MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch" Neu Als mich meine Kinder im Supermarkt zum Neonazi machten Neu Verheerender Wohnungsbrand bei Dassow: Kleinkind tot geborgen Neu So viel Bier! Dieses Bundesland säuft am meisten und das ist der Grund dafür Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.035 Anzeige
3.078

Betrunkener Audi-Fahrer fährt Schlangenlinien auf A13

Zeugen gesucht! Mit seinem Audi raste der Mann über verschiedene Fahrstreifen hinweg, fuhr der Polizei davon und kollidierte vermutlich mit der Leitplanke. Wer hat etwas gesehen?
Auf der A13 war am Mittwoch ein betrunkener Audi-Fahrer unterwegs.
Auf der A13 war am Mittwoch ein betrunkener Audi-Fahrer unterwegs.

Radeburg - Ein betrunkener Audi-Fahrer hat am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr die Autobahn 13 unsicher gemacht. Mit seinem A3 fuhr der Mann von Berlin Richtung Dresden und fiel nahe der Landeshauptstadt durch eine zweifelhafte Fahrweise auf.

Nach Polizeiinformationen wechselte der Fahrer ständig die Fahrstreifen, fuhr teilweise Schlängellinien und variierte sehr stark die Geschwindigkeit.

Um einer Kontrolle zu entgehen, fuhr der Straßen-Rowdy mit seinem Pkw schnell von der Anschlussstelle Radeburg herunter, kam jedoch kurze Zeit später mit seinem Fahrzeug auf die A13 zurück.

Auf Höhe des Parkplatzes Am Finkenberg versuchten ihn die Beamten zu stoppen, doch der Mann dachte gar nicht darin, der polizeilichen Aufforderung nachzukommen.

Stattdessen rastet er davon, verursachte beinahe den Crash eines Brummis mit einem Pkw und kam schließlich auf dem Standstreifen zwischen den Anschlussstellen Radeburg und Marsdorf zum Stehen.

Dort wurde der Straßenverkehrs-Rüpel als erstes einem Alkohol-Test unterzogen. Dieser ergab 2,42 Promille. Seinen Führerschein war der Mann anschließend los.

Die Polizei entdeckte außerdem frische Unfallspuren am Fahrzeug, aus denen die Beamten schlussfolgern, dass der Audi gegen eine Leitplanke gestoßen sein könnte. Gegen den Audi-Fahrer wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Darüber hinaus möchte die Polizei wissen: Wer kann Angaben zur Fahrweise des Audi oder einem mögliche Unfallort machen? Wer wurde durch die Fahrweise des Audis behindert oder musste bremsen?

Hinweise nimmt die Dresdner Polizeidirektion unter 0351 4832233 entgegen.

Fotos: Mirko Sattler (Symbolbild)

Unfassbar inspirierend und berührend: Samuel Kochs emotionale "10 Years Challenge" Neu Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? Neu Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.342 Anzeige Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm Neu 20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen Neu Trauriger Trend: Deshalb spenden immer weniger Menschen im Norden Blut Neu Die Kältewelle kommt! Gibt es doch keinen globalen Klimawandel? Neu Für Dschungel-Sandra verlost Indira Weis sogar getragenes Shirt und zieht blank Neu
Alpaka Hoden abgebissen: Hundehalter sammeln für verletzte Tiere Neu Mann sieht sich Privatvideo an und ist schockiert, was er darauf entdeckt Neu Gewaltbereite Patienten: Sorge um Sicherheit von Ärzten und Pflegern Neu Bachelor: Hier musste Kölnerin Jade "blasen" Neu
Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung Neu Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! Neu Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! Neu Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab Neu AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird 1.152 Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen 1.204 Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? 227 Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter 377 Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen 3.977 Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung 1.743 Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" 2.091 Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! 186 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen 1.531 Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? 218 Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen 2.413 Hier gibt's die Pakete am Drive-In-Schalter! 75 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Benz-Bank an 44 Gewaltige Explosion fordert mindestens 21 Menschenleben 728 Grausamer Tod! Vier neugeborene Löwenbabys erfrieren in Zoo 2.668 Riesige Yachten, kleine Segler: Trend zum Luxus bei der "Boot 2019" 52 Mutter sieht Videos auf dem Handy ihres Freundes und ist schockiert, was er ihrer Tochter (8) darin antut 1.391 Der neue Sancho? BVB angeblich an zwei englischen Top-Talenten interessiert 175 Falsche Zubereitung von Kohlsuppe kostet einer Frau das Leben 1.811 Schwestern reden seit der Hochzeit kein Wort mehr miteinander, weil Braut eine spontane Änderung vornahm 1.331 User verspotten Frau für ihr neues Tattoo: "Sieht aus wie eine Krankheit" 1.466 Was ist denn mit Katja Krasavices Augenbrauen passiert? 1.269 Tor des Jahres: Drei Kölner stehen zur Wahl! 30 Fans der "Lindenstraße" gehen heute in Köln auf die Straße! 219 Zum dritten Mal in Folge! Kickerturnier stellt neuen Weltrekord auf 109 Dschungel-Prüfung bestanden! Dieses Topmodel steht auf Insekten 217 Kopfschütteln bei Miss Tagesschau: Was ist mit Judith Rakers' Katze los? 866 Grüne Woche: Zehntausende Teilnehmer bei Demo für nachhaltige Landwirtschaft erwartet 51 Sex mit Yotta? Das sagt Micaela Schäfer! 1.886 Es wird heiß! Wer lässt denn hier tief blicken? 2.051 Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 2.957