Bluttat auf offener Straße: 18-Jähriger bei Streit vor Staatsoper erstochen Top Schlappe für die ARD: Kaum einer wollte den ESC-Vorentscheid sehen! Top Sexueller Missbrauch! R. Kelly in Handschellen abgeführt Top Mega-Klage um Jackson-Film: Wird die Missbrauchs-Enthüllung noch gestoppt? Top Wir sind von Rock Antenne Hamburg und verlosen exklusive Tickets Anzeige
2.545

Nach Olympia-Gold: Wie sieht die Zukunft von Aljona und Bruno aus?

Nach Eiskunstlauf-Triumph in Pyeongchang geht es zur WM in Mailand

Bei Olympia liefen Aljona Savchenko und Bruno Massot die Kür ihres Lebens, zum Nachdenken über die Zukunft blieb da noch nicht viel Zeit.
Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot auf dem Podest.
Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot auf dem Podest.

Pyeongchang - Am Tag nach der Kür ihres Lebens wollten Aljona Savchenko und Bruno Massot noch nicht für die Zukunft planen. "Ich weiß es nicht. Die Nacht war so kurz, dass man zum Nachdenken noch keine Zeit gehabt hat", sagte Paarlauf-Olympiasiegerin Savchenko.

Partner Massot hatte ganz andere Sorgen und ging nach dem Aufwachen schnell an seine Tasche, um die Goldmedaille zu suchen - er hatte Angst, dass alles nur ein Traum gewesen war.

"Außerirdisch", "Chapeau", "Der blanke Wahnsinn!" - Savchenko und Massot zeigten sich von den Reaktionen auf ihren Olympiasieg in Südkorea tief berührt.

Die vielen Reaktionen aus dem Umfeld und den sozialen Netzwerken bewegten das Duo. "Ich freue mich so über diese Gefühle. Es ist das Schönste, denn Tränen können sonst nicht alle zeigen", sagte die 34 Jahre alte Savchenko.

Nach ihrer perfekten Vorstellung wollen die WM-Zweiten zunächst bis zur Gala am Schlusstag die Winterspiele genießen, danach touren sie zwei Wochen lang mit der lukrativen Eisshow "Art on Ice" durch die Schweiz. Erst nach der WM im März in Mailand, wo sie ihre Traumkür noch verbessern wollen, wird über die Zukunft entschieden.

Alles ist offen. Ein ganzer Olympia-Zyklus aber äußerst unwahrscheinlich.

Das Eiskunstlaufpaar bei seiner Gold-Kür in Pyeongchang.
Das Eiskunstlaufpaar bei seiner Gold-Kür in Pyeongchang.

Die Pläne wollen sie nach den Spielen schmieden. "Wir lassen uns überraschen, was alles auf uns zukommt", meinte die gebürtige Ukrainerin Savchenko, die mit ihrem ehemaligen Partner Robin Szolkowy bereits fünfmal Weltmeister wurde.

Der Chemnitzer, selbst inzwischen Coach der russischen Europameister, gratulierte per Facebook: "Was für eine atemberaubende Leistung von Aljona und Bruno!!! Sie waren auf den Punkt bereit und zeigten ihre mentale Stärke - das verdient Respekt". Ex-Coach Ingo Steuer postete aus dem Skiurlaub: "Glückwunsch an das deutsche Team, endlich Gold."

Und weil es mit Szolkowy unter der Regie von Steuer ein Jahrzehnt lang schwierig war, außer Preisgeldern überhaupt Einnahmen zu generieren, sollen jetzt neue Wege beschritten werden.

Die Deutsche Eislauf-Union will ihrem Vorzeige-Paar helfen. "Wenn wir es jetzt nicht schaffen sie zu vermarkten, wann dann?", sagte DEU-Vizepräsident Uwe Harnos. "Wenn man den ganzen Weg anguckt, dann muss es klappen. Und die beiden haben es sich verdient. Nun sollen sie erstmal genießen und sich ein bisschen Zeit nehmen", sagte Harnos.

Helfen würde es, wenn die Zwei noch eine oder zwei Saisons dranhängen würden, zumal die Prämien bei Wettkämpfen für die Topläufer inzwischen höher sind als Show-Einnahmen. Im April will sich Trainer Alexander König mit seinen "Kindern", wie er beide liebevoll nennt, in Ruhe zusammensetzen. Die Deutsche Eislauf-Union hat aber noch eine andere Zukunftsvision parat: Savchenko soll als Trainerin hinter die Bande wechseln. Die 34-Jährige hat eine Begabung dafür, programmatische Konzepte zu entwickeln und Choreographien zu kreieren.

"31 Jahre trainiert, um bei 5 Winterspielen mitzuwirken und 2 Bronze, 5 WM- und 4 EM-Titel zu gewinnen. Endlich hast du GOLD! Aljona Savchenko, du gibst nie auf, bist meine größte Inspiration und wirst es ewig sein! Worte können nicht beschreiben, wie stolz ich auf dich und Bruno bin", postete Savchenkos Ehemann Liam Cross bei Facebook.

Nach vielen Küssen im deutschen Haus und dieser Liebeserklärung musste der Brite zusammen mit Massots Verlobter Sophie Levaufre ganz schnell zum Flieger zurück nach Deutschland.

Fotos: DPA

Pädophilie-Vorwürfe: Groß-Konzerne stoppen Werbung auf YouTube Top "Ich fand dich richtig geil": Jürgen Drews war schockverliebt in Barbara Schöneberger Neu Riesiger 65-Zoll-TV jetzt bei MediaMarkt Oldenburg zum mega Preis 3.806 Anzeige Haus brennt ab: Hund rettet Frauchen und stirbt in den Flammen Neu Nackte Frauenleiche in Garten gefunden Neu Conrad Electronic in Berlin gibt auf diese Apple-Technik jetzt Rabatte 2.224 Anzeige Mann bricht in Wohnung ein, um Frau die Füße zu lecken Neu Großeinsatz der Feuerwehr! Radioaktives Paket in Gartenhütte entdeckt Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 4.335 Anzeige Bremsen von Fahrzeug versagen: 20 Tote bei Unfall in Grube Neu Leichenteile in Tupperdosen entdeckt: Sohn zerstückelt Mutter und isst sie Neu Mord-Anschlag auf Hells-Angels-Boss: War es die Rache eines Rockerpaares? Neu MediaMarkt senkt extrem die Preise auf Samsung, LG und JBL 3.616 Anzeige Frau will eigentlich nur Probesitzen und verwüstet dann das Autohaus Neu Kretschmann: "Auto wird sich in kommenden 10 Jahren mehr verändern, als in 100 Jahren davor" Neu Kommt Nachwuchs? Daniela Katzenberger lüftet Baby-Geheimnis! Neu Horror-Vorfall: Hund beißt dreijährigem Kind ins Gesicht! 817
Mitesser mit Zahnseide ausdrücken? Haut-Expertin warnt vor diesem Trend 787 Wechselt Stürmer Joelinton von Hoffenheim zu Newcastle United? 16
Nach irrem Shitstorm für GNTM-Jasmin: So reagiert das Nachwuchs-Model auf ihre Hater 485 Rohrbruch reißt Riesenloch in Straße und überflutet Tiefgarage 1.672 "Die sterben so qualvoll": Bau-Boom tötet Lebensraum für Eichhörnchen 725 Im Restaurant mit Kindern: Nerven-Krieg für Fortgeschrittene 875 Grusel-Video: Riesen-Schlange verschlingt Krähe auf Antenne 1.222 BKA-Ermittlung: Amris enger Freund stellte IS-Hinrichtungen mit Kindern nach! 1.129 Mädchen ging nicht mehr zum Unterricht, weil sie sich zu dick fühlte: Unglaublich, wie sie jetzt aussieht 3.272 Wer diese Zahl kennt, wundert sich nicht mehr über Zug-Verspätungen 576 Mann ausgewiesen, weil er ohne Führerschein fuhr 1.102 Beamte kooperieren mit Araber-Clans? Staatsanwaltschaft ermittelt 1.075 Kleinbus rammt Auto: Frau stirbt bei schwerem Unfall auf Flughafentangente 258 Update Missbrauchsfall Lügde: Verschwundene Beweise machen auch Landrat fassungslos 196 Energie Cottbus zwischen Liga-Reformen und Abstiegskampf! 38 187 Strassenbande: Razzia nach Konzert von Bonez MC & Raf Camora 12.583 Update Wer ist die Schönste im Land? Heute wird Miss Germany gekrönt! 668 Lebensmittelabfälle: So viel landet bei McDonald's & Co. in der Tonne 877 Gepanschter Alkohol bringt 89 Menschen um 1.141 Update Fahranfänger macht riesigen Fehler: Dann kracht Papas Audi gegen Hauswand 177 Nur 40 Minuten: Kürzeste Flugverbindung der Lufthansa erntet Kritik 6.594 Zwei S!sters für Deutschland! Carlotta und Laurita fahren zum ESC 1.612 13 Kinder gefesselt und misshandelt: Horror-Ehepaar bekennt sich schuldig 2.515 Deaf Havana im TAG24-Interview: Das wunderbare deutsche Bier 223 "Sieg oder Sarg!" DSV-Star Markus Eisenbichler will WM-Goldmedaille 755 Leipziger Elefantenbaby bekommt Ersatzmilch: "Das gibt es in keinem anderen Zoo" 3.191 Heidi Klum stellt GNTM-Transgender Tatjana die entscheidende Frage 3.164 RB-Leipzig-Manager Scholz: So teuer wird sein Suff-Unfall 2.684 Video schockt Fans: Diego und Verona Pooth im Blitzlicht-Gewitter 1.501 Nach "Anti-Fa"-Aktion: St. Pauli spendet Geld für Kampf gegen Rechts 751 DSDS: Hat Sonnyboy Taylor aus Kiel das Zeug zum Superstar? 165 "Wir müssen zusammenarbeiten": Angela Merkel über die Beziehung zu Russland 808 Stelldichein der Megastars: Wireless Festival kehrt zurück nach Deutschland 222