Beyoncé zeigt's dem prüden Amerika

So sexy zeigte sich die Sängerin in New York.
So sexy zeigte sich die Sängerin in New York.

New York - Das lässt Männerherzen höher schlagen: Weltstar Beyoncé Knowles (34) zeigte sich auf der TIDAL X Party mit Mega-Dekolleté.

Bei dem Anblick erblasste sicherlich der ein oder andere Promi auf dem roten Teppich vor Neid. Aber einer dürfte sich darüber besonders gefreut haben: Ihr Mann, Rapstar Jay Z (45).

Denn der konnte diese Granate am Ende des Abends mit nach Hause nehmen. Nebenbei war er auch Veranstalter der Party in Brooklyn, die zu Ehren seines Flatrate-Musik-Dienstes „TIDAL“ stattfand.

Töchterchen Blu Ivy (3) musste an dem Abend natürlich daheim bleiben und durfte nicht zusehen, wie Mami die Gäste mit ihrem Live-Programm begeisterte. Neben Beyoncé performten auch Nicki Minaj (32) und Usher (37) auf der Party.

Die Prüderie der Amerikaner macht es der Musik- und Filmindustrie ja häufig etwas schwer. Da hat Beyoncé auf jeden Fall mit viel Klebeband dafür gesorgt, dass ihr nicht der schwarze Balken vorgeschoben werden musste.

Nur gucken, nicht anfassen...
Nur gucken, nicht anfassen...
...Das darf nur Ehemann Jay Z.
...Das darf nur Ehemann Jay Z.

Fotos: Screenshots/Instagram: beyonce, dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0