Poetry-Slam im Karl-May-Style: Wortakrobaten duellieren sich

Radebeul - Poetry-Slam im Karl-May-Style: Im Museum Radebeul wagt man jetzt was ganz Neues!

Im Karl-May-Museum in Radebeul steigt bald der erste Poetry Slam im Stil von Karl May.
Im Karl-May-Museum in Radebeul steigt bald der erste Poetry Slam im Stil von Karl May.  © imago stock&people

Die Abenteuer rund um die Heldinnen und Helden des sächsischen Schriftstellers werden zum Schauplatz moderner Wortakrobaten!

Erstmals treten acht Poetry-Slammer im Museumspark gegeneinander an und schwelgen in Kindheitserinnerungen, Wild-West-Fantasien und natürlich den wunderbaren Heldengeschichten Karl Mays, verpackt in moderne Poesie.

Wer dabei sein will, kann sich schon jetzt Tickets sichern. Die gibt's im Vorverkauf für 6 Euro in der Dresdner Buchhandlung Bücher Best und an der Kasse des Karl-May-Museums.

Das Radebeuler Karl-May-Museum ist 90 Jahre alt.
Das Radebeuler Karl-May-Museum ist 90 Jahre alt.  © Petra Hornig

Titelfoto: imago stock&people

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0