Illegale Waffen: Bundesweit Razzien bei "Migrantenschreck"-Kunden

TOP

Fehler von Polizei und Justiz im Fall al-Bakr aufgedeckt

TOP

Die Dreckskarre muss weg! So will ein Mann seinen Wagen bei ebay verkaufen

NEU

1,9 Promille: Opa nimmt einjähriges Enkelkind mit zum Trinkertreff

NEU

So einfach bekommst Du perfekte Zähne wie die Stars

9.616
Anzeige
189

Waren es Serientäter? Mehrere Einbrüche in der Nacht

Zwei Spielotheken und eine Postfiliale in Rahden und Hüllhorst wurden in den letzten Nächten aufgebrochen. Die Polizei kann einen Zusammenhang nicht ausschließen.
Bei dem Einbruch in die Postfiliale richteten die Täter erheblichen Schaden an.
Bei dem Einbruch in die Postfiliale richteten die Täter erheblichen Schaden an.

Rahden/Hüllhorst - Gleich zwei Spielotheken wurden in der Nacht zu Freitag in der Region aufgebrochen. Eine Nacht zuvor brachen die Täter auch in eine Postfiliale ein. Waren es dieselben?

In der Postfiliale in Rahden klauten die Täter Pakete, die offenbar zur Abholung bereitlagen. Außerdem durchwühlten sie Schubläden.

An der Weher Straße in der Nähe des Kinos hatten Anwohner um kurz vor halb fünf mehrere verdächtige Männer an der Spielothek bemerkt und ein flüchtendes Auto beobachtet, einen silber- oder beigefarbenen Kombi oder Kastenwagen.

Die Unbekannten hatten bei dem Gebäude die Scheibe einer Tür eingeschlagen und einen kompletten Automaten geklaut.

Die Polizei bittet Zeugen, denen verdächtig wirkende Personen oder ein Fahrzeug aufgefallen ist, sich bei ihr unter 05741/2770 zu melden.

Die Einbrecher zertrümmerten die Scheibe einer Tür neben dem Haupteingang.
Die Einbrecher zertrümmerten die Scheibe einer Tür neben dem Haupteingang.

Auch in Hüllhorst wurde in der Nacht in eine Spielothek an der Hauptstraße eingebrochen.

Ein Anwohner wurde gegen 3.40 Uhr durch laute Geräusche aus dem Schlaf gerissen und hatte zwei Männer beobachten können, die in einem möglicherweise silberfarbenen Kombi einstiegen und flüchteten.

Wie sich anschließend herausstellte, hatten die beiden Einbrecher zuvor ihr Fahrzeug rückwärts vor das Gebäude geparkt. Dann schlugen sie die Scheibe der Eingangstür ein und versuchten einen in den Räumlichkeiten aufgestellten Geldwechselautomaten zu entwenden.

Der Abtransport mit Hilfe eines Rollwagen scheiterte dann aber. Die beiden etwa 1,70 bis 1,80 Meter großen Männer trugen laut des Zeugen Jeanshosen.

Die Polizei bittet auch hier um Zeugenhinweise unter 05741/2770 und schließt einen Zusammenhang zwischen den Fällen nicht aus.

Fotos: Polizei Minden

Horror-Prank: "Rings"-Mädchen klettert aus dem Fernseher

NEU

DSDS-Sternchen litt unter ihrem zu kleinen Hintern

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

15.278
Anzeige

Hollywoodstar wird in Berlin als Wachsfigur zur Lachnummer!

NEU

Gina-Lisas Dschungel-Abrechnung: Hanka hat am meisten genervt

3.632

Dackel und Frauchen von Hund krankenhausreif gebissen

2.590

Mit dieser verrückten Ausrede versucht ein Raser, seine Strafe zu umgehen

915

Für 14 Oscars nominiert: Was ist so besonders an diesem Film?

773

Kein Geld mehr: Trump behindert weltweit Abtreibungen

2.388

Bedienung bekommt 500 Euro Trinkgeld - und das ist der Grund...

4.108

Mann von hinten auf Parkplatz überfallen! Krankenhaus

2.959

Rückzug! Sigmar Gabriel will nicht Kanzler werden

3.338
Update

Wechsel fix! Terrence Boyd geht von Leipzig nach Darmstadt

787

Schmetterlinge im Bauch: GZSZ-Sweetie schwer verliebt

2.517

Deutscher Film für Oscar nominiert

499

Schwerverletzt! Mann putzt Küche mit Brennspiritus und zündet sich Kippe an

1.329

Drama im Erlebnisbad! Dreijährige stirbt nach Badeunfall

7.452

Rettungs-Hubschrauber stürzt in Erdbeben-Region ab - wohl keine Überlebenden

2.642
Update

Hochzeitsgerüchte: Ist Cristiano Ronaldo bald unter der Haube?

991

WhatsApp bringt drei neue Funktionen für iPhone-Nutzer

6.122

Zum 63. Geburtstag: Promis gratulieren Event-Größe Peter Degner

105

Nix mehr Last Minute: Malle so teuer wie nie

2.745

Verdacht der Volksverhetzung: Ermittlungen gegen AfD-Richter aus Dresden

3.649

Feuer auf Schiff: Deutsche Urlauber springen von Bord

3.954

Gedenken an Roman Herzog: Trauergottesdienst in Berlin

532

Video: Riesiger Alligator springt plötzlich auf Boot von Touristen

2.301

Grünen-Chef Özdemir von Taxi-Fahrern bedroht

3.549

Mit 47! Dschungel-Kandidat Jens Büchner wird Opa

4.580

Joanna Krupa überrascht mit Nacktbild im Bad

4.564

Holländisches Königspaar kommt nach Leipzig

615

Ganz schön altmodisch! Khloe Kardashian überrascht mit diesen Dating-Tipps

660

Hollands Antwort auf Trump ist ein Video und es ist der Hammer

2.171

Nach Rauswurf: Heißer Pool-Flirt zwischen Gina-Lisa und Nico Schwanz?

7.550

Leipziger Zoo reagiert: Mini-Hirsche werden nicht getötet!

7.509

Mehrere Kunden verletzt: IKEA ruft diesen Strandstuhl zurück

884

Betrunkener flüchtet 50 Kilometer auf der Autobahn vor Polizei

1.945

Neun Kinder von drei Frauen: Mel Gibson schon wieder Papa

1.670

Ratte wird an Armen und Beinen gefesselt, weil sie geklaut hat

6.122

Tränen und Wut! Dieser Heiratsantrag geht komplett in die Hose

5.563

Dieser Ostwestfale wird neuer ZDF-Sportchef

185

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

2.208

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

6.509

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

14.064