Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
Top
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
Neu
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
Neu
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
16.898
Anzeige
2.542

Microsoft sagt "Rachepornos" den Kampf an!

Berlin/New York – Im Internet sind "Rachepornos" ein echtes Problem. Also Sexvideos, die z.B. verlassene Liebhaber von ins Netz stellen. Jetzt sagt Microsoft diesen Filmchen den Kampf an. Auch Twitter und Google wollen nachziehen.
Rache-Pornos sind ein Problem, das sich zunehmend im Internet verbreitet.
Rache-Pornos sind ein Problem, das sich zunehmend im Internet verbreitet.

Berlin/New York – Erst kürzlich wurde der US-Rapper 50 Cent wegen eines „Rachepornos“ von Lastonia Leviston (36) verklagt. Fünf Millionen Dollar Schadensersatz muss er zahlen, weil er ein Sexvideo von Leviston ohne ihr Einwilligung ins Netz stellte.

Sogenannte „Rachepornos“ tauchen immer häufiger im Internet auf und das Netz bietet zahlreiche Möglichkeiten, solche persönlichen Rachefeldzüge anonym auszuüben.

Nun hat der Computerkonzern Microsoft diesen Filmchen den Kampf angesagt. Und zwar mit einer eigens eingerichteten Website, auf der sich Opfer melden können. Der Konzern möchte so die Links zu den anzüglichen Bildern oder Videos schneller aus dem Netz tilgen.

Google und Twitter haben bereits ähnliche Initiativen angekündigt.

Opfer können sich direkt bei Microsoft melden. (Symbolbild)
Opfer können sich direkt bei Microsoft melden. (Symbolbild)

"Leider sind Rachepornos rund um die Welt auf dem Vormarsch", schreibt die Microsoft-Managerin Jacqueline Beauchere im Firmenblog.

Die Folgen können für die Betroffenen "wahrhaft zerstörerisch" sein und reichen von beruflichen Problemen bis zum Suizid.

In Kalifornien ist bereits 2013 ein sogenanntes „Anti-Racheporno-Gesetz“ in Kraft. Das Veröffentlichen von Nacktaufnahmen einer Person ohne dessen ausdrückliche Genehmigung ist damit strafbar.

Zuvor hatte sich die Amerikanische Bürgerrechtsunion (ACLU) gegen das Gesetz gestellt, da sie das Recht auf freie Meinungsäußerung gefährdet sah.

Ähnliche Bedenken hatten auch die US-Staaten Florida und Missouri und dort ein entsprechendes Gesetz verhindert.

18 Jahre Haft für Mr. „Racheporno“

Wurde im April in den USA verurteilt:  Kevin B. (28).
Wurde im April in den USA verurteilt: Kevin B. (28).

Erst Anfang dieses Jahres wurde in den USA erstmalig jemand wegen eines derartigen Deliktes strafrechtlich verfolgt. Der US-Bürger Kevin B. (28) ist für 18 Jahre hinter Gitter, weil er tausendfach pornografische Fotos auf seiner „Racheporno“-Website veröffentlichte.

B. hatte zwei Websites betrieben. Auf ugotposted.com veröffentlichte er intime Fotos von Männern und Frauen, die deren frühere Partner bereitstellten – und das samt Name, Wohnort, Alter und Link zum Facebook-Profil.

Und als wäre das nicht perfide genug, bot B. den Opfern unter changemyreputation.com gegen 350 Dollar an, ihre Fotos von der Website zu löschen. So soll er rund 30.000 Dollar verdient haben.

Eine Betroffene sagte, ihr falle es schwer, den Website-Betreiber als "menschliches Wesen" zu betrachten. Er habe ihr Leben zerstört.

Auch in England und Wales wurden im Frühjahr 2015 Gesetze gegen „Rachepornos“ erlassen. Bis zu zwei Jahre Haft drohen hier.

Zwar gibt es in Deutschland kein vergleichbares Gesetz, das explizit den Straftatbestand „Rachepornos“ auflistet.

Allerdings finden hier andere Gesetze Anwendung: So wird in Deutschland die Veröffentlichung von „Rachpornos“ als schwere Verletzung des Persönlichkeitsrechts angesehen, aus der sich ein Unterlassungs- und Schadensersatzanspruch ableitet.

Die Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches wird hier mit bis zu zwei Jahren geahndet.

Fotos: dpa, imago

Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
Neu
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
Neu
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
91.572
Anzeige
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
Neu
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
Neu
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
Neu
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
Neu
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
Neu
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
Neu
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.254
Anzeige
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
Neu
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
Neu
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
3.665
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
109
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
1.678
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
4.126
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
1.606
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
2.145
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
7.476
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
90
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
10.677
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
1.643
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
859
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
2.008
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
3.923
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
4.992
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
1.220
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
1.120
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
1.288
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
6.962
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
728
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
1.606
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
2.329
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
596
Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld
974
Update
Fall Maddie: Jetzt spricht die mysteriöse Frau aus Osteuropa
16.006
Der Fahrer schlief ein! 14 Menschen verbrennen in Kleinbus
4.551
Hier rast ein Auto auf einen Fußgänger zu! Was dann passiert, ist unfassbar
2.796
SPD will nun doch reden: Kommt jetzt die große Koalition?
1.291
Täglich geschlagen und vergewaltigt: Frau zehn Jahre lang eingesperrt
4.575
Mann tötet Schlange in Zug mit bloßen Händen
1.839
Schlugen Polizisten mit Eisenstangen auf Flüchtlinge ein?
2.461
Spezialeinheiten töten einen der gefährlichsten Drogenbosse der Welt
2.360
Shitstorm gegen Bischof Bätzing: Macht er Werbung für Abtreibung?
409
Seehofer macht es spannend und verschiebt seine Entscheidung
250
Topmodel-Tochter Cosima macht den Lambertz-Kalender richtig knusprig
1.076
Neues Drama? Eric Stehfest verrät, wie es bei GZSZ weitergeht
5.110
Noch kein Urteil: Holocaust-Leugnerin weiter auf freiem Fuß
1.626
Ihr Sohn magerte bis auf die Knochen ab und starb: Droht ihr nun der Knast?
1.451
Update
Auslieferung gestoppt! "Spiegel" zwingt Middelhoff in die Knie
1.387
Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models
5.442
Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!
10.771
37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben
763