Lebensgefahr! Auto kommt von Straße ab und kracht gegen Baum

Neu Wulmstorf - Bei einem schrecklichen Unfall auf der B3 bei Rade (Landkreis-Harburg) wurde am Freitagmorgen lebensgefährlich verletzt.

Die Rettungskräfte mussten den Fahrer aus diesem Wrack befreien.
Die Rettungskräfte mussten den Fahrer aus diesem Wrack befreien.  © Blaulicht-News.de

Der 48-jährige Fahrer kam gegen 8.30 Uhr in einer leichten Rechtskurve mit seinem Renault von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am Straßenrand stehenden Baum.

Die Feuerwehr, die kurze Zeit später am Unfallort eintraf, musste den schwer verletzten Schweriner aus dem Autowrack befreien.

Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Die Bundesstraße 3 zwischen Rade und Elstorf musste für die Rettungsarbeiten gesperrt werden.

Warum der 48-Jährige mit seinem Auto von der Fahrbahn geriet, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

Der in Lebensgefahr schwebende Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.
Der in Lebensgefahr schwebende Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.  © Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Hamburg Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0