Mord, Misshandlung, Betrug: Diese Prozesse stehen uns 2019 bevor 308
Türkei und USA einigen sich auf Waffenruhe in Nordsyrien Top
Isolierte Familie auf Bauernhof: Auch Vater von Polizei verhaftet! Top
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! Anzeige
Sextoys, Pornos und steife Höschen: Als Frau auf der Erotik-Messe Venus Top
308

Mord, Misshandlung, Betrug: Diese Prozesse stehen uns 2019 bevor

Die bedeutendsten Verhandlungen im neuen Jahr an Gerichten in Hessen

Neben viel Vorfreude auf das neue Jahr, kommt es an hessischen Gerichten auch 2019 wieder zu einigen Prozessen, die teils grausame Taten verhandeln.

Frankfurt - Vor den hessischen Gerichten beginnen im Jahr 2019 einige aufsehenerregende Prozesse - auch ein Mammutverfahren ist dabei. Eine Auswahl:

Der Mordfall Susanna bewegte im Mai ganz Deutschland.
Der Mordfall Susanna bewegte im Mai ganz Deutschland.

Im Jahr 2018 sorgte der Fall der getöteten 14-jährigen Susanna aus Mainz für Entsetzen und Diskussionen, nun wird der Prozess vor dem Landgericht Wiesbaden erwartet. Angeklagt wegen Mordes und Vergewaltigung ist der Iraker Ali B., der die Schülerin in der Nacht zum 23. Mai in Wiesbaden getötet haben soll.

Der Fall hatte auch wegen der Umstände rund um die Festnahme von Ali B. bundesweit für Aufsehen gesorgt: Wenige Tage nach dem Tod von Susanna war er aus einer Wiesbadener Flüchtlingsunterkunft zusammen mit seinen Eltern und Geschwistern in den kurdisch kontrollieren Nordirak ausgereist.

Die kurdischen Sicherheitsbehörden nahmen ihn dort fest und übergaben ihn der Bundespolizei, die ihn zurück nach Hessen brachte. Ein Termin für den Prozessbeginn ist noch nicht bekannt.

Der Prozess gegen zwei Frauenärztinnen aus Kassel wegen des Verdachts auf verbotene Werbung für Schwangerschaftsabbrüche beginnt am 28. Januar neu. Der Prozess vor dem Amtsgericht war im August vorerst ohne Ergebnis unterbrochen worden.

Die Gynäkologin Nora Szász hatte gegen den Vorsitzenden Richter einen Befangenheitsantrag gestellt, der aber zurückgewiesen wurde. Szász und ihre Kollegin Natascha Nicklaus stehen vor Gericht, weil sie auf der Internetseite ihrer Kasseler Praxis über angebotene Leistungen informiert, darunter auch Schwangerschaftsabbruch.

Abtreibungsgegner hatten die Frauen daraufhin angezeigt wegen Verstoßes gegen den Paragraf 219a des Strafgesetzbuchs. Dieser verbietet die Werbung für Schwangerschaftsabbrüche.

Eine Krankenschwester aus Marburg steht vor Gericht, weil sie drei Frühchen nicht verordnete Medikamente verabreicht haben soll (Symbolbild).
Eine Krankenschwester aus Marburg steht vor Gericht, weil sie drei Frühchen nicht verordnete Medikamente verabreicht haben soll (Symbolbild).

Wenige Tage später, am 31. Januar, beginnt vor dem Landgericht Marburg die Verhandlung gegen eine frühere Krankenschwester der Uniklinik in Marburg, die drei Frühchen nicht verordnete Medikamente verabreicht haben soll.

Angeklagte ist die Frau unter anderem wegen versuchten Mordes. Zwei Kinder überlebten, das dritte starb, was aber nichts mit den mutmaßlichen Taten der Krankenschwester zu tun haben soll.

Der Prozess wird die Richter voraussichtlich das gesamte Jahr 2019 beschäftigen: Bislang sind mehr als 70 Verhandlungstage bis Ende Februar 2020 geplant.

Mehr als 30 Jahre nach dem Tod eines Vierjährigen muss sich in Hanau voraussichtlich eine mutmaßliche Sekten-Anführerin vor Gericht verantworten. Der 71 Jahre alten Angeklagten wird vorgeworfen, den Jungen mit einem über den Kopf zugeschnürten Leinensack im Badezimmer zum Schlafen gelegt zu haben.

Sie habe das Kind trotz seiner Schreie nicht befreit. Der Junge starb bei dem Vorfall im August 1988 in dem Leinensack. Bereits im September 2017 wurde die Mordanklage von Seiten der Staatsanwaltschaft Hanau bekanntgegeben. Das Landgericht hat das Verfahren aber noch nicht zugelassen und eröffnet.

Wegen vermehrten Haftsachen im Jahr 2018 konnte der umfangreiche Prozess noch nicht beginnen. Allein die Anklage zu dem Fall umfasst 160 Seiten, wie Oberstaatsanwalt Dominik Mies sagte.

Am Landgericht Frankfurt wird ein 30 Jahre zurückliegender Mordversuch verhandelt.
Am Landgericht Frankfurt wird ein 30 Jahre zurückliegender Mordversuch verhandelt.

In Fulda müssen sich am Landgericht drei Angeklagte - ein Ehepaar und eine Mitarbeiterin - wegen gewerbsmäßigen und versuchten Betrugs verantworten.

Sie sollen mit einer Telefonsex-Hotline unberechtigte Forderungen geltend gemacht haben. 150 Fälle sind angeklagt. Meist seien Rechnungen im zweistelligen oder niedrigen dreistelligen Euro-Bereich gestellt worden.

Die Firma soll von den Anrufern der Hotline sogar dann Geld verlangt haben, wenn diese noch vor der Inanspruchnahme der Dienstleistung aufgelegt hatten. Zahlten die Anrufer nicht den geforderten Betrag, machte das Unternehmen laut Staatsanwaltschaft mit einem ausgeklügelten Mahnsystem Druck. Der Prozess soll im März in Fulda beginnen, wie ein Sprecher sagte.

Am Landgericht Frankfurt bekommt es die Schwurgerichtskammer Anfang des Jahres mit einem bereits 30 Jahre zurückliegenden Mordversuch zu tun. Ein junger Mann wickelte laut Anklage eine Frau in einen Teppich ein - das Opfer überlebte allerdings.

Kapitalanlagebetrügereien beschäftigen dann die Wirtschaftsstrafkammern des Gerichts: In einem Prozess geht es um angeblich gewinnbringende Baumplantagen in Südamerika. In dem Fall sollen Anleger über eine Million Euro verloren haben.

Wenig einträglich für Geldanleger sollen auch die Investitionen in Eigentumswohnungen mit abgetretenen Bausparguthaben gewesen sein: Es geht um 87 Geschädigte, die bis zu 30.000 Euro in Wohnungen investierten, die es laut Anklage gar nicht gab.

Der Schaden soll bei weit mehr als einer Million Euro liegen. Das Oberlandesgericht in Frankfurt erwartet zudem 2019 weitere Strafverfahren gegen mutmaßliche islamistische Gewalttäter.

Fotos: DPA, 123RF

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 1.141 Anzeige
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht Top Update
Mesut Özil bricht Schweigen! Ex-Nationalspieler über Arsenal, Erdogan und Rassismus in Deutschland Top
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 2.145 Anzeige
Hund in großer Panik: Was ist da bloß in der Waschmaschine? Top
Frau verprügelt Mann mit Gürtel, setzt sich auf sein Gesicht und nötigt ihn zum Oralverkehr Top
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 2.160 Anzeige
Trump-Gegner tot: US-Demokrat Elijah Cummings überraschend verstorben! Top
Nach Randalen in Guimaraes: Eintracht für zwei Euro-League-Spiele ohne Fans Neu
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 11.248 Anzeige
Dirk Nowitzki erfüllt sich nach Karriereende langgehegten Wunsch 2.229
Boandlkramer in Love: Bully und Kerkeling drehen teuflische Komödie! 865
Mann legt sich auf den Boden, dann holt er sich vor einer Joggerin einen runter 1.189
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Im Bett mit einer Frau? Anne Wünsche packt über Sexleben aus 2.722
Nach Wende in mysteriösem Vermisstenfall: Polizei hat heiße Spur! 6.962
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig Anzeige
Wildgewordener Stier büxt aus und rammt Streifenwagen 735
Schokolade in Massen: Diebe klauen Unmengen an Süßigkeiten und Kaffee 188
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.068 Anzeige
Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe: Wer kennt diesen Mann? 2.278
Wegen Warnstreik: Kleinkrieg zwischen Lufthansa und Flugbegleitern in vollem Gange 392
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Merkel bestätigt: EU-China-Gipfel findet 2020 in Leipzig statt 1.192
Ernsthaft? David Hasselhoff will im Trabi "Looking for Freedom" hupen! 373
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 2.032 Anzeige
Ehemann schneidet Vergewaltiger mit Taschenmesser Penis ab 25.449
Waffen-Mann wollte sich in die Luft sprengen: 23-Jähriger muss in Psychiatrie 1.557
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 2.780 Anzeige
An diesem Tag soll Alphonso Williams (†57) beerdigt werden 2.936
Vermisst! Seit über einer Woche fehlt von der 14-jährigen Simona jede Spur 1.879
Tipp für alle Zocker: Gamevention in Hamburg! Anzeige
Schwesta Ewa demnächst im Knast? Rapperin auf Instagram: "Meine Zeit läuft ab!" 1.129
Diese Beleidigung bringt das Fass für einen Bayer zum Überlaufen 135
Borussia Dortmund: Raphael Guerreiro verlängert bis 2023 178
Brutaler Traktor-Unfall: Landwirt trennt sich Teil des Beines ab 7.637
Türkei-Krieg gegen Kurden in Syrien: 160.000 Menschen flüchten 1.235
Sexy! Welche "Bachelor in Paradise"-Beautys schwingen hier die Beine? 999
Pferde-Fans, schaut nicht hin! Skuriles Ding bei "Bares für Rares" 2.859
Suche nach Mädchen (15) in Potsdam: Wer hat Britney gesehen? 348
Männer haben Angst vor Model Franziska Knuppe: "Ich werde wenig angemacht!" 3.563
Gladbachs Zakaria heiß umworben: FC Bayern und BVB im Zweikampf um den Sechser? 856
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt 1.257
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur 4.847
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule 1.847
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen 907
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? 6.779
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes 4.605 Update
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform 2.227
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton 8.831
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet 3.085
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! 3.456
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? 1.070
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs 5.731
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! 18.953
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 26.320