Zahnarztpraxis gelingt Werbe-Coup: Rapper Marteria hilft jetzt bei Karies

Berlin - Eine deutsche Rap-Größe in einem schnöden Zahnarzt-Imagefilm? Wie tief muss Marteria gesunken sein, werden sich wohl viele denken. Dabei verbirgt sich hinter seinem Auftritt ein echter Coup. Einer Berliner Zahnarztpraxis, bei der der gebürtige Rostocker auch noch selbst Patient ist, zeigt mit diesem außergewöhnlichen Werbespot, das Prophylaxe, Karies & Co nicht immer langweilig sein muss. Es gibt sogar eine richtige Handlung.

Dieser Werbespot mit untergetauchten Marteria-Mafioso in einer Zahnarztpraxis hat seine Wirkung nicht verfehlt.
Dieser Werbespot mit untergetauchten Marteria-Mafioso in einer Zahnarztpraxis hat seine Wirkung nicht verfehlt.  © Screenshot/YouTube, GREEN BERLIN

Am Ende wurde es ein 18-minütiger Film, der so eigentlich nicht geplant war. Laut YouTube-Infobox sollte ein überschaubarer Werbespot mit Zahnarzt Mischa Ommid Staude entstehen, doch in Kooperation mit "Massephase Berlin", ein kleines Produktionsteam aus der Hauptstadt, entstand gleich ein ganzer Kurzfilm.

Hier wurden die Patienten zu Kameramännern, Marteria zum Zahnarzt und Zahnärzte zu Regisseuren, die alle ganz offensichtlich großen Spaß am Set hatten.

Doch worum geht es eigentlich? Marten Laciny alias Marteria mimt einen italienischen Mafioso, der von der Berliner Polizei festgenommen wird. Doch ihm gelingt es, einen Deal mit den Beamten auszuhandeln: Aussage gegen Zeugenschutzprogramm. Und so landet er schließlich als Tarnung in einer Zahnarztpraxis. Dumm nur, dass der Mafioso über keinerlei zahnmedizinische Kenntnisse verfügt - das verspricht eine Menge Lacher.

Die Rechnung mit Marteria als Mafioso in einer Zahnarztpraxis geht auf. Seit zwei Tagen ist der Film auf YouTube online und klickte bereits fast 50.000 Menschen an und hinterließen fleißig ihr Däumchen nach oben.

Einige User schreien sogar schon nach mehr. Marteria kann eben nicht nur Reimen, sondern auch schauspielern. Kleiner Tipp: Zieht euch unbedingt die Outtakes rein!

Titelfoto: Screenshot/YouTube, GREEN BERLIN


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0