Sie weint viel! Darum hat Annas Umzug zu Gerald nach Namibia Schattenseiten Top Klarer Sieg gegen Bochum: St. Pauli bleibt oben dran! 30 Nach "Gelber" Wut: Macron macht Geldgeschenke 1.655 Diesen "Einsatz" wird ein Feuerwehrmann nicht so schnell vergessen 158 Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 4.623 Anzeige
1.355

Bushido schmeißt Radio-Job hin: Lieber Rapper in Gleitzeit als Frühaufsteher?

Bushido verstärkte für zwei Tage bekannte Radioshow, schmiss aber dann alles hin

Er kam, sprach und ging nach zwei Tagen: Bushido wollte sich einen Kindheitstraum erfüllen, bemerkte aber dann früh, dass er kein Frühaufsteher ist.

Berlin - Er wollte immer Radiomoderator werden, doch bereits nach zwei Tagen zerplatzte der Traum: Bushido (40) bleibt dann doch lieber Rapper in Gleitzeit und meldete sich krank.

Bushido bleibt dann doch lieber seiner Bühne treu.
Bushido bleibt dann doch lieber seiner Bühne treu.

"Das wird unfassbar", kündigte der Rapper vor einer Woche auf Instagram an und das wurde es auch. In den sozialen Netzwerken wurde diese Ankündigung eifrig diskutiert. Neben fast schon ekstatischen Zuständen, erntete der Berliner Sender 98.8 KissFM auch viel Kritik von treuen Zuhörern: "Traurig das kissfm sich jetzt sowas ins Haus holt " (Rechtschreibfehler aus Original übernommen).

Als Teil der Morninngshow sollte der 40-Jährige nicht nur neuen Wind bringen, sondern sich auch seinen lang ersehnten Traum erfüllen. Er hat alles erreicht, doch eine Sache fehlte ihm noch: "Ich wollte schon immer meine eigene Radioshow und die hab ich mir jetzt gegönnt!"

Doch bereits nach zwei Tagen war Ende im Gelände. Der Familienvater meldete sich für den Rest der Woche krank.

Nasennebenhöhlenentzündung - ganz offiziell, wie BILD berichtet. Am Freitag folgte dann das endgültige Aus. "An dieser Stelle muss ich euch leider mitteilen - ich bin raus, meine Damen und Herren!", hieß es am Freitag per Sprachnachricht von Bushido.

Schmiss er das Mikrofon nur wegen der Nase hin? Programmdirekt York Strempel vermutet dahinter mehr und verpackt es mit viel Lob: "Bushido hat einen super Job gemacht. Er hat eine tolle Radiostimme, versteht was von Musik und ist ein Teamplayer! Also von mir aus hat er den Job! Ich verstehe aber auch, dass so eine frühe Uhrzeit nicht in seinen Lebensstil als fünffacher Vater, Labelboss und Musiker passt. Voll schade, aber Respekt dafür, dass er seinen Kindheitstraum von der eigenen Radioshow bei uns verwirklicht hat!"

Statt "Digga, Digga, Digga" gibt es jetzt wieder das gewohnte Moderatorenteam auf die Ohren und Bushido konzentriert sich jetzt wieder ganz auf die eigene Mucke.

Fotos: Imago

Fahndung der Polizei: Gefangener flieht während Beerdigung 252 Mann schüttelt Baby fast tot: Viereinhalb Jahre Haft gefordert 157 Techno-Party auf dem SEMF: So viele Drogen wurden konsumiert 7.044 Hilferufe in der Nacht: Sollte ein 68-Jähriger brutal erschlagen werden? 2.360 Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.440 Anzeige Boris und Lilly Becker: Richterin verrät pikantes Detail zur Scheidung 3.299 Geschenke-Tipps, die die Welt verbessern und Freude bereiten! 536 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.305 Anzeige Trennung per Kussfoto: Ehe-Aus bei Janin und Kostja Ullmann 3.225 Um 6,8 Millionen Euro beschissen: Banker muss hinter Gitter! 103 Wegen Zwangsprostitution an Freundin: Hausmeister muss so lange in den Knast 130
Kampf gegen Missbrauch: Nadia Murad bekommt Friedensnobelpreis 34 Männer missbrauchen Frau in Weingut: So lange müssen sie jetzt in den Knast 2.503
Blutige Messerattacke: Junger Mann (17) ersticht seine Ex-Freundin (16) 6.418 Nach der Pleiten-, Pech- und Pannenserie! AIDAnova sticht in See 1.670 Zoll findet echtes Leopardenfell, Waffen und Plüschhunde 131 Kriegsverbrechen: Folterte Syrer halbnackte Männer mit Kabel? 3.005 Zu krank? Andreas Kümmert muss seine Tour absagen! 1.961 Wow! Ist das die krasseste Choreo des Jahres? 3.524 Wer hat obenrum mehr? Katzenberger misst sich mit den Klitschko-Brüdern 768 "Katastrophale Zustände!" Berliner Asylaufnahme scharf kritisiert 867 Kölner stellte Blitzer-Attrappe im Vorgarten: So hat das Gericht entschieden 1.292 Thüringer gewinnt über zwei Millionen Euro im Lotto 846 Wegweisendes Urteil? Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Kürzungen 3.329 Vermisste Frau tot aus See geborgen 755 Hässlicher Baum von Pulsnitz: Kurzen Prozess mit der Krüppelfichte gemacht 4.982 Tierischer Einsatz: Polizisten retten "Bruno" von der Autobahn 383 Exotische Hamburgerin will "Playmate des Jahres" werden 2.279 Drama in Köln! Totes Kind (2) in Flüchtlingsheim entdeckt 3.343 Update Terroranschlag! Mehrere Schwerverletzte, Baby und Mutter in Lebensgefahr 11.053 Wer hier in den Heiligabend-Gottesdienst will, muss Ticket vorzeigen 138 Mehrere Verletzte: "Gelbwesten" greifen in Frankreich ausländische Laster an 2.697 Mutter denkt 69 Jahre lang, dass Tochter bei Geburt gestorben wäre, dann treffen sich die beiden 3.071 Trotz psychischer Probleme: Sechs Jahre Haft für deutschen Taliban 114 Junger Mann soll Sechsjährige auf Parkplatz missbraucht haben 4.082 Wut wegen Warnstreik? Mann verletzt Bahnmitarbeiterin 1.239 Pannen bei Ermittlungen? Fall von ermordeter Georgine (†14) wirft Fragen auf 1.448 Frau von George Clooney greift Donald Trump an 3.826 GZSZ-Hochzeit bei Felix und Laura: Doch ein Detail wirft Fragen auf! 3.298 Unfallwagen bleibt aufrecht an Straßenschild gelehnt stehen 2.139 Das Aus für den Trainer: Arminia trennt sich von Jeff Saibene 691 Rückruf Antibaby-Pille "Trigoa": Längerer Zeitraum betroffen! 990 "Eiserne Lady" des Eiskunstlaufs: Jutta Müller wird 90 4.460 Katze weckt ihre Besitzer in der Nacht und rettet ihnen das Leben 2.136 Ekel-Taxifahrt: Fahrer bietet 24-Jähriger an, mit anderen Leistungen zu bezahlen 5.076 78 Morde! Polizist lauerte jahrelang Frauen auf, vergewaltigte und tötete sie 5.940 Messer und Baseballschläger: Streit zwischen zwei Familien eskaliert 488 Mysteriöser Tod im Google-Hauptsitz: Mitarbeiter (†22) stirbt am Schreibtisch 10.136 Polizei sucht diesen mutmaßlichen Sexualstraftäter! 2.853