Nach Olympia-Gold: Wie sieht die Zukunft von Aljona und Bruno aus? 2.570
Dschungelcamp-Finale: Prince Damien holt die Krone! 3.299
Das Coronavirus hat Europa erreicht: Alle News rund um die mysteriöse Krankheit 7.061
Hier bekommt Ihr heute Möbel so günstig, wie selten zuvor! 2.630 Anzeige
Torwart Markus Schubert leitet Schalke-Debakel in München mit Riesen-Patzer ein! 10.228
2.570

Nach Olympia-Gold: Wie sieht die Zukunft von Aljona und Bruno aus?

Nach Eiskunstlauf-Triumph in Pyeongchang geht es zur WM in Mailand

Bei Olympia liefen Aljona Savchenko und Bruno Massot die Kür ihres Lebens, zum Nachdenken über die Zukunft blieb da noch nicht viel Zeit.
Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot auf dem Podest.
Die Olympiasieger Aljona Savchenko und Bruno Massot auf dem Podest.

Pyeongchang - Am Tag nach der Kür ihres Lebens wollten Aljona Savchenko und Bruno Massot noch nicht für die Zukunft planen. "Ich weiß es nicht. Die Nacht war so kurz, dass man zum Nachdenken noch keine Zeit gehabt hat", sagte Paarlauf-Olympiasiegerin Savchenko.

Partner Massot hatte ganz andere Sorgen und ging nach dem Aufwachen schnell an seine Tasche, um die Goldmedaille zu suchen - er hatte Angst, dass alles nur ein Traum gewesen war.

"Außerirdisch", "Chapeau", "Der blanke Wahnsinn!" - Savchenko und Massot zeigten sich von den Reaktionen auf ihren Olympiasieg in Südkorea tief berührt.

Die vielen Reaktionen aus dem Umfeld und den sozialen Netzwerken bewegten das Duo. "Ich freue mich so über diese Gefühle. Es ist das Schönste, denn Tränen können sonst nicht alle zeigen", sagte die 34 Jahre alte Savchenko.

Nach ihrer perfekten Vorstellung wollen die WM-Zweiten zunächst bis zur Gala am Schlusstag die Winterspiele genießen, danach touren sie zwei Wochen lang mit der lukrativen Eisshow "Art on Ice" durch die Schweiz. Erst nach der WM im März in Mailand, wo sie ihre Traumkür noch verbessern wollen, wird über die Zukunft entschieden.

Alles ist offen. Ein ganzer Olympia-Zyklus aber äußerst unwahrscheinlich.

Das Eiskunstlaufpaar bei seiner Gold-Kür in Pyeongchang.
Das Eiskunstlaufpaar bei seiner Gold-Kür in Pyeongchang.

Die Pläne wollen sie nach den Spielen schmieden. "Wir lassen uns überraschen, was alles auf uns zukommt", meinte die gebürtige Ukrainerin Savchenko, die mit ihrem ehemaligen Partner Robin Szolkowy bereits fünfmal Weltmeister wurde.

Der Chemnitzer, selbst inzwischen Coach der russischen Europameister, gratulierte per Facebook: "Was für eine atemberaubende Leistung von Aljona und Bruno!!! Sie waren auf den Punkt bereit und zeigten ihre mentale Stärke - das verdient Respekt". Ex-Coach Ingo Steuer postete aus dem Skiurlaub: "Glückwunsch an das deutsche Team, endlich Gold."

Und weil es mit Szolkowy unter der Regie von Steuer ein Jahrzehnt lang schwierig war, außer Preisgeldern überhaupt Einnahmen zu generieren, sollen jetzt neue Wege beschritten werden.

Die Deutsche Eislauf-Union will ihrem Vorzeige-Paar helfen. "Wenn wir es jetzt nicht schaffen sie zu vermarkten, wann dann?", sagte DEU-Vizepräsident Uwe Harnos. "Wenn man den ganzen Weg anguckt, dann muss es klappen. Und die beiden haben es sich verdient. Nun sollen sie erstmal genießen und sich ein bisschen Zeit nehmen", sagte Harnos.

Helfen würde es, wenn die Zwei noch eine oder zwei Saisons dranhängen würden, zumal die Prämien bei Wettkämpfen für die Topläufer inzwischen höher sind als Show-Einnahmen. Im April will sich Trainer Alexander König mit seinen "Kindern", wie er beide liebevoll nennt, in Ruhe zusammensetzen. Die Deutsche Eislauf-Union hat aber noch eine andere Zukunftsvision parat: Savchenko soll als Trainerin hinter die Bande wechseln. Die 34-Jährige hat eine Begabung dafür, programmatische Konzepte zu entwickeln und Choreographien zu kreieren.

"31 Jahre trainiert, um bei 5 Winterspielen mitzuwirken und 2 Bronze, 5 WM- und 4 EM-Titel zu gewinnen. Endlich hast du GOLD! Aljona Savchenko, du gibst nie auf, bist meine größte Inspiration und wirst es ewig sein! Worte können nicht beschreiben, wie stolz ich auf dich und Bruno bin", postete Savchenkos Ehemann Liam Cross bei Facebook.

Nach vielen Küssen im deutschen Haus und dieser Liebeserklärung musste der Brite zusammen mit Massots Verlobter Sophie Levaufre ganz schnell zum Flieger zurück nach Deutschland.

Fotos: DPA

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 9.502 Anzeige
Demontage! FC Bayern schießt Schalke ab und rückt RB Leipzig auf die Pelle 2.730
Ausgesetzte Hündin zieht verzweifelt Käfig mit Welpen mit 7.774
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 2.230 Anzeige
Laura Müller und Michael Wendler bekommen 'ne eigene Show 5.375
Madonna-Konzert kurzfristig abgesagt 1.865
"Indymedia"-Demo randalierte durch Leipzig: Sechs Polizisten verletzt, eine Festnahme 17.280 Update
RB Leipzigs Serie gerissen! Tabellenführer verliert bei Angstgegner Frankfurt 1.464
Klaus Gjasula stellt schmeichelhaften Bundesliga-Rekord ein 1.378
Angefrorene Kätzchen mit heißem Kaffee gerettet 33.255
Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier 643
Ross Antony bei Riverboat: "Ich habe stundenlang geweint!" 3.194
Skandal-Auftritt in Kitzbühel: Sido spielt die Hitler-Karte und läuft Sturm gegen das Publikum 24.649
DSDS-Kandidatin strippt breitbeinig im TV und bekommt fette Quittung! 3.213
Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker! 1.382
Helge Schneider lebte früher in Armut: "Ging im Schlafanzug zur Arbeit" 1.284
Frau warnt mit Horror-Fotos vor dem Fingernagel kauen 17.842
Frau lässt sich Burger liefern und wirft ihn gleich wieder weg 15.779
Frau rennt verwirrt umher: Polizei findet drei tote Kinder! 9.303
Lack und Leder bei DSDS: Zu viel für Dieter Bohlen! 2.562
Bauarbeiter blickt aus Gulli und wird von Auto getötet 5.012
FC Bayern: Nübel als echte Gefahr für Neuer? "Bester Torhüter, den die Welt je hatte" 852
SEK-Einsatz in Rot am See: Polizei nimmt Mann fest 5.212 Update
Erling Haaland: Wer soll diesen BVB-Wunderstürmer noch stoppen? 1.017
Bombenalarm an Tankstelle: Als die Einsatzkräfte eintreffen, machen sie überraschenden Fund 2.623
Nach Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So denkt Til Schweiger über seine Beerdigung 8.631
Nach Liebeserklärung auf Instagram: Cathy Hummels schickt digitale Umarmung an Markus Söder 1.776
Jetzt ist es amtlich: Dani Olmo wechselt zu RB Leipzig! 979
Hatte Penis-Protzer Ennesto eine Affäre mit Danni Büchner? Jetzt spricht er endlich Klartext! 39.611
Sohn bekommt schlechte Englisch-Note, da rastet dieser Vater aus 8.999
Dschungelcamp-König von 2011: Peer Kusmagk hat wichtige Botschaft 2.014
Deutsche Skifahrerin rutscht in Tirol aus Sessellift und fällt meterweit in die Tiefe 4.711
Darum haben wir Probleme mit stehenden Rolltreppen 1.528
Panda-Zwillinge im Zoo Berlin haben Spitznamen aus kuriosem Grund 676
Paar hat gerade Sex, als plötzlich ihr Ex-Freund im Zimmer steht 7.804
Schwer verletzter Vater rettet Frau und Tochter (6) aus brennender Wohnung 822
Fahrerin konnte nicht mehr stoppen: Junge (8) von Auto erfasst und schwer verletzt 325
Darum lachen alle über das Logo von Donald Trumps neuer Weltraum-Armee 3.096
Meerschweinchen bei Eiseskälte vor Altglascontainer entsorgt 4.452
Zwei Mustangs krachen wegen eines Streifenwagens ineinander 7.093
Billie Eilish hatte Selbstmordgedanken: "In Berlin dachte ich darüber nach!" 3.067
Nach Dschungelcamp-Aus: Warum Raúl Richter im RTL-Busch nicht zündete 2.515
DHL-Fahrer nannte ihn "Puffgänger", dann flogen die Fäuste 13.292
Rot am See: Haftbefehl wegen sechsfachen Mordes gegen 26-Jährigen erlassen 3.802 Update
Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho 670
Warum Komiker Jürgen von der Lippe Probleme mit Selfies hat 1.504
Hund macht seit einem Jahr jeden Abend dasselbe, um an Futter zu kommen 15.915
Winter deutlich zu mild: Wissenschaftler befürchten Folgen für Insekten und Allergiker 2.782
Lucia lässt alle Hüllen fallen: Von Schamhaar keine Spur 14.284