Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Mutmaßlicher Attentäter noch immer auf der Flucht! Top Influencerin verliert Kind nach zwei Tagen: Das sagt die Berliner Charité! Top Heute wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 7.146 Anzeige Darf Flixbus Gebühren für Paypal-Zahlungen erheben? Top Geniale Angebote für Zocker bei den Media Märkten Berlin und Brandenburg Anzeige
2.284

Mutter (27) und Kind (5) auf Flucht vor Polizei fast totgefahren: Raser muss lange hinter Gittern

Raser-Prozess in Berlin: 13 Jahre Haft wegen versuchten Mordes

Auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle hat ein 34-jähriger Raser eine Mutter und ihr Kind lebensgefährlich verletzt. Nun ist das Urteil gefallen.

Berlin - Im September 2017 flüchtete einer 34-Jähriger vor einer Polizeikontrolle. In der Oranienstraße in Berlin-Kreuzberg kam es dann zu einem schweren Verkehrsunfall. Er hatte ein Mutter (27) mit ihren fünfjährigen Kind, die gerade die Straße überqueren wollten, erfasst und lebensgefährlich verletzt (TAG24 berichtete).

Mit diesem BMW wurden die Frau und ihre Tochter angefahren und schwer verletzt.
Mit diesem BMW wurden die Frau und ihre Tochter angefahren und schwer verletzt.

Nun wurde der Raser es zweifachen versuchten Mordes schuldig gesprochen. Das Landgericht verhängte eine Strafe von 13 Jahren Haft. Er habe tödliche Folgen billigend in Kauf genommen, um zu entkommen und andere Straftaten zu verdecken.

Der aus Serbien stammende Angeklagte sei ohne Führerschein, erheblich angetrunken und mit stark überhöhter Geschwindigkeit auf eine für ihn rote Ampel zugerast, hieß es weiter im Urteil.

Ungebremst sei er in die 27-jährige Frau und ihre Tochter gefahren.

Meterweit seien die Opfer durch die Luft geschleudert worden. Der Angeklagte habe seine Flucht fortgesetzt. Hochgradig kriminell sei sein Verhalten gewesen. "Es war eine Horrorfahrt." Er habe gegen acht Gesetzesvorschriften verstoßen. Wegen der Alkoholisierung des Rasers ging das Gericht von einer verminderten Schuldfähigkeit aus.

Der vielfach vorbestrafte und mehrfach abgeschobene Angeklagte hatte teilweise gestanden. Sein Verteidiger hatte auf eine Verurteilung wegen fahrlässiger Körperverletzung plädiert.

Das Gericht folgte der Staatsanwaltschaft in der rechtlichen Bewertung, ging allerdings über die geforderte Gesamtstrafe von elfeinhalb Jahren hinaus. Zudem erging gegen den Angeklagten eine Führerscheinsperre von fünf Jahren.

Til Schweiger nach US-Flop trotzig: "Sie haben geweint, gelacht, geklatscht!" Top Unglück in der Türkei! Schnellzug entgleist und rast in Überführung Top Update Heidi Klum und Tom Kaulitz: Topmodel-Kandidatin Darya ätzt! "Immer noch ein PR-Joke" Top Traurig: Bald wird es niemanden geben, der ihr Aussterben bemerkt Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.973 Anzeige Studie belegt: So selbstverliebt sind Wähler von AfD und Linke Neu Einbrecher muss zwei Tage in fettverschmiertem Schacht ausharren Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 6.229 Anzeige Weltrekord! Frau springt mit 102 Jahren aus Flugzeug Neu Ist die GEZ rechtens? Heute fällt das Urteil! Neu Dieser Kölner Schrank ist mehr als 170.000 Euro wert! Neu MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.847 Anzeige Fünf Männer festgenommen: Wollten sie eine Bank ausrauben? Neu "Pretty Woman" feiert Europa-Premiere in Deutschland Neu
Jetzt wird's heiß! Diese Sexpertin zieht ins Dschungelcamp Neu Opel-Mitarbeiter protestieren wieder gegen Verkaufspläne des Autobauers Neu
Polizei sucht weiter nach Krawallmachern vom G20-Gipfel Neu Schock am Abend: Buttersäure tritt aus und verletzt Kinder und Erwachsene Neu Vergewaltigte er mehrere Frauen? Ermittlungen gegen Star-Regisseur Dieter Wedel gehen 2019 weiter Neu Ernsthaft? Wer hier Frauen länger als 14 Sekunden ansieht, muss eine Strafe zahlen Neu Frau stürzt bei 1. Date von Motorrad und wird von mehreren Autos überrollt Neu Schlager und Provokation: Kult-Sänger Heino wird 80 Jahre alt Neu "Sieg heil" im Zug gerufen und Fahrgäste mit Messer bedroht Neu Mord an Peggy (†9): Festgenommener nimmt Teilgeständnis zurück 647 Verkohlte Leiche auf Kompost: Zündete Mann seine Ex im Streit um den gemeinsamen Sohn an? 595 Zwei Mädchen (8,9) in Schwimmbad mehrfach missbraucht 5.039 Brandanschlag auf türkische Moschee in Ulm: Sechs Männer vor Gericht 442 Bachelor 2019: Cecilia will einen Mann, der sie zur Ruhe bringen kann 459 Gibt's sonntags bald keine frischen Brötchen mehr? 1.169 Wird ein "Hells Angels"-Rockerclub endgültig verboten? 651 Sex bei Köln 50667: Chico "treibt" es als Stripper zu weit! 373 AfD macht sich bei Bürgerschaftssitzung in Hamburg zum Gespött 277 Frauen-Morde in Hamburg verharmlost? Angehörige gedenken Juliet H. (†42) 681 Schrecklich! Kälte fordert schon jetzt Todesopfer in Hamburg 560 Hat diese Kandidatin jetzt schon keine Chance beim Bachelor? 928 Skandal! Eishockeyspieler schlägt Schiri mitten ins Gesicht 701 Hexenarzt (76) wollte Frauen durch Vergewaltigung von Depressionen heilen 865 Offizier wird zum Held, als er eine Mutter und ihr krankes Baby aus Schneesturm rettet 915 Seltenes Sex-Video: Nashorn-Bulle gibt alles! 1.152 Nach bewegendem TAG24-Aufruf: Alle wollen der kleinen Elena helfen 3.015 Mutige TSG Hoffenheim verliert gegen Sané 50 Zwei Rote, zwei Elfer: Bayern kämpft sich gegen Ajax zum Gruppensieg 2.424 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! 491 Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? 1.994 Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet 17.792 Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 16.757 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 3.901 Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 4.965 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 1.107