Sieben Jugendliche gehen in Wald auf Mann los

Die Jugendlichen schlugen und traten auf den Mann ein.
Die Jugendlichen schlugen und traten auf den Mann ein.  © 123RF

Gera - Nachdem eine Glasflasche durch eine Fensterscheibe geflogen war, machten sich ein 31-Jähriger und ein 29-Jähriger auf die Suche nach den Tätern. Das bezahlte einer der Männer bitter.

In einem Waldstück trafen die beiden auf sieben Jugendliche. Nach einem Streit schlugen die Jugendlichen dem 31-Jährigen immer wieder mit einem Stock gegen den Rücken.

Nachdem er zu Fall kam, wurde er weiter von den Jugendlichen getreten und geschlagen. Der Mann zog sich bei der Auseinandersetzung Verletzungen im Gesicht zu. Der 29-Jährige wurde auch verletzt.

Die Täter verschwanden vom Tatort, die Polizei konnte sie aber später finden. Alle waren zwischen 17 und 22 Jahre alt und betrunken.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0