Nächster Tour-Termin: Bringen Rammstein heute diese Arena zum Brennen?

Frankfurt am Main - Um kaum eine andere Band herrscht in Deutschland aktuell ein größerer Hype als um die Schock-Rocker von Rammstein. Frontmann Till Lindemann (56) und Co. treten heute in der (natürlich) ausverkauften Frankfurter Commerzbank Arena auf. Solltest Du dir ein Ticket gesichert haben (oder auch nicht), solltest Du auf diese Punkte unbedingt achten!

Rammstein-Frontmann Till Lindemann während eines Auftritts der "Europe Stadion Tour 2019".
Rammstein-Frontmann Till Lindemann während eines Auftritts der "Europe Stadion Tour 2019".  © dpa/Christophe Gateau

Gegen 21 Uhr werden die heißbegehrten Musiker auf der Bühne der Arena erwartet, ab 16.30 Uhr ist jedoch bereits der Zugang zum Gelände der Commerzbank Arena möglich. Wer also möglichst entspannt und ohne allzu viel Andrang ankommen möchte, der sollte sich beeilen.

Bereits um 19.30 Uhr wird dann das Klavier-Duo Jatekok die Menge auf das bevorstehende Spektakel einstimmen. Sie werden Stücke aus dem Rammstein-Album "Klavier" auf dem Piano zum Besten geben.

Zwei wichtige Infos, die der Veranstalter allen Fans mit und auch ohne Ticket ans Herz legt, sollten unbedingt beachtet werden. Zum einen wird von einer Anreise mit dem Auto dringend abgeraten, die öffentlichen Verkehrsmittel können mit dem der Eintrittskarte angehängten RMV-Ticket kostenlos genutzt werden.

Zum anderen wird dringend von Ticket-Käufen auf dem Schwarzmarkt oder auch Portalen wie Viagogo abgeraten! Da die Tickets für die Rammstein-Konzerte personalisiert sind, ist die Gefahr groß, dass man trotz eines erworbenen Tickets vor dem Einlass wieder nach Hause geschickt wird.

Auch von der Mitnahme nicht dringend benötigter Gegenstände wird abgeraten, zumal das Mitführen von Taschen lediglich im DIN A4-Format gestattet ist. Also packt höchstens euren Ausweis für die Ticket-Kontrolle und darüber hinaus die allerwichtigsten Gegenstände in eure Taschen.

Wenn diese Punkte Eurerseits beachtet werden, steht dem Genuss eines Spektakels mit viel Feuer und Pyro-Technik nichts mehr im Wege. Wer sich schon im Voraus auf das Musik-Highlight einstimmen möchte, der kann bereits einen Blick auf die Set-List, sprich die Songs, die mit allergrößter Wahrscheinlichkeit während des Rammstein-Konzerts in der Commerzbank Arena auf dem Programm stehen werden, werfen.

Noch vor dem Auftritt in der Heimspiel-Stätte der Frankfurter Eintracht wurden übrigens Gerüchte laut, dass Frontsänger Lindemann wieder frisch verliebt sein könnte. Ob man seine wohlmöglich Zukünftige, Svetlana G. (32), auch in Frankfurt sichten wird ist ungewiss.

Was aber feststeht ist, dass Rammstein auch in Frankfurt ein musikalisches Feuerwerk abbrennen wird.

Titelfoto: dpa/Christophe Gateau

Mehr zum Thema Frankfurt am Main:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0