Betrunkener randaliert im Rettungswagen und will damit losfahren

2.815